Muskelschmerzen bei TerbiGALEN

Nebenwirkung Muskelschmerzen bei Medikament TerbiGALEN

Insgesamt haben wir 16 Einträge zu TerbiGALEN. Bei 6% ist Muskelschmerzen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Muskelschmerzen bei TerbiGALEN.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0190
Durchschnittliches Gewicht in kg090
Durchschnittliches Alter in Jahren082
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,93

Wo kann man TerbiGALEN kaufen?

TerbiGALEN ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Muskelschmerzen bei TerbiGALEN:

 

TerbiGALEN für nagelpilz mit Muskelschmerzen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Fibromyalgie (Muskel und Sehnenschmerzen) im Bereich einer Wade bis zum Gesäß. Besonders Stark im Bereich der Muskelanbindung an der Knieaußenseite. Schmerzen bei konstantem Sitzen(besonders beim Autofahren) und bei Seitenlagen im Bett(Kniebereich). Nach Medikamentabsetzung hat die Intensität langsam nachgelassen ist aber nicht wieder völlig zurückgegangen. Es besteht der Verdacht, dass dieses Gesundheitsproblem in Verbindung mit Amalgam, Quecksilber und nachträglichen Goldkronen verursacht sein könnte und TerbiGALEN das Problem getriggert und verstärkt hat. Im Beipackzettel ist bereits Myalgie etc. erwähnt. Dies sollte ernst genommen werden, besonders in Verbindung mit o.e. Schwermetallen als Zahnreparaturwerkstoff! Metalle können im Körper div. chron. Probleme generieren die kaum jemand erwartet, oder kennt, außer Toxikologen und Leidtragende. Restmedikamente für 1 Monat habe ich meiner Dermatologin geschenkt, die lediglich mit Unverständnis reagiert hat.

Terbigalen bei nagelpilz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Terbigalennagelpilz2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fibromyalgie (Muskel und Sehnenschmerzen) im Bereich einer Wade bis zum Gesäß.
Besonders Stark im Bereich der Muskelanbindung an der Knieaußenseite. Schmerzen bei konstantem Sitzen(besonders beim Autofahren) und bei Seitenlagen im Bett(Kniebereich).

Nach Medikamentabsetzung hat die Intensität langsam nachgelassen ist aber nicht wieder völlig zurückgegangen. Es besteht der Verdacht, dass dieses Gesundheitsproblem in Verbindung mit Amalgam, Quecksilber und nachträglichen Goldkronen verursacht sein könnte und TerbiGALEN das Problem getriggert und verstärkt hat. Im Beipackzettel ist bereits Myalgie etc. erwähnt. Dies sollte ernst genommen werden, besonders in Verbindung mit o.e. Schwermetallen als Zahnreparaturwerkstoff! Metalle können im Körper div. chron. Probleme generieren die kaum jemand erwartet, oder kennt, außer Toxikologen und Leidtragende.

Restmedikamente für 1 Monat habe ich meiner Dermatologin geschenkt, die lediglich mit Unverständnis reagiert hat.

Eingetragen am 26.09.2007 als Datensatz 4054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Terbinafin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]