Gewichtabnahme

Wir haben 22 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Gewichtabnahme.

Prozentualer Anteil 78%22%
Durchschnittliche Größe in cm166184
Durchschnittliches Gewicht in kg5988
Durchschnittliches Alter in Jahren2943
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,1925,98

Die Nebenwirkung Gewichtabnahme trat bei folgenden Medikamenten auf

Plaquenil (1/2)
50%
Phenytoin (1/9)
11%
Mutan (1/21)
4%
Madonella (1/21)
4%
Desofemine (1/25)
4%
Trulicity (1/61)
1%
Neo-Eunomin (1/72)
1%
Neurexan (1/94)
1%
Medikinet (2/208)
0%
Ritalin (1/118)
0%
Visanne (1/189)
0%
Metformin (1/337)
0%
Ciprofloxacin (2/694)
0%
Tramadol (1/450)
0%
Elontril (1/513)
0%
Opipramol (1/575)
0%
Fluoxetin (1/616)
0%
Sertralin (1/736)
0%
Trevilor (1/1366)
0%
Citalopram (1/1477)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Plaquenil

 

Magen-Darm-Beschwerden, Jucken der Haut, starke Übelkeit, Gewichtabnahme bei Plaquenil für Kollagenose

Ich litt ab der 2. Tabl. an Übelkeit, Magen- Darmbeschwerden. Dann nur noch brechen. Gewichtsverlust und Juckreiz. Ich musste Plaquenil sofort stoppen

Plaquenil bei Kollagenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PlaquenilKollagenose1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich litt ab der 2. Tabl. an Übelkeit, Magen- Darmbeschwerden. Dann nur noch brechen. Gewichtsverlust und Juckreiz. Ich musste Plaquenil sofort stoppen

Eingetragen am  als Datensatz 86496
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Plaquenil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxychloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Phenytoin

 

Bluthochdruck, Gangunsicherheit, Schwindel, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Gewichtabnahme bei phenytoin für akuter Status epileptikus nach trauma

Ich (25J) bekam Phenytoin nach einem Schädelhirntrauma nach einem Treppensturz Nebenwirkungen: Blutdruck in Ruhe 160/110, Gangunsicherheit, Schwindel, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Gewichtsabnahme 10kg in 10 Tagen, Lippen haben sich um das 3fache vergrößert/angeschwollen, Mundschleimhaut war...

phenytoin bei akuter Status epileptikus nach trauma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
phenytoinakuter Status epileptikus nach trauma17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (25J) bekam Phenytoin nach einem Schädelhirntrauma nach einem Treppensturz
Nebenwirkungen: Blutdruck in Ruhe 160/110, Gangunsicherheit, Schwindel, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Gewichtsabnahme 10kg in 10 Tagen, Lippen haben sich um das 3fache vergrößert/angeschwollen, Mundschleimhaut war komplette offen.
Die Ärzte meinten ich solle das Medikament trotz der Nebenwirkungen noch 1 Jahr nehmen, bevor es durch ein anderes umgestellt werden darf, weil ich sonst epileptische Anfälle bekommen würde.
Daraufhin habe ich das Medikament eigenständig abgesetzt.
Die Diagnose Epilepsie wurde nie bestätigt

Eingetragen am  als Datensatz 73280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

phenytoin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenytoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Mutan

 

Gewichtabnahme, Appetitlosigkeit bei Mutan für Depression

Nehme Mutan morgens und abends 1/3 trittico. Hilft mir zwar meine Stimmung im Griff zuhaben, jedoch habe ich komplett den Appetit verloren und auch selten ein Hungergefühl - Stört mich jedoch weniger, wenn ich ein paar Kilos verliere.

Mutan bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MutanDepression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Mutan morgens und abends 1/3 trittico. Hilft mir zwar meine Stimmung im Griff zuhaben, jedoch habe ich komplett den Appetit verloren und auch selten ein Hungergefühl - Stört mich jedoch weniger, wenn ich ein paar Kilos verliere.

