Magen-Darm-Infekt

Der Magen-Darminfekt ist eine Erkrankung des Verdauungstraktes, bei der es aufgrund einer viralen oder bakteriellen Infektion zu Erbrechen und Durchfall kommt, oft in Verbindu...

Community über Magen-Darm-Infekt

Wir haben 115 Patienten Berichte zu der Krankheit Magen-Darm-Infekt.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6484
Durchschnittliches Alter in Jahren4253
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,6726,43

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Magen-Darm-Infekt

Gastroenteritis, Magen-Darm-Infekt

Bei Magen-Darm-Infekt wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
MCP29% (34 Bew.)
Paspertin10% (12 Bew.)
Ciprofloxacin4% (5 Bew.)
Iberogast Tropfen4% (5 Bew.)
Omeprazol3% (3 Bew.)
Moviprep3% (3 Bew.)
Mutaflor3% (3 Bew.)
Pantozol3% (3 Bew.)
Perenterol3% (3 Bew.)
Vomex3% (3 Bew.)
Azithromycin2% (2 Bew.)
Candesartan2% (2 Bew.)
Hericium Extrakt Kapseln2% (2 Bew.)
Mirena2% (2 Bew.)
Novalgin2% (1 Bew.)
anaerobex<1% (1 Bew.)
Augmentine<1% (1 Bew.)
BactoFlor<1% (1 Bew.)
Buscopan<1% (1 Bew.)
Buscopan plus<1% (1 Bew.)
alle 51 Medikamente gegen Magen-Darm-Infekt

Bei Magen-Darm-Infekt wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Metoclopramid39% (46 Bew.)
Ciprofloxacin5% (6 Bew.)
Pantoprazol4% (4 Bew.)
Omeprazol3% (3 Bew.)
Nahrungsergänzung3% (4 Bew.)
Metamizol3% (3 Bew.)
Escherichia coli Stamm Nissle 19173% (3 Bew.)
Dimenhydrinat3% (3 Bew.)
Levonorgestrel2% (2 Bew.)
Azithromycin2% (2 Bew.)
Esomeprazol2% (2 Bew.)
Metronidazol2% (2 Bew.)
Amoxicillin2% (2 Bew.)
Kaliumchlorid2% (2 Bew.)
Natriumchlorid2% (2 Bew.)
Natriumsulfat2% (2 Bew.)
Macrogol2% (2 Bew.)
Hericium erinaceus2% (2 Bew.)
Ascorbinsäure2% (2 Bew.)
Natrium ascorbat2% (2 Bew.)
alle 52 Wirkstoffe gegen Magen-Darm-Infekt

Fragen zur Kranheit Magen-Darm-Infekt

alle Fragen zu Magen-Darm-Infekt

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von MCP bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 4,6 von 10,0 Punkten

MCP für Magen-Darm-Infekt

Habe mcp vom Hausarzt bekommen, weil ich einfach nicht mehr aufhören konnte zu brechen/würgen. Gegen die Übelkeit half es schnell. Jedoch bekam ich unwissend heftige Panik Attacken, depressive Gedanken, hohen Blutdruck, innere Unruhe. Es war wirklich das schlimmste was ich je erlebt habe. Ich...

MCP bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPMagen-Darm-Infekt2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe mcp vom Hausarzt bekommen, weil ich einfach nicht mehr aufhören konnte zu brechen/würgen. Gegen die Übelkeit half es schnell. Jedoch bekam ich unwissend heftige Panik Attacken, depressive Gedanken, hohen Blutdruck, innere Unruhe. Es war wirklich das schlimmste was ich je erlebt habe. Ich wünschte ich hätte dieses Zeug niemals genommen. Ich habe heute nach mehreren Wochen immer noch Panik Attacken, weil mich das total getriggert hat. Depressive Gedanken habe ich manchmal immer noch. Lasst die Finger davon!

Eingetragen am 22.02.2023 als Datensatz 114872
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.02.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 3,8 von 10,0 Punkten

MCP für Magen-Darm-Infekt

Versteht mich nicht falsch wenn ich schreibe, dass ich froh bin dass es anderen mit den Mcp Tabletten so ging wie mir, denn ich dachte jetzt bin ich irre geworden und drehe durch. Ich dachte jetzt muss ich in eine psychiatrische Klinik eingewiesen werden und werde mich umbringen wollen. Meine...

MCP bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPMagen-Darm-Infekt-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Versteht mich nicht falsch wenn ich schreibe, dass ich froh bin dass es anderen mit den Mcp Tabletten so ging wie mir, denn ich dachte jetzt bin ich irre geworden und drehe durch. Ich dachte jetzt muss ich in eine psychiatrische Klinik eingewiesen werden und werde mich umbringen wollen. Meine Ärztin verschrieb mir 3x täglich jeweils eine Mcp Tablette. Am ersten Tag war ich extrem müde, habe fast nur geschlafen. Das ist nicht weiter schlimm, mir ging es vom Magen her ja eh nicht gut. Am Abend dann fühlte ich mich schon unruhig und leicht depressiv. Am nächsten Morgen nahm ich eine weitere Tablette.. Ca eine Stunde später stieg die Unruhe extrem an, ich fing grundlos an zu weinen. Ich weinte und weinte die Unruhe war mittlerweile so unerträglich geworden ich lief hin und her, setzte mich hin, legte mich hin, stand wieder auf..Diese Unruhe war unerträglich. Meine Arme und Hände verkrampften sich. Es war wie eine extrem starke Angstattacke. Es war die Hölle. Ich schwitze meinen Pullover durch.. Und fühlte mich als ob ich wahnsinnig werde. Ich rief bei der Apotheke an um mach den Nebenwirkungen zu fragen.. Aber die wussten nicht so recht. Ich wurde von meiner Mutter zum Arzt gefahren, selber hätte ich es nicht mehr geschafft. Dort bekam ich eine Beruhigungsspritze, dann wurde es langsam besser. Heute; einen Tag später fühle ich mich immer noch ganz flau. Die Tabletten habe ich natürlich abgesetzt, aber ich habe trotzdem große Angst dass mir sowas nochmal passiert. Wenn es nicht besser geworden wäre hätte ich nicht gewusst was ich gemacht hätte.

