Ubretid für Harninkontinenz

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 174 Einträge zu Harninkontinenz. Bei 1% wurde Ubretid eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Harninkontinenz in Verbindung mit Ubretid.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,560,00

Folgende Berichte über den Einsatz von Ubretid für Harninkontinenz liegen vor:

 

Ubretid für Blasenentleerungsstörung, Blasenentleerungsstörung

Mir wurde dieses Medikament empfohlen um sicher zu gehen das es seine volle Wirkung zeigt auf das bestimmte Organ. Damit war die Sache erledigt. Nun ja es wurde mir wieder verschrieben um dieses Problem zu lösen. Nebenwirkungen gab es keine. Würde es fast jedem empfehlen.

Ubretid bei Blasenentleerungsstörung; Ubretid bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UbretidBlasenentleerungsstörung4 Wochen
UbretidBlasenentleerungsstörung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde dieses Medikament empfohlen um sicher zu gehen das es seine volle Wirkung zeigt auf das bestimmte Organ. Damit war die Sache erledigt. Nun ja es wurde mir wieder verschrieben um dieses Problem zu lösen. Nebenwirkungen gab es keine. Würde es fast jedem empfehlen.

Eingetragen am 26.04.2021 als Datensatz 103962
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ubretid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Distigmin bromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Ubretid wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ubretid, ubredit, Ubretid Tabletten

Harninkontinenz wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Belastungsinkontinenz, Blasenentleerungsstörung, Blasenschwäche, Dranginkontinenz, Harndrang, Harninkontinenz, Harnträufeln, Inkontinenz, Sphinkterfehlfunktion

[]