Tonsipret für Rachenentzündung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 366 Einträge zu Rachenentzündung. Bei 1% wurde Tonsipret eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Rachenentzündung in Verbindung mit Tonsipret.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,990,00

Wo kann man Tonsipret kaufen?

Tonsipret ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Tonsipret für Rachenentzündung auftraten:

Stimmungsschwankungen (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Tonsipret für Rachenentzündung liegen vor:

 

Tonsipret für Rachenentzündung

Ich habe bei der ersten Einnahme sofort nach dem Schlucken der pur genommenen Tropfen akute Atemnot bekommen und konnte nicht mehr schlucken. Die Reaktion war so stark, dass ich Panik hatte, zu ersticken.

Tonsipret bei Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TonsipretRachenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bei der ersten Einnahme sofort nach dem Schlucken der pur genommenen Tropfen akute Atemnot bekommen und konnte nicht mehr schlucken. Die Reaktion war so stark, dass ich Panik hatte, zu ersticken.

Eingetragen am 18.01.2019 als Datensatz 87834
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tonsipret
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Capsicum annuum, Guaiacum, Phytolacca americana

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tonsipret für Halsschmerzen mit Stimmungsschwankungen

Hallo! Ich bin 16 Jahre alt und nehme die Bella Hexal jetzt seit einem Jahr. Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen mit der Bella Hexal gemacht und bis auf sehr seltene Stimmungsschwankungen, die allerdings auch altersbedingt sein könnten, habe ich noch keine Nebenwirkungen bemerkt. Ich hatte zwei mal eine leichte Zwischenblutung, aber sonst ist alles reibungslos abgelaufen. Und ihren Dienst tut sie auch =) Ich kann die Bella Hexal 35 nur weiterempfehlen. Liebe Grüße, Sabi

Tonsipret bei Halsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TonsipretHalsschmerzen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!
Ich bin 16 Jahre alt und nehme die Bella Hexal jetzt seit einem Jahr. Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen mit der Bella Hexal gemacht und bis auf sehr seltene Stimmungsschwankungen, die allerdings auch altersbedingt sein könnten, habe ich noch keine Nebenwirkungen bemerkt. Ich hatte zwei mal eine leichte Zwischenblutung, aber sonst ist alles reibungslos abgelaufen. Und ihren Dienst tut sie auch =)
Ich kann die Bella Hexal 35 nur weiterempfehlen.
Liebe Grüße, Sabi

Eingetragen am 08.09.2009 als Datensatz 18213
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tonsipret
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Capsicum annuum, Guaiacum, Phytolacca americana

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Tonsipret wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Tonsipret, Tonsipret Tabletten 50 St. N1

Rachenentzündung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Bakterielle Racheninfektion, Halsschmerzen, Pharyngitis, Rachenentzündung

[]