Eingetragen am 11.11.2022 als Datensatz 113325
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.11.2022
mehr
Mehr für MCP

Patienten Berichte über die Anwendung von Paspertin bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Paspertin für Magen-Darm-Infekt mit Angstgefühle, innere Unruhe, Panikgefühl

Das Medikament wurde mir im Spital intravenös verabreicht und hat bei mir eine höchst unangenehme innere Unruhe ausgelöst! Ich konnte nicht mehr liegen bleiben. Wollte auf der Stelle die Infusion loswerden und das Spital verlassen. Das konnte ich aber nicht was eine Art Panik ähnlich Platzangst...

Paspertin bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PaspertinMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Das Medikament wurde mir im Spital intravenös verabreicht und hat bei mir eine höchst unangenehme innere Unruhe ausgelöst! Ich konnte nicht mehr liegen bleiben. Wollte auf der Stelle die Infusion loswerden und das Spital verlassen. Das konnte ich aber nicht was eine Art Panik ähnlich Platzangst in mir auslöste! Es war grauenhaft... Nicht beschreibbar und kaum zu ertragen. Nie wieder dieses Medikament! Zum Glück legten sich die Symptome nach ca. 15 min.

Eingetragen am 24.03.2019 als Datensatz 89133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paspertin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.03.2019
mehr
⌀ Durchschnitt 2,0 von 10,0 Punkten

Paspertin für Magen-Darm-Infekt mit Bluthochdruck, Atemnot

Glaube habe bluthockdruck und atemnot

Paspertin bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PaspertinMagen-Darm-Infekt5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Glaube habe bluthockdruck und atemnot

Eingetragen am 17.03.2019 als Datensatz 88990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paspertin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):37
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.03.2019
mehr
Mehr für Paspertin

Patienten Berichte über die Anwendung von Ciprofloxacin bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 3,2 von 10,0 Punkten

Ciprofloxacin für Magen-Darm-Infekt

Habe dieses Medikament wegen einer länger andauernden Magen-Darminfektion bekommen. (2x täglich 500mg.) Der Durchfall ging zwar relativ bald (am 2. Tag) zurück, dafür machten sich alsbald schmerzhafte Blähungen und krampfartige Schmerzen im Dickdarm bemerkbar, mit teilweiser Verstopfung. Am 5....

Ciprofloxacin bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinMagen-Darm-Infekt5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe dieses Medikament wegen einer länger andauernden Magen-Darminfektion bekommen. (2x täglich 500mg.) Der Durchfall ging zwar relativ bald (am 2. Tag) zurück, dafür machten sich alsbald schmerzhafte Blähungen und krampfartige Schmerzen im Dickdarm bemerkbar, mit teilweiser Verstopfung. Am 5. Tag wurde das derart übel, daß ich die abendliche Einnahme ausgesetzt habe. Nach einer schmerzvoll-schlaflosen Nacht von Tag 5 auf Tag 6 weitere Einnahme ersatzlos gestrichen. Mal sehen, wielang es dauert, bis sich die Sache wieder normalisiert. Meiner Mutter ist übrigens mit diesem Medikament vor einigen Jahren Dasselbe widerfahren. NICHT EINNEHMEN!!! Es gibt andere Mittel.

Eingetragen am 09.05.2019 als Datensatz 90061
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.05.2019
mehr
⌀ Durchschnitt 1,0 von 10,0 Punkten

Cipro (Ciprofloxacin) für Magen-Darm-Infekt mit Durchfall, Haarausfall, Schlafstörungen, Übelkeit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Angstzustände, Panikattacke, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Mundtrockenheit, Atembeschwerden, Sehnenschmerzen, Gewichtabnahme, Gliederbeschwerden

BITTE NICH EINNEHMEN! Ich habe wegen eines Magen Darm İnfekts dieses Antibiotikum verschrieben bekommen. 2x taeglich 500mg. Anfaenglich hatte ich nur Sodbrennen, Übelkeit, Kopfschmerzen und war antriebslos. Leider dachte das diese Zustaende von meinem Infekt kommen. Leider habe ich da falsch...

Cipro (Ciprofloxacin) bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro (Ciprofloxacin)Magen-Darm-Infekt7 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

BITTE NICH EINNEHMEN!
Ich habe wegen eines Magen Darm İnfekts dieses Antibiotikum verschrieben bekommen. 2x taeglich 500mg. Anfaenglich hatte ich nur Sodbrennen, Übelkeit, Kopfschmerzen und war antriebslos. Leider dachte das diese Zustaende von meinem Infekt kommen. Leider habe ich da falsch gedacht.
Am Tag der letzten Tablette bekam ich plötzlich Depressive Zustaende. Am naechsten Tag bekam ich dann meine erste Panikattacke. Es ging weiter mit Angstzustenden welche den ganzen Tag dauerten. In den ersten Wochen nach Absetzen nahm ich durch die Angst und Panikattacken rapide ab und konnte nichts mehr essen. Ich war sehr antriebslos und konnte nichts mehr erledigen und nur im Bett liegen. Wenn ich schlafen konnte, wachte ich bereits sehr früh am morgen mit schlimmen Herzrasen auf. Von den aufgeführten Nebenwirkungen sind bei mir die Angst und Panikattacken am schlimmsten. Es ist jetzt mittlerweile 6 Wochen her seitdem ich meine ersten Symptome bekam. Ich habe noch immer Angst und Panikattacken. Ich empfehle dieses Medikament keinem in keinster Weise. Es handelt sich um ein Ersatzantibiothikum welches nur in aeussersten Notfallen genommen werden sollte (wenn kein anderes Medikament mehr hilft).
Es gibt besonders auf englisch sprachigen Internetseiten Informationen über dieses Teufelsmedikament.

