Schluckbeschwerden bei Levitra

Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Medikament Levitra

Insgesamt haben wir 131 Einträge zu Levitra. Bei 1% ist Schluckbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schluckbeschwerden bei Levitra.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0181
Durchschnittliches Gewicht in kg082
Durchschnittliches Alter in Jahren057
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,03

Wo kann man Levitra kaufen?

Levitra ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Levitra wurde von Patienten, die Schluckbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Levitra wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schluckbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 9,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schluckbeschwerden bei Levitra:

 

Levitra für Erektile Dysfunktion mit Hautrötungen, verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden

Früher habe ich regelmäßig Viagra genommen. Die Wirkung war gigantisch. Allerdings mit starken Nebenwirkungen: wie Hautrötungen,verstopfte Nase und starken Kopfschmerzen. Ich hatte eine ganze Zeit lang das Vergnügen Levitra testen zu können. XXXX (von der Redaktion gelöscht) Bei mir haben ca. 7 mg ausgereicht , habe die 20 mg immer versucht in 3 Teile zu zerteilen. Beim ersten Mal hatte ich das Gefühl etwas Schluckbeschwerden zu haben und ich bekam das Gefühl einen roten Kopf zu bekommen, aber das legte sich nach ca. 40 min. Diese Begleiterscheinung hatte ich aber nur bei der ersten Einnahme, danach nie wieder. Auch keine Kopfschmerzen oder sonstige Nebenwirkungen. Habe die Pille( ein Stück davon ) ca. 30 min. vor dem Verkehr eingenommen , einfach genial, ich war überwältigt. Bei mir hat die Wirkung ca. 3 Std. angehalten , beziehungsweise dann ließ die Wirkung langsam nach.

Levitra bei Erektile Dysfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektile Dysfunktion12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Früher habe ich regelmäßig Viagra genommen. Die Wirkung war gigantisch.
Allerdings mit starken Nebenwirkungen: wie Hautrötungen,verstopfte Nase und starken Kopfschmerzen.
Ich hatte eine ganze Zeit lang das Vergnügen Levitra testen zu können. XXXX (von der Redaktion gelöscht)
Bei mir haben ca. 7 mg ausgereicht , habe die 20 mg immer versucht in 3 Teile zu zerteilen.
Beim ersten Mal hatte ich das Gefühl etwas Schluckbeschwerden zu haben und ich bekam das Gefühl einen roten Kopf zu bekommen, aber das legte sich nach ca. 40 min. Diese Begleiterscheinung hatte ich aber nur bei der ersten Einnahme, danach nie wieder. Auch keine Kopfschmerzen oder sonstige Nebenwirkungen.
Habe die Pille( ein Stück davon ) ca. 30 min. vor dem Verkehr eingenommen , einfach genial, ich war überwältigt.
Bei mir hat die Wirkung ca. 3 Std. angehalten , beziehungsweise dann ließ die Wirkung langsam nach.

Eingetragen am  als Datensatz 29921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levitra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]