Pulssteigerung bei Euphylong

Nebenwirkung Pulssteigerung bei Medikament Euphylong

Insgesamt haben wir 2 Einträge zu Euphylong. Bei 50% ist Pulssteigerung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Pulssteigerung bei Euphylong.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg710
Durchschnittliches Alter in Jahren820
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,080,00

Euphylong wurde von Patienten, die Pulssteigerung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Euphylong wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Pulssteigerung auftrat, mit durchschnittlich 8,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Pulssteigerung bei Euphylong:

 

Euphylong für Asthma Bronchiale mit Blutdruckanstieg, Unruhe, Pulssteigerung, Gesichtsrötung, Juckreiz

Meine Frau leidet seit 35 Jahren an hochgradigem Asthma Bronchiale in Verbindung mit verschiedenen Allergien. Vor 15 Jahren wurde sie durch eine Klinik in der Medikation auf den gegenwärtigen Stand umgestellt und konnte unter strikter Einhaltung der Medikamenteneinnahme und Beachtung bekannter Allergien aktiv am öffentlichen und gesellschaftlichen Leben, incl. Gesundheitssport, teilnehmen. Mit dem Wegfall des Medikamentes Serevent für GKV-Mitglieder (oder Zuzahlung 44 € + 10 €) wurde sie vor Weihnachten durch die gleiche Klinik auf Inuvair umgestellt. Beclomet und Serevent fielen weg. Seit diesem Zeitpunkt treten bei ihr täglich auf: - hoher Blutdruck - innere Unruhe und beschleunigter Puls - Schwellung, Jucken und Rötung im Gesicht um die Augen und bis in den Mundbereich Das Aerosol wurde sofort abgesetzt und in den nächsten Tagen muß die klinische Neueinstellung vorgenommen werden.

Euphylong 200 bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euphylong 200Asthma Bronchiale12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Frau leidet seit 35 Jahren an hochgradigem Asthma Bronchiale in Verbindung mit verschiedenen Allergien. Vor 15 Jahren wurde sie durch eine Klinik in der Medikation auf den gegenwärtigen Stand umgestellt und konnte unter strikter Einhaltung der Medikamenteneinnahme und Beachtung bekannter Allergien aktiv am öffentlichen und gesellschaftlichen Leben, incl. Gesundheitssport, teilnehmen.
Mit dem Wegfall des Medikamentes Serevent für GKV-Mitglieder (oder Zuzahlung 44 € + 10 €) wurde sie vor Weihnachten durch die gleiche Klinik auf Inuvair umgestellt. Beclomet und Serevent fielen weg.
Seit diesem Zeitpunkt treten bei ihr täglich auf:
- hoher Blutdruck
- innere Unruhe und beschleunigter Puls
- Schwellung, Jucken und Rötung im Gesicht um die Augen und bis in den Mundbereich
Das Aerosol wurde sofort abgesetzt und in den nächsten Tagen muß die klinische Neueinstellung vorgenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 31171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euphylong 200
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Theophyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]