Eingetragen am 01.10.2013 als Datensatz 56602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipro (Ciprofloxacin)
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:1xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.10.2013
mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Patienten Berichte über die Anwendung von Iberogast Tropfen bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Iberogast Tropfen für Magen-Darm-Infekt

Nebenwirkungen hatte ich keine, allerdings hilft Iberogast einfach nicht. Es linderte meine Beschwerden nicht, obwohl ich es, wie vom Arzt verschrieben, 3 mal täglich anwendete. Ich würde es keinesfalls weiterempfehlen.

Iberogast Tropfen bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenMagen-Darm-Infekt-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nebenwirkungen hatte ich keine, allerdings hilft Iberogast einfach nicht. Es linderte meine Beschwerden nicht, obwohl ich es, wie vom Arzt verschrieben, 3 mal täglich anwendete.

Ich würde es keinesfalls weiterempfehlen.

Eingetragen am 02.03.2019 als Datensatz 88688
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Iberogast Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 02.03.2019
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Iberogast Tropfen für Magen-Darm-Infekt mit keine Nebenwirkungen

Rein pflanzliches Mittel. Ich selbst hatte keine Nebenwirkungen. Ich nehme es immer, wenn ich einen Magen-Darm-Infekt habe. Wenn dieser allerdings schwerwiegend ist (länger als 3 Tage dauert) gehe ich natürlich unbedingt zu einem guten Arzt! Iberogast kann ich sehr empfehlen.

Iberogast Tropfen bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenMagen-Darm-Infekt3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Rein pflanzliches Mittel. Ich selbst hatte keine Nebenwirkungen. Ich nehme es immer, wenn ich einen Magen-Darm-Infekt habe. Wenn dieser allerdings schwerwiegend ist (länger als 3 Tage dauert) gehe ich natürlich unbedingt zu einem guten Arzt!
Iberogast kann ich sehr empfehlen.

Eingetragen am 22.04.2017 als Datensatz 77119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Iberogast Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.04.2017
mehr
Mehr für Iberogast Tropfen

Patienten Berichte über die Anwendung von Omeprazol bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 6,8 von 10,0 Punkten

Omeprazol für Magen-Darm-Infekt

Hatte voll Schwindel als ob ich mir eine Droge reingeschmissen hab. War lustig.

Omeprazol bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolMagen-Darm-Infekt5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hatte voll Schwindel als ob ich mir eine Droge reingeschmissen hab. War lustig.

Eingetragen am 18.09.2023 als Datensatz 117730
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.09.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 8,6 von 10,0 Punkten

Blopress 16mg für Magen-Darm-Infekt-Vorbeugung, Cholesterinwerterhöhung, Gefäßverengung, Herzrhythmusstörungen, Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdr., Bluthochdruck mit Harndrang, Hitzewallungen, Müdigkeit, Depressionen

Die angegebenen 4 Medikamente sind nur ein Teil der Pflichtmidikation, aber mehr lässt der Fragebogen nicht zu. Ich nehme noch ein: Prednisolon AL 5mg; Clopidogrel 75mg; ASS 100; Ich spritze Insulin Novorapid nach Bedarf und Messung (4-5 mal am Tag) Ich nehme z.Zt. Schmerzmittel Tilidin...

Blopress 16mg bei Bluthochdruck; Torasemid 10mg bei Herzrhythmusstörungen, Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdr.; Simvastatin 40 mg bei Cholesterinwerterhöhung, Gefäßverengung; Omeprazol 20 mg bei Magen-Darm-Infekt-Vorbeugung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Blopress 16mgBluthochdruck10 Jahre
Torasemid 10mgHerzrhythmusstörungen, Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdr.10 Jahre
Simvastatin 40 mgCholesterinwerterhöhung, Gefäßverengung2 Jahre
Omeprazol 20 mgMagen-Darm-Infekt-Vorbeugung3 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Die angegebenen 4 Medikamente sind nur ein Teil der Pflichtmidikation, aber mehr lässt der Fragebogen nicht zu.
Ich nehme noch ein: Prednisolon AL 5mg; Clopidogrel 75mg; ASS 100;
Ich spritze Insulin Novorapid nach Bedarf und Messung (4-5 mal am Tag)
Ich nehme z.Zt. Schmerzmittel Tilidin Tropfen, ca. 4 x 20 am Tag.
Voraussichtlich ab September 2009 wieder Markumar Wurde wegen Mediz.Stents abgesetzt

Meine Nebenwirkungen sind 10 - 15 mal tägl. Hitzewallungen und Harndrang. (Der 24stunden Urin beträgt ca. 3,5 Liter) Müdigkeit, leichte Depression

Eingetragen am 26.07.2009 als Datensatz 17147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Blopress 16mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Torasemid, Simvastatin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 26.07.2009
mehr
Mehr für Omeprazol

Patienten Berichte über die Anwendung von Moviprep bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Moviprep für Magen-Darm-Infekt

Durch den sehr Salzigen Geschmack war es schon eine Überwindung dieses Getränk zu trinken. Beim Versuch größer Schlücke zu trinken kam es immer zum erbrechen.

