Scheidenentzündung bei Patentex oval

Nebenwirkung Scheidenentzündung bei Medikament Patentex oval

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Patentex oval. Bei 17% ist Scheidenentzündung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Scheidenentzündung bei Patentex oval.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,150,00

Patentex oval wurde von Patienten, die Scheidenentzündung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patentex oval wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Scheidenentzündung auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Scheidenentzündung bei Patentex oval:

 

Patentex oval für Empfängnisverhütung mit Scheidenentzündung

Habe Patentex Oval für 5 Tage ein Mal täglich verwendet und dann aufgrund starker Schmerzen sofort abgesetzt. Nachdem der Schmerz nach 4 Tagen noch immer nicht abgeklungen ist, habe ich einen Frauenarzt aufgesucht der festgestellt hat, dass ich eine starke Scheidenentzündung hab. Habe eine Woche lang einen blutigen Harn gehabt und Schmerzen die man sich nicht vorstellen kann. Hätte vor der Einnahme besser im Internet Recherchieren sollen. ein kleiner Auszug aus dem Test: "Stattdessen ließ sich nachweisen, dass Nonoxinol bei häufiger Anwendung das Scheidenmilieu verändern und die Scheidenhaut schädigen kann. Das kann wiederum Infektionen begünstigen." Bitte überlegt es euch gut ob ihr Patentex Oval wirklich nehmen wollt! Bleibt lieber beim Kondom!

Patentex oval bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Patentex ovalEmpfängnisverhütung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Patentex Oval für 5 Tage ein Mal täglich verwendet und dann aufgrund starker Schmerzen sofort abgesetzt. Nachdem der Schmerz nach 4 Tagen noch immer nicht abgeklungen ist, habe ich einen Frauenarzt aufgesucht der festgestellt hat, dass ich eine starke Scheidenentzündung hab. Habe eine Woche lang einen blutigen Harn gehabt und Schmerzen die man sich nicht vorstellen kann. Hätte vor der Einnahme besser im Internet Recherchieren sollen.

ein kleiner Auszug aus dem Test:
"Stattdessen ließ sich nachweisen, dass Nonoxinol bei häufiger Anwendung das Scheidenmilieu verändern und die Scheidenhaut schädigen kann. Das kann wiederum Infektionen begünstigen."

Bitte überlegt es euch gut ob ihr Patentex Oval wirklich nehmen wollt! Bleibt lieber beim Kondom!

Eingetragen am  als Datensatz 49889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Patentex oval
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol-9

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]