Eingetragen am  als Datensatz 73137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Madonella

 

Stimmungsschwankungen, Depressionen, Kopfschmerzen, Gewichtabnahme bei madonella für Empfängnisverhütung

Kopfschmerzen, Stimmungschwankungen

madonella bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
madonellaEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Stimmungschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 89644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

madonella
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Desofemine

 

Gewichtabnahme bei Desofemine für Akne

Mein Appetitt hat sich mit der Pilleneinnahme verringert, wodurch ich auch 3kg abgenommen habe. Gegen meine Pickel hat sie wirklich gut gewirkt , jetzt hab ich fast keine mehr, nur noch kleine vereinzelte.

Desofemine bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DesofemineAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Appetitt hat sich mit der Pilleneinnahme verringert, wodurch ich auch 3kg abgenommen habe. Gegen meine Pickel hat sie wirklich gut gewirkt , jetzt hab ich fast keine mehr, nur noch kleine vereinzelte.

Eingetragen am  als Datensatz 64784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Desofemine
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Trulicity

 

starke Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtabnahme bei Trulicity für Übergewicht, Diabetes Typ 2

Ich bin 46 Jahre, wiege 120 kg bei 190 cm Körpergröße. Vor Trulicity HBA1C von über 8. Therapie begonnen mit 0,75 Einheiten Medikament. HBA1C nach 3 Monaten 7,7. Umstellung auf 1,5 Einheiten. Nach weiteren vier Monaten HBA1C von 6,8! Nebenwirkungen: 1. Starke Übelkeit in der ersten...

Trulicity bei Übergewicht, Diabetes Typ 2

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrulicityÜbergewicht, Diabetes Typ 26 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 46 Jahre, wiege 120 kg bei 190 cm Körpergröße. Vor Trulicity HBA1C von über 8.
Therapie begonnen mit 0,75 Einheiten Medikament. HBA1C nach 3 Monaten 7,7.
Umstellung auf 1,5 Einheiten. Nach weiteren vier Monaten HBA1C von 6,8!

Nebenwirkungen:
1. Starke Übelkeit in der ersten Anwendungswoche.
2. Vermindertes Hungergefühl. Abnahme von über 10 kg.
Keine sonstigen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 77162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trulicity
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dulaglutid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Neo-Eunomin

 

Brustspannen, Menstruationsschmerzen, Gewichtabnahme bei Neo-Eunomin für Hormonstörung

Bis jetzt hatte ich keine großartigen Nebenwirkungen, die aufgelistet sind. Hin und wieder hatte ich Brustspannen und etwas Regelschmerzen. Positive Nebenwirkung: Habr einige Kilos verloren :D

Neo-Eunomin bei Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo-EunominHormonstörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis jetzt hatte ich keine großartigen Nebenwirkungen, die aufgelistet sind.
Hin und wieder hatte ich Brustspannen und etwas Regelschmerzen. Positive Nebenwirkung: Habr einige Kilos verloren :D

Eingetragen am  als Datensatz 62079
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neo-Eunomin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Neurexan

 

Magen-Darm-Beschwerden, Gewichtabnahme bei Neurexan für Angststörungen

Also gegen meine Angstzustände hat es nur bedingt geholfen. Die innere Unruhe wurde gut gelindert. Die Schlafstörungen wurden kaum gelindert. Aber ich hab das Neurexan abgesetzt weil ich dadurch Magen und Darmprobleme bekommen habe und innerhalb von 2 Wochen 8kg abgenommen habe weil ich so gut...

Neurexan bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeurexanAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also gegen meine Angstzustände hat es nur bedingt geholfen.
Die innere Unruhe wurde gut gelindert.
Die Schlafstörungen wurden kaum gelindert.
Aber ich hab das Neurexan abgesetzt weil ich dadurch Magen und Darmprobleme bekommen habe und innerhalb von 2 Wochen 8kg abgenommen habe weil ich so gut wie nichts essen konnte.

