Syntaris für Heuschnupfen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 395 Einträge zu Heuschnupfen. Bei 1% wurde Syntaris eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Heuschnupfen in Verbindung mit Syntaris.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm168186
Durchschnittliches Gewicht in kg64110
Durchschnittliches Alter in Jahren4053
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,6831,80

Wo kann man Syntaris kaufen?

Syntaris ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Syntaris für Heuschnupfen auftraten:

Druckschmerzen (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Magenschmerzen (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Syntaris für Heuschnupfen liegen vor:

 

Syntaris für Heuschnupfen mit Druckschmerzen

Im Frühjahr/Sommer habe ich mit Pollen Probleme. Es schwellen alle Höhlen im Kopf an und habe nur Druckschmerzen. Mit Syntaris sind die Höhlen wieder frei und ich kann draußen sein. Nebenwirkungen bemerke ich keine.

Syntaris bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyntarisHeuschnupfen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Frühjahr/Sommer habe ich mit Pollen Probleme. Es schwellen alle Höhlen im Kopf an und habe nur Druckschmerzen.
Mit Syntaris sind die Höhlen wieder frei und ich kann draußen sein. Nebenwirkungen bemerke ich keine.

Eingetragen am 21.04.2019 als Datensatz 89719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syntaris
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunisolid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syntaris für Heuschnupfen mit Magenschmerzen

1. Magenschmerzen 2. bei verstopfter Nase werden die Symptome erst mal verschlimmert und es dauert eine gute halbe Stunde, bis allgemeine Besserung eintritt.

Syntaris bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyntarisHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Magenschmerzen
2. bei verstopfter Nase werden die Symptome erst mal verschlimmert und es dauert eine gute halbe Stunde, bis allgemeine Besserung eintritt.

Eingetragen am 04.06.2007 als Datensatz 1592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunisolid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syntaris für Heuschnupfen mit keine Nebenwirkungen

Dieses Medikament wurde mir von einer Pharmareferentin empfohlen. Ich, der mit Nasensprays nichts anfangen kann, der seinen Heuschnupfen stillschweigend erleidet, mit schnupfiger Nase, roten Augen und ewigen Niesen. Ihr zuliebe habe ich das \"Zeug\" ausprobiert und ich muß mich komplett revidieren! Noch hatte ich eine so lockere und angenehme Heuschnupfenzeit!!! Keine Nebenwirkungen, keine Heuschnupfenprobleme alles im tiefst grünen Bereich! Außnahme: ich habe es beim Rasenmähen von hohem Gras übertrieben, was mir für einen Tag nicht gut kam. Aber am nächsten Tag wieder alles ok! Mein absolutes Traumprodukte, warum kannte ich das bisher nicht! In meinen Augen das optimalste, kann ich nur weiterempfehlen!

Syntaris bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyntarisHeuschnupfen90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament wurde mir von einer Pharmareferentin empfohlen. Ich, der mit Nasensprays nichts anfangen kann, der seinen Heuschnupfen stillschweigend erleidet, mit schnupfiger Nase, roten Augen und ewigen Niesen. Ihr zuliebe habe ich das \"Zeug\" ausprobiert und ich muß mich komplett revidieren! Noch hatte ich eine so lockere und angenehme Heuschnupfenzeit!!! Keine Nebenwirkungen, keine Heuschnupfenprobleme alles im tiefst grünen Bereich! Außnahme: ich habe es beim Rasenmähen von hohem Gras übertrieben, was mir für einen Tag nicht gut kam. Aber am nächsten Tag wieder alles ok! Mein absolutes Traumprodukte, warum kannte ich das bisher nicht! In meinen Augen das optimalste, kann ich nur weiterempfehlen!

Eingetragen am 19.06.2008 als Datensatz 8562
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syntaris
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunisolid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Syntaris wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Syntaris, Synataris, Syntaris Nasenspry, Syntaris Nasenspray

[]