Progestogel für Prämenstruelles Syndrom

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 127 Einträge zu Prämenstruelles Syndrom. Bei 1% wurde Progestogel eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Prämenstruelles Syndrom in Verbindung mit Progestogel.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1590
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren680
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Wo kann man Progestogel kaufen?

Progestogel ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Progestogel für Prämenstruelles Syndrom auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Progestogel für Prämenstruelles Syndrom liegen vor:

 

Progestogel für prämenstruelles Syndrom, Gelbkörperschwäche mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen, wenn es in individuell angemessener Form angewendet wird. 3 - 6 mg am Tag in der 2. Zyklushälfte reichen in vielen Fällen. Die angegebenen Dosierungsangaben sind viel zu hoch. Wenn man nach angegebenen Vorgaben im Beipackzettel vorgeht, dann sind Müdigkeit, Gewichtszunahme oder Schilddrüsenüberfunktion keine Seltenheit. Die Anwendung sollte unbedingt mit Speicheltests überprüft werden!!! Bluttestest sind bei einer äußerlichen Anwendung nicht aussagefähig.

Progestogel bei prämenstruelles Syndrom, Gelbkörperschwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Progestogelprämenstruelles Syndrom, Gelbkörperschwäche15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen, wenn es in individuell angemessener Form angewendet wird. 3 - 6 mg am Tag in der 2. Zyklushälfte reichen in vielen Fällen. Die angegebenen Dosierungsangaben sind viel zu hoch. Wenn man nach angegebenen Vorgaben im Beipackzettel vorgeht, dann sind Müdigkeit, Gewichtszunahme oder Schilddrüsenüberfunktion keine Seltenheit. Die Anwendung sollte unbedingt mit Speicheltests überprüft werden!!! Bluttestest sind bei einer äußerlichen Anwendung nicht aussagefähig.

Eingetragen am 06.11.2007 als Datensatz 4947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Progesteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Progestogel wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Paogestogel, Progestogel, Progesteron-Creme, Progesteron-Gel, natürliche Progesteron-Creme

Prämenstruelles Syndrom wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

PMS, prämenstruelles Syndrom

[]