Ich kann Neurexan nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 80117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neurexan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Passiflora incarnata, Avena sativa, Coffea arabica, Zincum isovalerianicum

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Medikinet

 

Gewichtabnahme, Appetitlosigkeit bei Medikinet für ADH-Syndrom

Apetitlosigkeit & Gewichtsabnahme

Medikinet bei ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADH-Syndrom2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Apetitlosigkeit & Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 76313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Medikinet
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtabnahme, Halluzinationen, Antriebslosigkeit bei Medikinet Adult Retard 20mg für ADHS

ADHS wurde bei mir bereits vor 4 Jahren Diagnostiziert, jedoch nie behandelt. Vor 3 Monaten bekam ich, nach gefühlten 1000 anderen Medikamenten von meinem Arzt Medikinet verschrieben. Ich selbst merke von der Veränderung an mir fast gar nichts. Meiner Familie ist aber aufgefallen, das ich...

Medikinet Adult Retard 20mg bei ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Medikinet Adult Retard 20mgADHS3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ADHS wurde bei mir bereits vor 4 Jahren Diagnostiziert, jedoch nie behandelt. Vor 3 Monaten bekam ich, nach gefühlten 1000 anderen Medikamenten von meinem Arzt Medikinet verschrieben.
Ich selbst merke von der Veränderung an mir fast gar nichts. Meiner Familie ist aber aufgefallen, das ich umgänglicher bin. Mein Hauptproblem lag an der Konzentrationsschwäche und der Impulskontrolle. Mit diesem Medikament kann ich meine Impulse kontrollieren und mich wieder konzentrieren. Ich fühle mich nicht mehr im Dauerstress und habe wjeder Zeit. Ich kann etwas anfangen und dann zu Ende bringen, ohne zwischendrin etwas neues anzufangen und immer so weiter...
nebenwirkungen habe ich sehr wenige.
Anfangs hatte ich mit Schlaflosigkeit zu kämpfen, das hat sich mittlerweile fast ganz gelegt. Habe dadurch aber sehr abgenommen und erinnere mich nun mindestens 2x täglich daran etwas zu essen. Momentan bekomme ich leichte Halluzinationen. Jedoch nicht so stark, oder so das es mir angst machen würde. Ich bin froh das ich diesea Medikament für mich entdeckt hab!

Eingetragen am  als Datensatz 62839
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Medikinet Adult Retard 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Ritalin

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Abhängigkeit, Gewichtabnahme bei Ritalin für ADH-Syndrom

Ich habe die Ritalin damals verschrieben bekommen, als ich furchtbar in der Schule gehangen habe. War damals 16 und durch bestimmte Ereignisse um mich herum sowieso schon depressiv angehaucht. Durch einen ewigen Kreislauf von Lernen, dennoch keine guten Leistungen bringen und kontinuierliches...

Ritalin bei ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RitalinADH-Syndrom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Ritalin damals verschrieben bekommen, als ich furchtbar in der Schule gehangen habe. War damals 16 und durch bestimmte Ereignisse um mich herum sowieso schon depressiv angehaucht. Durch einen ewigen Kreislauf von Lernen, dennoch keine guten Leistungen bringen und kontinuierliches Grübeln ging es mir irgendwann richtig schlecht. Durch die Ritalin habe ich innerhalb eines halben Jahres Selbstbewusstsein aufgebaut, meine Noten verbessert und einen super Anschluss hingelegt. Jetzt bin ich in der Ausbildung und merke: ich brauche die Ritalin, teilweise auch nur um zu wissen, dass ich sie genommen habe und ich mich besser konzentrieren kann. Ich persönlich habe auch sehr viele Nebenwirkungen. Darunter Schwitzen, Appetitverlust, psychische Abhängigkeit von Ritalin, Kopfschmerzen, Übelkeit und am stärksten Gewichtsabnahme. Habe vor der Behandlung 55 kg auf 1,63 m gewogen. Jetzt sind es nur noch knappe 48 kg und damit liege ich nicht mehr im Normalbereich. Dennoch würde ich die Ritalin weiternehmen, da ich durch sie fokussiert an die prioritären Aufgaben gehen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 79062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ritalin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Visanne

 

Müdigkeit, Haarausfall, Stimmungsschwankungen, Gewichtabnahme, Schlafstörung bei Visanne für Endometriose

Nach 6 Jahren schmerzen und von Arzt zu Arzt rennen, wurde ich im Juni 2016 operiert und man diagnostizierte Endometriose. Der Gynäkologe der mich operierte sowie meine FA rieten mir dringend Visanne einzunehmen, da bei mir generell ein Kinderwunsch besteht, jedoch noch nicht mit 22 Jahren....