Moviprep bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Durch den sehr Salzigen Geschmack war es schon eine Überwindung dieses Getränk zu trinken. Beim Versuch größer Schlücke zu trinken kam es immer zum erbrechen.

Eingetragen am 28.08.2022 als Datensatz 112349
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moviprep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.08.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

Moviprep für Magen-Darm-Infekt

Ich habe heftige Kopfschmerzen bekommen. Ich weiß allerdings nicht, ob es davon kam.

Moviprep bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe heftige Kopfschmerzen bekommen.
Ich weiß allerdings nicht, ob es davon kam.

Eingetragen am 09.03.2021 als Datensatz 102942
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moviprep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.03.2021
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Mutaflor bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 1,0 von 10,0 Punkten

MUTAFLOR für Magen-Darm-Infekt mit Nesselsucht

Mein Tochter (anderthalb Jahre) bekam scheinbar eine Nesselsucht davon. Vor der Einnahme war sie noch gut drauf und hatte lediglich Durchfall seit mehreren Tagen. Der Arzt verschrieb uns Mutaflor und damit wurde alles nur schlimmer. Das Gesicht meiner Tochter schwillte an, vor allem die Augen,...

MUTAFLOR bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mein Tochter (anderthalb Jahre) bekam scheinbar eine Nesselsucht davon. Vor der Einnahme war sie noch gut drauf und hatte lediglich Durchfall seit mehreren Tagen. Der Arzt verschrieb uns Mutaflor und damit wurde alles nur schlimmer. Das Gesicht meiner Tochter schwillte an, vor allem die Augen, sie bekam überall Ausschlag und ihr war sehr unwohl.
Werden das sehr teure Medikament auf keinen Fall mehr nehmen. Kann es nicht weiterempfehlen!

Eingetragen am 05.04.2018 als Datensatz 82915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:2016 
Größe (cm):84 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):11
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.04.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 4,6 von 10,0 Punkten

MUTAFLOR für Magen-Darm-Infekt mit Wirkungslosigkeit

Ich hatte akute Magen-Darm Probleme. Ich bekam Mutaflor dafür. Nahm die erste Kapsel ein..einige Zeit später wurde mir Kotzübel..ich hatte starke Magenschmerze..dann fing ich an mich zu übergeben..es habt Stunden gedauert. Bin anderen Tag schwach und übelst Krank zu meiner Hausärztin gegangen...

MUTAFLOR bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte akute Magen-Darm Probleme. Ich bekam Mutaflor dafür. Nahm die erste Kapsel ein..einige Zeit später wurde mir Kotzübel..ich hatte starke Magenschmerze..dann fing ich an mich zu übergeben..es habt Stunden gedauert. Bin anderen Tag schwach und übelst Krank zu meiner Hausärztin gegangen die mir das verschrieben hatte...sie war entsetzt das ich von einem auf den anderen Tag so schlecht ausgesehen habe.......ich hatte mich dann auch noch in der Praxis übergeben:((und siehe da...in dem Erbrochenen fand sich eine hälfte der Kapsel wieder die sich nicht aufgelöst hatte und sich in meinem Magen festgesetzt hatte. Es mag ja ein gutes Medi sein. Doch für mich nicht mehr..Meine Erfahrung mit Mutaflor....lg Angelblack

Eingetragen am 15.05.2015 als Datensatz 67827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.05.2015
mehr
Mehr für Mutaflor

Patienten Berichte über die Anwendung von Pantozol bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 7,2 von 10,0 Punkten

Pantoprazol für Magen-Darm-Infekt mit Unwohlsein, Brustkorbschmerzen, Schwindel - Benommenheit, Kopfschmerzen.

Erst sehr gut vertragen, dann wären sie leer nach drei Tagen sehr doll Nebenwirkung davon gehabt. Dann würden sie mir wieder verschrieben, dann bekam ich sehr viele Nebenwirkungen davon. Extrem Kopfschmerzen, Windel, und Brustkorb Schmerzen und Unwohlsein

Pantoprazol bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolMagen-Darm-Infekt35 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Erst sehr gut vertragen, dann wären sie leer nach drei Tagen sehr doll Nebenwirkung davon gehabt. Dann würden sie mir wieder verschrieben, dann bekam ich sehr viele Nebenwirkungen davon. Extrem Kopfschmerzen, Windel, und Brustkorb Schmerzen und Unwohlsein

Eingetragen am 19.11.2023 als Datensatz 118408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pantoprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.11.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Pantozol für Magen-Darm-Infekt

Immer wieder stolpern des Herzens; Teilweise von außen (von anderen Personen) hörbar

Pantozol bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantozolMagen-Darm-Infekt3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Immer wieder stolpern des Herzens;
Teilweise von außen (von anderen Personen) hörbar

Eingetragen am 18.11.2019 als Datensatz 93622
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pantozol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.11.2019
mehr
Mehr für Pantozol

Patienten Berichte über die Anwendung von Perenterol bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Perenterol für Magen-Darm-Infekt mit keine Nebenwirkungen

Habe es von einer Ärztin empfohlen bekommen, als ich eine starke Magen-Darm-Infektion hatte. Hat sehr schnell geholfen, nur gluckert der Bauch ein wenig. Ich reagiere häufig schlecht auf Medikamente, aber bis jetzt funktioniert es hervorragend.

Perenterol bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerenterolMagen-Darm-Infekt4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe es von einer Ärztin empfohlen bekommen, als ich eine starke Magen-Darm-Infektion hatte.
Hat sehr schnell geholfen, nur gluckert der Bauch ein wenig. Ich reagiere häufig schlecht auf Medikamente, aber bis jetzt funktioniert es hervorragend.

