Mimpara für Epilepsie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 1033 Einträge zu Epilepsie. Bei 0% wurde Mimpara eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Epilepsie in Verbindung mit Mimpara.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg090
Durchschnittliches Alter in Jahren055
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,01

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Mimpara für Epilepsie auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Mimpara für Epilepsie liegen vor:

 

Mimpara für Epilepsie mit keine Nebenwirkungen

....nach Einnahme des Medikamentes mimpara bekam ich Gelegenheitsanfälle (Abcensen), die ich zuvor nicht hatte !!! Auslöser durch mimpara ?!?!?! Medikament wurde dann abgesetzt!! Muß jedoch sagen, daß ich durch eine Aneurysma-OP im Kopf einen Schlaganfall bekommen habe; ich war Anfallsfrei bis ich mimpara eingenommen hatte (Aneurysma-OP mit Schlaganfall war im November 2005;ein Jahr später: Einnahme Mimpara ab November 2006---> Anfälle im Dezember 2006

Mimpara bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MimparaEpilepsie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

....nach Einnahme des Medikamentes mimpara bekam ich Gelegenheitsanfälle (Abcensen), die ich zuvor nicht hatte !!! Auslöser durch mimpara ?!?!?! Medikament wurde dann abgesetzt!! Muß jedoch sagen, daß ich durch eine Aneurysma-OP im Kopf einen Schlaganfall bekommen habe; ich war Anfallsfrei bis ich mimpara eingenommen hatte (Aneurysma-OP mit Schlaganfall war im November 2005;ein Jahr später: Einnahme Mimpara ab November 2006---> Anfälle im Dezember 2006

Eingetragen am  als Datensatz 8374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mimpara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cinacalcet

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Mimpara wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Mimpara 60mg, Mimpara 150mg, Mimpara 180mg, Mimpara, Mimpara 30, Mimpara 60 mg, Mimpara 60, Mimpara 60, MPA Gyn, Mimpara 30 mg, MIMPARA 30mg

Epilepsie wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Epilepsie, Fallsucht, fokale epilepsie, Fokalmotorische Anfälle, Generalisierte Epilepsie, Grandmal-Anfall, idiophatische generalisierte Epilepsie, Jackson-Anfall, komplex fokale Epilepsie, Krampfanfall, Rolando-Epilepsie, tonische Hirnstammanfälle

[]