Emotionslosigkeit bei Dipiperon

Nebenwirkung Emotionslosigkeit bei Medikament Dipiperon

Insgesamt haben wir 49 Einträge zu Dipiperon. Bei 2% ist Emotionslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Emotionslosigkeit bei Dipiperon.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0174
Durchschnittliches Gewicht in kg081
Durchschnittliches Alter in Jahren019
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,75

Wo kann man Dipiperon kaufen?

Dipiperon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Dipiperon wurde von Patienten, die Emotionslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dipiperon wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Emotionslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Emotionslosigkeit bei Dipiperon:

 

Dipiperon für Bildende Schizophrenie mit Müdigkeit, Schwindel, Emotionslosigkeit

Es half mir meine Gedanken zu ordnen . Jedoch wirkte ich auf andere „leer“ und Emotionslos. Für mich war das zum Zeitpunkt des Konsums nicht schlimm, da ich in Gedanken versunken war. Ich hab es ohne Ärztlichen Bescheid abgesetzt und gut weitergelebt. Fazit: mir hat es geholfen , würde es jedoch nicht noch länger nehmen . Aufgetretene Nebenwirkungen waren: starke Müdigkeit, leichter Schwindel, sehr selten Übelkeit, Emotionslosigkeit. Außerdem steigerte es komischerweise meine objektive Teilnahme am Unterricht sowie meine konzentrationsfähigkeit .

dipiperon bei Bildende Schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dipiperonBildende Schizophrenie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es half mir meine Gedanken zu ordnen . Jedoch wirkte ich auf andere „leer“ und Emotionslos. Für mich war das zum Zeitpunkt des Konsums nicht schlimm, da ich in Gedanken versunken war. Ich hab es ohne Ärztlichen Bescheid abgesetzt und gut weitergelebt. Fazit: mir hat es geholfen , würde es jedoch nicht noch länger nehmen . Aufgetretene Nebenwirkungen waren: starke Müdigkeit, leichter Schwindel, sehr selten Übelkeit, Emotionslosigkeit. Außerdem steigerte es komischerweise meine objektive Teilnahme am Unterricht sowie meine konzentrationsfähigkeit .

Eingetragen am  als Datensatz 83819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dipiperon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pipamperon

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]