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose140 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 6 Jahren schmerzen und von Arzt zu Arzt rennen, wurde ich im Juni 2016 operiert und man diagnostizierte Endometriose.
Der Gynäkologe der mich operierte sowie meine FA rieten mir dringend Visanne einzunehmen, da bei mir generell ein Kinderwunsch besteht, jedoch noch nicht mit 22 Jahren.
Ich informierte mich ausführlich über Visanne und entscheid mich zunächst dagegen, da diese Pille wohl nicht zur Verhütung gedacht ist und noch neu auf dem Markt ist. 3 Monate später ging ich mit diesem anliegen zu meiner FA und sie versicherte mir (durch die Blume), dass Visanne genauso vor einer SSW schütz wie die Mini 28 oder Solgest/Cerazette.
Also fing ich an Visanne zu nehmen. Während der Zeit der Einnahme hatte ich weder Blutungen noch Zwischenblutung oder Schmierblutung, nichts. Also hatte ich in der Zeit auch keine Schmerzen.
Nach 5 Monaten setzte ich die Pille ganz ab, da die Nebenwirkungen für mich zu stark wurden und ich auch ein Ergebnis der Einnahme bzgl. der Endometriose ersehen wollte.
Nach Absetzten kam die Abbruchblutung nach 3 Tagen, ich hatte noch nie solche schmerzen erlitten wie dieses Mal. Selbst Ibu 600 half nicht wirklich. Die 2 "normale" Periode war etwas besser, aber nicht viel -> Fazit zur Wirkung gleich null.
Ist ja klar wenn man keine Periode hat, dass dann die Schmerzen auch ausbleiben, aber ich wollte ja eine generelle Verbesserung und nicht mein restliches Leben Visanne einnehmen müssen.
Mittlerweile schüre ich einen Hass auf die Pharmaindustrie!!
Nebenwirkungen wie Müdikeit und Haarausfall waren schlimm, man rennt rum wie ein Geist, kann 24h am Tag nur schlafen und verliert somit die Lust an allem. Nach 4 Tagen ohne Visanne merkte ich schon einen Unterschied, plötzlich war ich um 6 Uhr morgens wieder einigermaßen fit :)

Vorsicht liebe Frauen, hier wird viel versprochen, dabei rum gekommen ist bei mir nichts!

P.s. Ihr müsst euch wirklich keine Sorgen machen bzgl. der Verhütung, sie verhütet ;)

Eingetragen am  als Datensatz 80120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Metformin

 

Gewichtabnahme bei Metformin für Diabetes mellitus Typ II

16kg in 7monaten. Abgenommen

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

16kg in 7monaten. Abgenommen

Eingetragen am  als Datensatz 67410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Ciprofloxacin

 

Durchfall, Haarausfall, Schlafstörungen, Übelkeit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Angstzustände, Panikattacke, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Mundtrockenheit, Atembeschwerden, Sehnenschmerzen, Gewichtabnahme, Gliederbeschwerden bei Cipro (Ciprofloxacin) für Magen-Darm-Infekt

BITTE NICH EINNEHMEN! Ich habe wegen eines Magen Darm İnfekts dieses Antibiotikum verschrieben bekommen. 2x taeglich 500mg. Anfaenglich hatte ich nur Sodbrennen, Übelkeit, Kopfschmerzen und war antriebslos. Leider dachte das diese Zustaende von meinem Infekt kommen. Leider habe ich da falsch...

