Schmerzen in der Brust bei Dormicum

Nebenwirkung Schmerzen in der Brust bei Medikament Dormicum

Insgesamt haben wir 75 Einträge zu Dormicum. Bei 1% ist Schmerzen in der Brust aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schmerzen in der Brust bei Dormicum.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg0120
Durchschnittliches Alter in Jahren039
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0035,06

Dormicum wurde von Patienten, die Schmerzen in der Brust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dormicum wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schmerzen in der Brust auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmerzen in der Brust bei Dormicum:

 

Dormicum für Zahnbehandlung mit Herzklopfen, Schmerzen in der Brust

Vor wenigen Tagen wurde bei mir eine Zahnbehandlung unter Dormicum (2 Tabletten) durchgeführt. Nachdem ich bei meinem vorherigen Zahnarzt gleich zweimal die Erfahrungen machen durfte, dass sich ein Backenzahn nicht betäuben lies suchte ich nun dringend nach einer alternativen Lösung zur Behandlung unter Vollnarkose. Von meinem jetzigen Zahnazrt erfuhr ich von der Behandlungsmöglichkeit unter Dormicum, wodurch der Patient während der Behandlung sehr entspannt, jedoch weiterhin voll ansprechbar ist. Nachdem ich mich ausgiebig im Internet informiert habe entschied ich mich zu dieser Behandlungsmethode. Man ist zwar leider weiterhin schmerzempfindlich, kann dies aber ganz normal artikulieren. Da mein jetziger Zahnarzt in der Lage ist richtig zu betäuben stellte dies auch kein Problem dar. Als Nebenwirkung emfand ich einige Stunden nach der Behandlung Herzklopfen und leichte Stiche in der Brustgegend. Da ich aber an diesem Tage wegen der Behandlung aufgeregt war könnte dies auch darauf zurückzuführen sein.

Dormicum bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DormicumZahnbehandlung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor wenigen Tagen wurde bei mir eine Zahnbehandlung unter Dormicum (2 Tabletten) durchgeführt. Nachdem ich bei meinem vorherigen Zahnarzt gleich zweimal die Erfahrungen machen durfte, dass sich ein Backenzahn nicht betäuben lies suchte ich nun dringend nach einer alternativen Lösung zur Behandlung unter Vollnarkose.
Von meinem jetzigen Zahnazrt erfuhr ich von der Behandlungsmöglichkeit unter Dormicum, wodurch der Patient während der Behandlung sehr entspannt, jedoch weiterhin voll ansprechbar ist.
Nachdem ich mich ausgiebig im Internet informiert habe entschied ich mich zu dieser Behandlungsmethode.
Man ist zwar leider weiterhin schmerzempfindlich, kann dies aber ganz normal artikulieren. Da mein jetziger Zahnarzt in der Lage ist richtig zu betäuben stellte dies auch kein Problem dar.
Als Nebenwirkung emfand ich einige Stunden nach der Behandlung Herzklopfen und leichte Stiche in der Brustgegend. Da ich aber an diesem Tage wegen der Behandlung aufgeregt war könnte dies auch darauf zurückzuführen sein.

Eingetragen am  als Datensatz 29672
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dormicum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Midazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]