Unverträglichkeitsreaktion bei Capval

Nebenwirkung Unverträglichkeitsreaktion bei Medikament Capval

Insgesamt haben wir 301 Einträge zu Capval. Bei 0% ist Unverträglichkeitsreaktion aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Unverträglichkeitsreaktion bei Capval.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg500
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,530,00

Capval wurde von Patienten, die Unverträglichkeitsreaktion als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Capval wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Unverträglichkeitsreaktion auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unverträglichkeitsreaktion bei Capval:

 

Capval für Reizhusten mit Unverträglichkeitsreaktion

Hallo zusammen, bin eben von Bauchkrämpfen gekrümmt um 2.30 Uhr aufgewacht und dachte gleich isses soweit- die Engel kommen. Ich konnte mir die Schmerzen nicht erklären. Ich hatte abends gegen 20 Uhr 2 Tabletten und dann Nachts um 0 Uhr noch einmal 2 Tabletten Capal genommen, da der Husten um 0 Uhr auch wieder anfing. Ich konnte mit dem Mittel tatsächlich mal 4 Stunden schlafen ohne zu husten. Jedoch der Abgang war einfach zu hart. Vielen Dank an die Dame, die schrieb, dass ihr Sohn im Krankenhaus einen Einlauf bekommen hat. Ich hatte glücklicherweise ein 1Liter- Kilistier Zuhause (hatte irgendwann mal was über Abhilfe bei akuten Kopfschmerzen oder Schmerzen allgemein gelesen und auch beim Frühjahrsfasten hilft ein Einlauf tatsächlich mal beim Entschlacken bzw. bei den s.g. Heilungskrisen mit Kopfweh, Kälte usw.). Da ich diese Schmerzen im Leben nie eine geschlagene oder 2 oder 3 Stunden ausgehalten hätte ohne entweder zu kotzen, Schwindel etc. oder meinen Freund voll zujammern+heulen, der morgen Arbeiten muss, habe ich schnell hinkend, ächzend und mit letzter Kraft einen...

Capval bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CapvalReizhusten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
bin eben von Bauchkrämpfen gekrümmt um 2.30 Uhr aufgewacht und dachte gleich isses soweit- die Engel kommen. Ich konnte mir die Schmerzen nicht erklären. Ich hatte abends gegen 20 Uhr 2 Tabletten und dann Nachts um 0 Uhr noch einmal 2 Tabletten Capal genommen, da der Husten um 0 Uhr auch wieder anfing. Ich konnte mit dem Mittel tatsächlich mal 4 Stunden schlafen ohne zu husten. Jedoch der Abgang war einfach zu hart.

Vielen Dank an die Dame, die schrieb, dass ihr Sohn im Krankenhaus einen Einlauf bekommen hat. Ich hatte glücklicherweise ein 1Liter- Kilistier Zuhause (hatte irgendwann mal was über Abhilfe bei akuten Kopfschmerzen oder Schmerzen allgemein gelesen und auch beim Frühjahrsfasten hilft ein Einlauf tatsächlich mal beim Entschlacken bzw. bei den s.g. Heilungskrisen mit Kopfweh, Kälte usw.).

Da ich diese Schmerzen im Leben nie eine geschlagene oder 2 oder 3 Stunden ausgehalten hätte ohne entweder zu kotzen, Schwindel etc. oder meinen Freund voll zujammern+heulen, der morgen Arbeiten muss, habe ich schnell hinkend, ächzend und mit letzter Kraft einen Liter Wasser im Bad da eingefüllt und rein in den After.
Da die Schmerzen so krass waren und um zu testen, ob es überhaupt funktioniert, habe ich erstmals einen halben Liter rein gefüllt.
Schon während des -befüllens merkte ich jedoch schon Erleichterung, da mein Bauch sich ganz leicht endkrampfte.

Einlauf:
1. Ladung raus 0,5 Liter Wasser--> deutliche Besserung!!!
2. Ladung raus 1 Liter Wasser mit Bauchmassage und einer minimalen Einwirckzeit im Darm von ca. 10 Sekunden, damit der Darm auch schön die Capval-Kacke aus allen Ecken und Windungen raus presst bzw. -spült--> geheilt und schmerzfrei!!!
3. Wenn die Schmerzen wiederkommen schiebe ich mir noch nen Liter in den After .bringt ja was.

Fazit:
jetzt huste ich zwar wieder, da ich das Capval wohl komplett ausgespült habe- dafür ächze und krümme ich mich nicht mehr vor Schmerzen.
Eine Frechheit! Mir kann doch keiner erzählen, dass es keine besseren Hustenstiller gibt. Und ich bin Erwachsen! Sowas gibt man Kindern?! Die Ärzte schaffen sich alle irgendwann selber ab. Ich brauch die auch nur noch zum krank geschrieben werden oder operieren- das geht. Wie schön es wäre, wenn ein Arzt dafür bezahlt werden würde, wenn sein Patient gesund bleibt und nicht wenn er krank wird bzw. bleibt (chinesisches System).

Eingetragen am  als Datensatz 76974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Capval
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Noscapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]