Cipro (Ciprofloxacin) bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro (Ciprofloxacin)Magen-Darm-Infekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

BITTE NICH EINNEHMEN!
Ich habe wegen eines Magen Darm İnfekts dieses Antibiotikum verschrieben bekommen. 2x taeglich 500mg. Anfaenglich hatte ich nur Sodbrennen, Übelkeit, Kopfschmerzen und war antriebslos. Leider dachte das diese Zustaende von meinem Infekt kommen. Leider habe ich da falsch gedacht.
Am Tag der letzten Tablette bekam ich plötzlich Depressive Zustaende. Am naechsten Tag bekam ich dann meine erste Panikattacke. Es ging weiter mit Angstzustenden welche den ganzen Tag dauerten. In den ersten Wochen nach Absetzen nahm ich durch die Angst und Panikattacken rapide ab und konnte nichts mehr essen. Ich war sehr antriebslos und konnte nichts mehr erledigen und nur im Bett liegen. Wenn ich schlafen konnte, wachte ich bereits sehr früh am morgen mit schlimmen Herzrasen auf. Von den aufgeführten Nebenwirkungen sind bei mir die Angst und Panikattacken am schlimmsten. Es ist jetzt mittlerweile 6 Wochen her seitdem ich meine ersten Symptome bekam. Ich habe noch immer Angst und Panikattacken. Ich empfehle dieses Medikament keinem in keinster Weise. Es handelt sich um ein Ersatzantibiothikum welches nur in aeussersten Notfallen genommen werden sollte (wenn kein anderes Medikament mehr hilft).
Es gibt besonders auf englisch sprachigen Internetseiten Informationen über dieses Teufelsmedikament.

Eingetragen am  als Datensatz 56602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipro (Ciprofloxacin)
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Magenschmerzen, Magenkrämpfe, Gelenkbeschwerden, Sehnenschädigung, Sehnenerkrankung, Gewichtabnahme bei Ciprofloxacin für Chlamydien-Infektion

Habe ohne einen Befund vom Urologen dieses Gift gegen Chlamydien erhalten. Ich hab dieses Gift nur ein Tag genommen einmal Morgens einmal Abends. 500er... 10 Tage lang sollte ich die nehmen. Aber ich denke das ich nach 10 Tagen regungslos auf dem Boden liegen würde. Ich hab nach der...

Ciprofloxacin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinChlamydien-Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ohne einen Befund vom Urologen dieses Gift gegen Chlamydien erhalten.
Ich hab dieses Gift nur ein Tag genommen einmal Morgens einmal Abends.
500er... 10 Tage lang sollte ich die nehmen.
Aber ich denke das ich nach 10 Tagen regungslos auf dem Boden liegen würde.
Ich hab nach der ersten Tablette ein leichtes Magengrummeln bekommen dachte mir nix bei. Hab dann abends die zweite genommen und das hat alles verändert. Ich kann weder Arbeiten noch richtig essen und mich konzentrieren.
Ich hab so heftige Magenkrämpfe das ich schon weinen Muss vor Schmerzen. Zum Glück kommen die Krämpfe nur Stoßweise...
Nachdem ich die zweite Tablette geschluckt hab hab ich dann auch erst dann in Google die erfahrungen gelesen.
Bitte verschon deinen Körper und nimm dieses Zeug nicht. Es gibt Menschen die noch Jahrzehnte an den Nebenwirkungen leiden.
Das ist ein Toxisches Gift.
Fluorchinolone sind da drin. Lest euch durch was das mit unserer DNA macht. Die Fluorchinolone zerstören alles in unserem Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 84832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Tramadol

 

Gewichtabnahme bei Tramadol AL für Wirbelfraktur & Rheuma

Das Medikament hat mir von Anfang an geholfen über sehr starke Schmerzen hinweg zukommen. Es ist nebenwirkungsärmer als alle anderen Schmerzmittel. Mit Diclo und Ibu hätte ich fasst meinen Magen-Darm ruiniert. Man muss halt lernen damit umzugehen. Im Augenblick habe ich seit 2 Monaten einen...