Eingetragen am 31.10.2018 als Datensatz 86505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Perenterol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Saccharomyces boulardii, Trockenhefe

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 31.10.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Perenterol für Magen-Darm-Infekt mit keine Nebenwirkungen

Hilft schnell und zuverlässig, wenn ein Magen-Darmvirus um sich schlägt. Für Kinder ist das Pulver zu empfehlen. Nur der Geruch ist dann für Kinder nicht wirklich "schmackhaft", aber es gibt schlimmeres.

Perenterol bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerenterolMagen-Darm-Infekt2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hilft schnell und zuverlässig, wenn ein Magen-Darmvirus um sich schlägt. Für Kinder ist das Pulver zu empfehlen. Nur der Geruch ist dann für Kinder nicht wirklich "schmackhaft", aber es gibt schlimmeres.

Eingetragen am 16.05.2015 als Datensatz 67831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Perenterol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Saccharomyces boulardii, Trockenhefe

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.05.2015
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Vomex bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Vomex für Magen-Darm-Infekt

Nachdem beim Magen-Darm Infekt alles draußen war, hatte ich immer noch Übelkeit und konnte nichts essen/trinken. Abends habe ich dann eine Vomex genommen. 30-60 min später war ich komplett platt (müde und bin um 20 Uhr mit leichten Kopfschmerzen ins Bett. Heute Morgen (7 Uhr) war alles wieder...

Vomex bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nachdem beim Magen-Darm Infekt alles draußen war, hatte ich immer noch Übelkeit und konnte nichts essen/trinken.
Abends habe ich dann eine Vomex genommen. 30-60 min später war ich komplett platt (müde und bin um 20 Uhr mit leichten Kopfschmerzen ins Bett.
Heute Morgen (7 Uhr) war alles wieder ok. Natürlich kommt der Hunger jetzt durch. Bin zuversichtlich gleich etwas essen zu können.

Vomex ist für mich super bei anhaltender Überkeit/Brechreiz (wenn der Magen leer ist!).
Dieses Jahr 2x genommen, Jetzt und während einer Flugreise.
Macht (mich) zwar extrem müde, aber es hilft!!

Eingetragen am 17.10.2022 als Datensatz 112965
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.10.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 1,2 von 10,0 Punkten

Vomex für Magen-Darm-Infekt mit anaphylaktischer Schock

Mein Sohn 4 Jahre bekam den Saft 1 Mal. Innerhalb kürzester Zeit kam es zum anaphylakitschen Schock. Ein Glück, dass der Notar sofort zur Stelle war. Nie nie mehr bekommt einer aus unserer Familie dieses Teufelszeug!

Vomex bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexMagen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mein Sohn 4 Jahre bekam den Saft 1 Mal. Innerhalb kürzester Zeit kam es zum anaphylakitschen Schock. Ein Glück, dass der Notar sofort zur Stelle war. Nie nie mehr bekommt einer aus unserer Familie dieses Teufelszeug!

Eingetragen am 21.11.2015 als Datensatz 70515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.11.2015
mehr
Mehr für Vomex

Patienten Berichte über die Anwendung von Azithromycin bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Azithromycin für Magen-Darm-Infekt

Heftigstes Medikament, bitte abwägen! Da ich eine, laut Arzt, Infektion hatte( Magen Darm Probleme) wurde mir die 3 Tages Kur verschrieben. Ich war eh schon etwas geschwächt, bevor ich mit der Einnahme begann. Am Abend eingenommen, in der Nacht merkte ich direkt Übelkeit und Bauchschmerzen. Am...

Azithromycin bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinMagen-Darm-Infekt3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Heftigstes Medikament, bitte abwägen! Da ich eine, laut Arzt, Infektion hatte( Magen Darm Probleme) wurde mir die 3 Tages Kur verschrieben. Ich war eh schon etwas geschwächt, bevor ich mit der Einnahme begann. Am Abend eingenommen, in der Nacht merkte ich direkt Übelkeit und Bauchschmerzen. Am folgenden morgen mit Schwindel und Übelkeit aufgestanden, konnte mich kaum auf den Beinen halten. Abends dann mit Kreislaufproblemen und Angstzuständen im Bett gelegen… gut dass meine Frau da war… Am 2. Tag das gleiche… um die Mittagszeit waren die Nebenwirkungen auszuhalten…jedoch abends wieder Kreislauf und Panik. Wer einmal eine echte Panikattacke hatte, weiß damit umzugehen…Neulinge werden dermaßen aus der Bahn geschmissen, das wünsche Ich keinem.Heute ist der zweite Tag nach Beendigung der Einnahme… die Nebenwirkungen haben sich nochmal verstärkt… hab die ganze Nacht nicht geschlafen… kann nur mit Begleitung irgendwo hin. Das Gehirn spielt einem übelst zu. Hoffe auf baldige Genesung. Dieses Medikament werde ich definitiv nie wieder einnehmen. Vorsicht bei Herzproblemen… bitte mit Kardiologen vorher abklären!!! Finger weg von diesem Zeug!!!

Eingetragen am 17.03.2023 als Datensatz 115237
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:1xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.03.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Azithromycin für Magen-Darm-Infekt mit Kopfschmerzen, Herzrasen, Schlafprobleme, Druck im Kopf, hoher Blutdruck, kalter Schweiß, Panikgefühl

Habe eigentlich wegen magen darm Infekt das Antibiotika verschrieben bekommen, was auch geholfen hat..aber die Nebenwirkungen sind schon enorm.. Aber wwnn es nichts anderes gibt muss man durch..

