Durst bei Formigran

Nebenwirkung Durst bei Medikament Formigran

Insgesamt haben wir 20 Einträge zu Formigran. Bei 5% ist Durst aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Durst bei Formigran.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren550
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,040,00

Formigran wurde von Patienten, die Durst als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Formigran wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Durst auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durst bei Formigran:

 

Formigran für Migräne mit Durst, Müdigkeit

Nehme Formigran jetzt schon seit es die Tabletten rezeptfrei zum kaufen gibt. Sobald ich eine Migräneattacke bemerke, nehme ich eine Tablette ein. Wenn es meine Zeit erlaubt, lege ich mich dann ein bißchen hin um zu ruhen. Bei rechtzeitiger Einnahme wirkt die Tablette sehr schnell ca 1 h und alles ist weg. falls eine Attacke über Nacht kommt, dauert es ca 3 - 4 Stunden bis alles wieder in Ordnung ist. Nebenwirkungen negativer Art, sind bis jetzt nicht aufgetreten. Habe nur ein leichtes Durstgefühl und nach ca. 1 h eine leichte Müdigkeit. Autofahren oder arbeiten ist aber kein Problem. Bin sehr glücklich mit diesem Medikament. Nehme so ca. 7 - 8 im Monat. Preis leider etwas heftig.

formigran bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
formigranMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Formigran jetzt schon seit es die Tabletten rezeptfrei zum kaufen gibt. Sobald ich eine Migräneattacke bemerke, nehme ich eine Tablette ein. Wenn es meine Zeit erlaubt, lege ich mich dann ein bißchen hin um zu ruhen. Bei rechtzeitiger Einnahme wirkt die Tablette sehr schnell ca 1 h und alles ist weg. falls eine Attacke über Nacht kommt, dauert es ca 3 - 4 Stunden bis alles wieder in Ordnung ist. Nebenwirkungen negativer Art, sind bis jetzt nicht aufgetreten. Habe nur ein leichtes Durstgefühl und nach ca. 1 h eine leichte Müdigkeit. Autofahren oder arbeiten ist aber kein Problem. Bin sehr glücklich mit diesem Medikament. Nehme so ca. 7 - 8 im Monat. Preis leider etwas heftig.

Eingetragen am  als Datensatz 33368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

formigran
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naratriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]