Tramadol AL bei Wirbelfraktur & Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol ALWirbelfraktur & Rheuma4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat mir von Anfang an geholfen über sehr starke Schmerzen hinweg zukommen. Es ist nebenwirkungsärmer als alle anderen Schmerzmittel. Mit Diclo und Ibu hätte ich fasst meinen Magen-Darm ruiniert. Man muss halt lernen damit umzugehen.
Im Augenblick habe ich seit 2 Monaten einen akuten Rheumaschub in beiden Großzehen. Kann nicht laufen (abrollen). Mit Antirheumamitteln bis hin zu Cortison wurde ich jetzt behandelt. Die ärgsten Beschwerden sind weg, nun nehme ich mittags, abends und eventuell nachts bis zu 300 mg Tramadol (Tropfen und Kapseln) (Bis 400mg wäre die Tageshöchstdosis) Also alles noch im Rahmen. Der größte Schmerz wird mir genommen und ich kann auch nachts schlafen. Positiver Nebeneffekt: Ich habe schon 5 Kilo abgenommen.
Wer starke Schmerzen hat und Tramadol verträgt, ist auf der sicheren Seite, da die Nebenwirkungen überschaubar sind.

Eingetragen am  als Datensatz 85131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol AL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Elontril

 

Schlafstörungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Gewichtabnahme, Appetitlosigkeit bei Elontril für Depression

Habe erst mit 150mg angefangen. Keine Nebenwirkungen, nur vermindertes Hungergefühl. Gewichtsabnahme. Nehme jetzt nach 6 Monaten 150mg, 300mg. Mit 300mg: Kopfschmerzen, starke Schlafstörungen, vermindertes Hungergefühl, Übelkeit, verschlechterung der Depression (jedoch alles vorübergehend).

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe erst mit 150mg angefangen. Keine Nebenwirkungen, nur vermindertes Hungergefühl. Gewichtsabnahme. Nehme jetzt nach 6 Monaten 150mg, 300mg.
Mit 300mg: Kopfschmerzen, starke Schlafstörungen, vermindertes Hungergefühl, Übelkeit, verschlechterung der Depression (jedoch alles vorübergehend).

Eingetragen am  als Datensatz 56209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Opipramol

 

Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Gewichtabnahme, Ängste, Appetitminderung, trockene Kehle, Haarprobleme bei Opipramol für Angst- und Panikattacken

Habe in den ersten 1 1/2 Wochen 2 kg abgenommen . Um mehr zu sagen werde ich sie Länder nehmen müssen .

Opipramol bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngst- und Panikattacken2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe in den ersten 1 1/2 Wochen 2 kg abgenommen . Um mehr zu sagen werde ich sie Länder nehmen müssen .

Eingetragen am  als Datensatz 79273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Fluoxetin

 

Gewichtabnahme, Appetitlosigkeit, Kreislaufbeschwerden bei Fluoxetin für Depression

Ich habe das Medikament gegen Depressionen genommen. Ich habe auch relativ "schnell" etwas gemerkt. ich habe gemerkt, dass ich in meiner Stimmung stabiler geworden bin. Es gab Keine Höhen, aber auch keine tiefen mehr. Es hat mich härter vor Kritik gemacht. Das negative war, dass ich keinen Hunger...

Fluoxetin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament gegen Depressionen genommen. Ich habe auch relativ "schnell" etwas gemerkt. ich habe gemerkt, dass ich in meiner Stimmung stabiler geworden bin. Es gab Keine Höhen, aber auch keine tiefen mehr. Es hat mich härter vor Kritik gemacht. Das negative war, dass ich keinen Hunger mehr hatte. Erstmal fand ich es gut, aber später musste ich mich zwingen zu essen (hab es vergessen)und habe somit 20 Kg abgenommen, war damit stark untergewichtig. Ich konnte meinen Sport nicht mehr ausüben, weil ich direkt Herzrasen und Kreislaufprobleme bekommen habe. Die Ärzte meinten das es nicht von dem Medikament kommen könnte. Ich habe Bluttest machen lassen usw bis Ich dann die Tabletten selbst abgesetzt Habe, danach habe ich ganz schnell wieder zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 75319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Sertralin