Azithromycin bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinMagen-Darm-Infekt2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe eigentlich wegen magen darm Infekt das Antibiotika verschrieben bekommen, was auch geholfen hat..aber die Nebenwirkungen sind schon enorm.. Aber wwnn es nichts anderes gibt muss man durch..

Eingetragen am 03.11.2021 als Datensatz 107652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 03.11.2021
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Candesartan bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 6,2 von 10,0 Punkten

Candesartan für Magen-Darm-Infekt mit Antriebslosigkeit, Durchfall, Magenprobleme, Gewichtszunahme

habe das Medikament verschrieben bekommen, weil ich nach der Einnahme von Ramipril starke Nebenwirkungen (Reizhusten) bekommen hatte. Leider hat auch dieses Medikament, nach längerer Einnahme, Nebenwirkungen wie: Antriebslosigkeit, Probleme mit der Verdauung (häufiger Durchfall, Magenprobleme,...

Candesartan bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanMagen-Darm-Infekt20 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

habe das Medikament verschrieben bekommen, weil ich nach der Einnahme von Ramipril starke Nebenwirkungen (Reizhusten) bekommen hatte. Leider hat auch dieses Medikament, nach längerer Einnahme, Nebenwirkungen wie: Antriebslosigkeit, Probleme mit der Verdauung (häufiger Durchfall, Magenprobleme, brennen beim Stuhlgang) und Gewichtszunahme.

Eingetragen am 24.11.2021 als Datensatz 108020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.11.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 1,0 von 10,0 Punkten

Candesartan für Magen-Darm-Infekt

Gewichtsverlust magenschmerzen Schwindel Muskeln kraftlos Candesartan für Bluthochdruck mit Rücken Schmerzen also Vorsicht ich kann nicht laufen beim aufstehen katastrope auch amlodipin Tabletten genommen anfang undan meine Fuß Knöchel geschwollen ramipril ist selbe scheiß Finger weg ich muss...

Candesartan bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanMagen-Darm-Infekt1 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Gewichtsverlust magenschmerzen Schwindel Muskeln kraftlos Candesartan für Bluthochdruck mit Rücken Schmerzen also Vorsicht ich kann nicht laufen beim aufstehen katastrope auch amlodipin Tabletten genommen anfang undan meine Fuß Knöchel geschwollen ramipril ist selbe scheiß Finger weg ich muss überlegen weniger nebenwirkungen Bluthochdruck Tabletten einnehmen

Eingetragen am 12.08.2020 als Datensatz 98905
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.08.2020
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Hericium Extrakt Kapseln bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 9,4 von 10,0 Punkten

Hericium Extrakt für Magen-Darm Angelegenheiten mit keine Nebenwirkungen

Da ich Beraterin für Mykotherapie bin, kann ich die Pilze mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Selbst bei Morbus Cron beste Erfolge:

Hericium Extrakt bei Magen-Darm Angelegenheiten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hericium ExtraktMagen-Darm Angelegenheiten28 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Da ich Beraterin für Mykotherapie bin, kann ich die Pilze mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Selbst bei Morbus Cron beste Erfolge:

Eingetragen am 10.12.2009 als Datensatz 20686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Hericium Extrakt
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hericium erinaceus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch
Gewicht (kg):73
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.12.2009
mehr
⌀ Durchschnitt 9,8 von 10,0 Punkten

Hericum Extrakt Kapseln für Magen-Darm Probleme mit Darmbeschwerden, Darmkrämpfe, Darmschmerzen

Also ich kann dies Heilpraktiker Medikament was auf Naturbasis besteht nur empfehlen Es ist aus Heilpilzen gewonnen und wirkt auf Magen Darm sehr gut,so ds Magen darmWände besser geschützt sind und somit Magenschmerzen Völlegefühl und Magendrücken fast verschwinden. Ich bin froh endlich was...

Hericum Extrakt Kapseln bei Magen-Darm Probleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hericum Extrakt KapselnMagen-Darm Probleme2 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Also ich kann dies Heilpraktiker Medikament was auf Naturbasis besteht nur empfehlen
Es ist aus Heilpilzen gewonnen und wirkt auf Magen Darm sehr gut,so ds Magen darmWände besser geschützt sind und somit Magenschmerzen Völlegefühl und Magendrücken fast verschwinden.
Ich bin froh endlich was gefunden zu haben was mich begleitend zum Säureblocker unterstützt.Ich habe 3 jahre lang,nach einer 4 wöchigen Magen darm grippe unter den Symtomen Magendrücken Völlegefühl übelkeit erbrechen gelitten.Noch sind se teils da,aber es wird von Tag zu Tag besser.
Anfangs werden bei dm Hericum die Symtome schlimmer,aber das bessert sich nach einiger Zeit.

Eingetragen am 06.12.2009 als Datensatz 20575
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Hericum Extrakt Kapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hericium erinaceus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.12.2009
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Mirena bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Mirena für Rückenschmerzen, Panikattacken, Kopfschmerzen, Angstzustände, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Libidoverlust, Verdauungsbeschwerden, Brustempfindlichkeit, Mirena für Empfängnisverhütung mit Herzrasen mit Sehstörungen, Schwindel, Sprachprobleme, Stimmungsschwankungen, Depressivität, Haarausfall, Kopfschmerzen

Zuerst möchte ich sagen, dass ich sehr lange nach dem Grund meiner Beschwerden gesucht habe und mir kein Arzt helfen konnte. Ich bin 35 Jahre alt und habe mir vor ca. einem Jahr die zweite Spirale legen lassen. Kurze Zeit später wurde ich mit Verdacht auf Schlaganfall ins Krankenhaus...

