Spasmo-Mucosolvan für Atemwegsinfekte

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 285 Einträge zu Atemwegsinfekte. Bei 0% wurde Spasmo-Mucosolvan eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Atemwegsinfekte in Verbindung mit Spasmo-Mucosolvan.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0168
Durchschnittliches Gewicht in kg077
Durchschnittliches Alter in Jahren059
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0027,28

Wo kann man Spasmo-Mucosolvan kaufen?

Spasmo-Mucosolvan ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Folgende Berichte über den Einsatz von Spasmo-Mucosolvan für Atemwegsinfekte liegen vor:

 

Spasmo-Mucosolvan für Atemwegsinfekte

Wegen einer Erkältung mit Atemwegserkrankungen war ich über 1 Woche krank geschrieben. Nach Angabe des Arztes habe ich die Tabletten je eine morgens und abends genommen. Die ganze Woche über war es mir morgens und abends schlecht, habe gezittert, Kopfschmerzen , Übelkeit, hatte Muskelkrämpfe und Durchfall. Habe dies alles auf die Erkältung geschoben. Bin meist bis mittags im Bett gelegen bis es nachmittags besser wurde. Nach Ende der Krankschreibung ( mein Husten war leider immer noch da) musste ich wieder früh aufstehen um zu arbeiten, was aber durch die Nebenwirkungen morgens fast nicht möglich war. ( ich hatte früh ja 1 Tablette genommen). Erst als ich im Internet googelte und die Erfahrungen anderes Anwender gelesen hatte konnte ich meine Probleme erklären. Nach Absetzen des Medikaments sind die Nebenwirkungen sehr schnell abgeklungen. Kann deshalb die Tabletten aus meiner Sicht nicht empfehlen.

Spasmo-Mucosolvan bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Spasmo-MucosolvanAtemwegsinfekte7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Erkältung mit Atemwegserkrankungen war ich über 1 Woche krank geschrieben. Nach Angabe des Arztes habe ich die Tabletten je eine morgens und abends genommen. Die ganze Woche über war es mir morgens und abends schlecht, habe gezittert, Kopfschmerzen , Übelkeit, hatte Muskelkrämpfe und Durchfall. Habe dies alles auf die Erkältung geschoben. Bin meist bis mittags im Bett gelegen bis es nachmittags besser wurde. Nach Ende der Krankschreibung ( mein Husten war leider immer noch da) musste ich wieder früh aufstehen um zu arbeiten, was aber durch die Nebenwirkungen morgens fast nicht möglich war. ( ich hatte früh ja 1 Tablette genommen). Erst als ich im Internet googelte und die Erfahrungen anderes Anwender gelesen hatte konnte ich meine Probleme erklären. Nach Absetzen des Medikaments sind die Nebenwirkungen sehr schnell abgeklungen. Kann deshalb die Tabletten aus meiner Sicht nicht empfehlen.

Eingetragen am 17.02.2020 als Datensatz 95628
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Spasmo-Mucosolvan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clenbuterol, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Spasmo-Mucosolvan wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Spasmo-Mucosolvan, Spasmo-Mucosolvano, Spasmo Mucosolvan, Spasmo Mucololvan 30 mg Tabletten, spasmo-mucololvan, Spasmo-Mucosolvan 0,02mg-30mg Tabletten, Spasmo-Mucosolvan Saft, Spasmo-Mucosolvan 0, Spasmo-Mucosolvan 1-2x eine 1/2 Tablette, Mucosolvan Spasmo, Spasmo Mucosolvan Saft, Spasmomukosolvan, spasmo-mucosolvan tabletten

Atemwegsinfekte wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Angina retronasalis, Atemwegsinfekte, Halsentzündung, Infekt der Atemwege, Luftröhrenentzündung

[]