 

Müdigkeit, Schwindel, Libidoverlust, Übelkeit, Zittern der Hände, Orgasmusstörung, Albträume, Durchschlafstörungen, Gewichtabnahme bei Sertralin für Depression

Ich bin 21 Jahre (weiblich) und nehme seit fast zwei Monaten Sertralin, mittlerweile bin ich bei 100mg angekommen. In den ersten Wochen der Einnahme war mir total übel, ich konnte fast nichts essen und ich war immerzu total erschöpft und müde. Dann setzte die Wirkung ein. Gegen meine Depressionen...

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 21 Jahre (weiblich) und nehme seit fast zwei Monaten Sertralin, mittlerweile bin ich bei 100mg angekommen. In den ersten Wochen der Einnahme war mir total übel, ich konnte fast nichts essen und ich war immerzu total erschöpft und müde. Dann setzte die Wirkung ein. Gegen meine Depressionen hilft es sehr gut, ich kann mich besser konzentrieren, sehe wieder Sinn im Leben und habe keine Gefühlslosigkeit mehr. Habe durch das Medikament aber auch schon bestimmt 2-3kg abgenommen, da ich oft keinen Appetit habe und vergesse zu essen. Auch habe ich dadurch sehr intensive Alpträume und wache nachts sehr oft auf und schwitze im Schlaf extrem. Ca. 2-3h nach der Einnahme bin ich immer ein bisschen aufgekratzt und sehr zittrig. Meine Libido war schon durch die Depressionen extrem gestört bzw gar nicht mehr da. Dies hat sich kurzzeitig mit dem Medikament geändert, wurde dann jedoch wieder schlechter. Bin auch nicht in der Lage einen Orgasmus zu bekommen. Ich werde allerdings noch eine Weile bei dem Medikament bleiben, weil es gut gegen meine Depressionen hilft und mir eine Umstieg auf ein anderes Medikament momentan einfach zu riskant ist.

Eingetragen am  als Datensatz 86456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Trevilor

 

Gewichtabnahme, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Gähnen bei Venlafaxin für Depression, Angststörungen, Müdigkeit

Ich nehme Venlafaxin seit dem ich 18 bin. Vertrage dieses Medikament wesentlich besser als das vorherige Sertralin. Welches mich über Monate sehr aggressiv machte. Anfangs nahm ich nur 37,5 mg. Hab es bis auf die Gewichtsabnahme und Appetitlosigkeit gut vertragen. Diese hielt etwa 4 Monate...

Venlafaxin bei Depression, Angststörungen, Müdigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörungen, Müdigkeit2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Venlafaxin seit dem ich 18 bin. Vertrage dieses Medikament wesentlich besser als das vorherige Sertralin. Welches mich über Monate sehr aggressiv machte.

Anfangs nahm ich nur 37,5 mg. Hab es bis auf die Gewichtsabnahme und Appetitlosigkeit gut vertragen. Diese hielt etwa 4 Monate an, dann hätte ich wieder normalen Appetit.
Die Dosis war zu gering, und wurde zwei mal verdoppelt so das ich am Ende bei 150mg war. Welche ich auch gut vertrug.