Mirena bei Rückenschmerzen, Panikattacken, Kopfschmerzen, Angstzustände, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Libidoverlust, Verdauungsbeschwerden, Brustempfindlichkeit, Mirena für Empfängnisverhütung mit Herzrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaRückenschmerzen, Panikattacken, Kopfschmerzen, Angstzustände, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Libidoverlust, Verdauungsbeschwerden, Brustempfindlichkeit, Mirena für Empfängnisverhütung mit Herzrasen6 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Zuerst möchte ich sagen, dass ich sehr lange nach dem Grund meiner Beschwerden gesucht habe und mir kein Arzt helfen konnte. Ich bin 35 Jahre alt und habe mir vor ca. einem Jahr die zweite Spirale legen lassen. Kurze Zeit später wurde ich mit Verdacht auf Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Ich hatte Sehstörungen, Schwindel und Sprachaussetzer. Die zahlreichen Untersuchungen ergaben lediglich wie gesund ich sei. Zu diesem " Vorfall" gesellten sich bald starke Stimmungsschwankungen, Depressivität, Haarausfall und starke Kopfschmerzen.
Durch Zufall bin ich heute auf dies Forum aufmerksam geworden und habe nach so langer Zeit nun endlich eine Antwort auf meine Leiden. Ich dachte schon ich werde verrückt. Morgen habe ich direkt einen Termin bei Frauenarzt um sie entfernen zu lassen.
Ich kann nicht "gänzlich" von der HS abraten denn in den ersten Jahren war ich zufrieden aber für mich kommt sie keineswegs mehr in Frage. Es gibt sicher Frauen die sie gut vertragen, aber die Frauen die evtl. ohnehin zu Stimmungsschwankungen neigen würde ich sie nicht empfehlen. Ich bin gespannt wie lange es dauert bis es mir nach der Entnahme besser geht.

Eingetragen am 23.08.2017 als Datensatz 78959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.08.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 6,4 von 10,0 Punkten

Mirena für Gewichtszunahme, Libidoverlust, Magen-Darm-Probleme, sehr starke Akne die ich mit drei Monaten Antibiotika nehmen kaum weg gebracht habe.. Starker Haarausfall, Schmerzen beim und nach dem Sex, unangenem riechender Ausfluss, ein gefühl schwanger zu sein mit Magen-Darm-Beschwerden, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Akne, Haarausfall, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Unterleibsschmerzen, Zystenbildung, Augenrötung, Augentrockenheit, Rückenschmerzen, Heisshunger, Haarwuchs

Magen-Darm-Probleme,Gewichtszunahme,Libidoverlust,sehr starke Akne die ich mit drei Monaten Antibiotika nehmen kaum weg gebracht habe.. Starker Haarausfall,Schmerzen beim und nach dem Sex, unangenem riechender Ausfluss, ein gefühl schwanger zu sein,Unterleibsschmerzen,Zystenbildung, trockene und...

Mirena bei Gewichtszunahme, Libidoverlust, Magen-Darm-Probleme, sehr starke Akne die ich mit drei Monaten Antibiotika nehmen kaum weg gebracht habe.. Starker Haarausfall, Schmerzen beim und nach dem Sex, unangenem riechender Ausfluss, ein gefühl schwanger zu sein

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaGewichtszunahme, Libidoverlust, Magen-Darm-Probleme, sehr starke Akne die ich mit drei Monaten Antibiotika nehmen kaum weg gebracht habe.. Starker Haarausfall, Schmerzen beim und nach dem Sex, unangenem riechender Ausfluss, ein gefühl schwanger zu sein5 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Magen-Darm-Probleme,Gewichtszunahme,Libidoverlust,sehr starke Akne die ich mit drei Monaten Antibiotika nehmen kaum weg gebracht habe.. Starker Haarausfall,Schmerzen beim und nach dem Sex, unangenem riechender Ausfluss, ein gefühl schwanger zu sein,Unterleibsschmerzen,Zystenbildung, trockene und rote Augen,verstärkte Rückenschmerzen , heisshunger, verstärkter Haarwuchs an Oberschenkel,Stimmungsschwankung..

Eingetragen am 08.01.2010 als Datensatz 21287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.01.2010
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Novalgin bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Novalgin für Gastroenteritis mit juckender Ausschlag, Zwischenblutungen, Schwindel, Halsschmerzen, Harndrang, Herzrasen, Abgeschlagenheit

Ich hatte starke Bauchschmerzen (Verdacht auf Blinddarmentzündung) und daher Novalgin sowohl als Infusion als auch als Tropfen erhalten. Samstags morgens nahm ich die Tropfen das letzte Mal. Am Samstag Abend traten plötzlich viele rote "Hubbel" in meinem Gesicht auf, ähnlich wie dicke...

Novalgin bei Gastroenteritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovalginGastroenteritis3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte starke Bauchschmerzen (Verdacht auf Blinddarmentzündung) und daher Novalgin sowohl als Infusion als auch als Tropfen erhalten. Samstags morgens nahm ich die Tropfen das letzte Mal. Am Samstag Abend traten plötzlich viele rote "Hubbel" in meinem Gesicht auf, ähnlich wie dicke Mückenstiche, die stark juckten. Außerdem hatte ich mehrere Tage Zwischenblutungen, mir war schwindlig, ich hatte Halsschmerzen und eitrige Mandeln und musste ständig Wasser lassen. Ich bin seit der Einnahme dauern schlapp und bekomme bei der kleinsten Anstrengung Herzrasen. Wenigstens der Ausschlag ist verschwunden.