Weil es mir relativ lange sehr gut ging vor 5 Monaten und ich zu der Zeit dann auch ständig die Tabletten einzunehmen vergaß, habe ich sie abgesetzt und hatte dabei keinerlei Absetzsymptome. Jetzt habe ich vor zwei Tagen wieder mit der Einnahme begonnen, und mir ist wahnsinnig übel. Das kannte ich vom ersten mal nicht. Vielleicht ist die Zusammensetzung anders? Ach ja und gähnen muss ich auch ständig von diesem Medikament.
Srimmungsmäßig hilft es am besten von den Medikamenten mit denen ich und meine Ärztin experimentiert haben. Haben alles mögliche ausprobiert, die meisten machten mich sehr aggressiv (auch Aggressionen gegen mich selbst) obwohl ich eigentlich eine ruhige, introvertierte, junge Frau bin. Ich empfehle dieses Medikament auf jeden Fall weiter. Einfach weil es nicht aggressiv macht und an sich gut verträglich ist. Warum es mir diesmal Übelkeit beschert spreche ich noch mal mit der Ärztin an. Gegen meine Müdigkeit hilft es allerdings nicht. Dafür trinke ich Mate Tee (kleiner Geheimtipp)

Eingetragen am  als Datensatz 68087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtabnahme bei Citalopram

 

Mundtrockenheit, Angstzustände, Kribbel in den Beinen, Gewichtabnahme, innere Unruhe, abnorme Träume bei Citalopram für Angst- und Panikattacken

Habe Citalopram gegen eine seit zwei Jahren existierende Panikstörung verschrieben bekommen, da ich selbst merkte, dass mein Notfallmedikament (Diazepam) immer regelmäßiger mein Begleiter wurde. Meine Ärztin warnte mich bereits, dass die Angstsymptome am Anfang verstärkt auftreten können, daher...

Citalopram bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramAngst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Citalopram gegen eine seit zwei Jahren existierende Panikstörung verschrieben bekommen, da ich selbst merkte, dass mein Notfallmedikament (Diazepam) immer regelmäßiger mein Begleiter wurde. Meine Ärztin warnte mich bereits, dass die Angstsymptome am Anfang verstärkt auftreten können, daher war ich vorgewarnt. Schon nach der ersten Einnahme (10mg, nach 5 Tagen sollte ich auf 20 erhöhen) zeigte sich eine deutliche Wirkung auf den Körper. Ab dem zweiten Tag dann zunächst starke Tagesmüdigkeit und Benommenheit in den ersten Stunden der Einnahme.Ab Tag 3 dann heftige innere Unruhe, schwitzte Hände und das Gefühl irgendwie auf Droge zu sein, dazu mehrere Panikattacken. Die Dosis habe ich dann ganz langsam gesteigert, bin jetzt aber froh durchgehalten zu haben.Nach 10 Tagen kamen zunehmend klare Momente.Jetzt nach fast vier Wochen merke ich eine deutliche positive Wirkung.Das Angstlevel ist deutlich gesunken, ich bin ausgeglichener und letztlich wieder mehr ich.Wünsche jedem dass er die ersten Tage durchhält und es über den Berg schafft, denn danach wird es bedeutend besser und das Medikament wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 81163
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Gewichtabnahme aufgetreten:

Appetitlosigkeit (11/22)
50%
Übelkeit (5/22)
23%
Kopfschmerzen (4/22)
18%
Müdigkeit (3/22)
14%
Mundtrockenheit (3/22)
14%
Antriebslosigkeit (2/22)
9%
Stimmungsschwankungen (2/22)
9%
Magen-Darm-Beschwerden (2/22)
9%
starke Übelkeit (2/22)
9%
Angstzustände (2/22)
9%
Schwindel (2/22)
9%
Haarausfall (2/22)
9%
Schlafstörungen (2/22)
9%
Durchfall (2/22)
9%
Atembeschwerden (1/22)
5%
Albträume (1/22)
5%
Jucken der Haut (1/22)
5%
Schlaflosigkeit (1/22)
5%
Halluzinationen (1/22)
5%
Kreislaufbeschwerden (1/22)
5%
Libidoverlust (1/22)
5%
Zittern der Hände (1/22)
5%
Durchschlafstörungen (1/22)
5%
Gliederbeschwerden (1/22)
5%
Herzrasen (1/22)
5%
Gangunsicherheit (1/22)
5%
Orgasmusstörung (1/22)
5%
Panikattacke (1/22)
5%
Sehnenschmerzen (1/22)
5%
Bluthochdruck (1/22)
5%
Brustspannen (1/22)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]