Eingetragen am 19.08.2014 als Datensatz 63262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novalgin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.08.2014
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Novalgin für Fieber, Magen-Darm-Infekt mit Schwitzen, Taubheitsgefühl

starkes Schwitzen eingeschlafene Hände

Novalgin bei Fieber, Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovalginFieber, Magen-Darm-Infekt1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

starkes Schwitzen
eingeschlafene Hände

Eingetragen am 04.08.2007 als Datensatz 2771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 04.08.2007
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von anaerobex bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

anaerobex für Magen-Darm-Infekt

Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit - konnte 2 Tage fast nichts essen, Übelkeit, teils starker Schwindel, Durchfall

anaerobex bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
anaerobexMagen-Darm-Infekt7 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit - konnte 2 Tage fast nichts essen, Übelkeit, teils starker Schwindel, Durchfall

Eingetragen am 07.01.2020 als Datensatz 94572
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

anaerobex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 07.01.2020
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Augmentine bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Augmentine für Harnweginfekt, Magen-Darm-Infekt mit Durchfall, Erbrechen, starke Übelkeit

1 Stunde nach der Einnahme bekam ich starke Übelkeit habe alles erbrochen, konnte nicht mal mehr schluckweise etwas trinken. Dazu kam Durchfall,ich fühlte mich wie sterbend.

Augmentine bei Harnweginfekt, Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AugmentineHarnweginfekt, Magen-Darm-Infekt2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

1 Stunde nach der Einnahme bekam ich starke Übelkeit habe alles erbrochen, konnte nicht mal mehr schluckweise etwas trinken. Dazu kam Durchfall,ich fühlte mich wie sterbend.

Eingetragen am 13.11.2023 als Datensatz 118341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Augmentine
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.11.2023
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von BactoFlor bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 9,4 von 10,0 Punkten

BactoFlor für Magen-Darm-Infekt mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen

BactoFlor bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BactoFlorMagen-Darm-Infekt-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

keine nebenwirkungen

Eingetragen am 16.03.2013 als Datensatz 52300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

BactoFlor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bifidobakterium longum, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus casei, Lactobacillus rhamnosus, Calcium, Vitamin C

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.03.2013
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Buscopan bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 4,4 von 10,0 Punkten

Buscopan für Magen-Darm-Infekt

Ich hatte mir dieses Medikament bei der Apotheke geholt, da ich nach meinem Magen Darm Infekt starke Bauchkrämpfe bekommen habe. Nach 2 Tagen, habe ich morgens nach dem aufstehen bemerkt, dass ich am ganzen Körper großflächigen Ausschlag hatte.. Habe mich gefragt, wovon das kommen kann.. Nach dem...

Buscopan bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BuscopanMagen-Darm-Infekt2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte mir dieses Medikament bei der Apotheke geholt, da ich nach meinem Magen Darm Infekt starke Bauchkrämpfe bekommen habe. Nach 2 Tagen, habe ich morgens nach dem aufstehen bemerkt, dass ich am ganzen Körper großflächigen Ausschlag hatte.. Habe mich gefragt, wovon das kommen kann.. Nach dem ich mir dann nochmal die Packungsbeilage durchgelesen hatte, ist mir bewusst geworden, dass es nur von dem Tabletten kommen kann..
Es ist mehrmals am Tag gegangen, aber auch wieder gekommen. Und immer an anderen Hauptstellen.
Mein Gesicht war komplett geschwollen und es sah aus, als hätte ich irgendeine Pilz Infektion..
Ich lasse lieber die Finger von diesem Medikament..

Eingetragen am 16.08.2019 als Datensatz 91853
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Buscopan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Butylscopolamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.08.2019
mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Buscopan plus bei Magen-Darm-Infekt

⌀ Durchschnitt 1,2 von 10,0 Punkten

Buscopan plus für Magen-Darm-Infekt

Ich habe buscopan genommen und am nächsten Tag gleich brennende Hand und innenflächen gehabt. Es juckte und brennte wie Feuer.

Buscopan plus bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Buscopan plusMagen-Darm-Infekt-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe buscopan genommen und am nächsten Tag gleich brennende Hand und innenflächen gehabt. Es juckte und brennte wie Feuer.

Eingetragen am 11.07.2019 als Datensatz 91176
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Buscopan plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol, Butylscopolaminopolamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):- Eingetragen durch Apotheker
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.07.2019
mehr
mehr von 51 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Magen-Darm-Infekt gruppiert wurden

Anhaltende Übelkeit nach Magen-Darm-Infekt, Darm-Grippe, Darmen magen erkrankung, gelegentliche Magen-/Darmbeschwerden, grippale Infekt; Magen-darm-störung, Magen - Darm- Infekt, Magen Darm, magen darm grippe, magen darm infekt, Magen Darm Problehm

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Nina-Nicole7010
Nina-Nic…
Benutzerbild von Heilpraktiker Hoster
Heilprak…
Benutzerbild von Marie1954
Marie1954

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 81 Benutzer zu Magen-Darm-Infekt

Empfohlene Ärzte für Magen-Darm-Infekt

Internist
  • Dr. med. Karsten Behle
    Dr. med. Karsten Behle
    (2 Bewertungen)
  • Dr. med. Sebastian Friedrich Teschers
    Dr. med. Sebastian Friedrich …
    (5 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Alfred G. Ruhland
    Alfred G. Ruhland
    (25 Bewertungen)
  • Dr. med. Martin Holzporz
    Dr. med. Martin Holzporz
    (16 Bewertungen)

Magen-Darm-Infekt Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Der Magen-Darminfekt ist eine Erkrankung des Verdauungstraktes, bei der es aufgrund einer viralen oder bakteriellen Infektion zu Erbrechen und Durchfall kommt, oft in Verbindung mit Schwäche, Fieber und Abgeschlagenheit.

[]