Unwohlsein bei Sustiva

Nebenwirkung Unwohlsein bei Medikament Sustiva

Insgesamt haben wir 12 Einträge zu Sustiva. Bei 8% ist Unwohlsein aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Unwohlsein bei Sustiva.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0175
Durchschnittliches Gewicht in kg067
Durchschnittliches Alter in Jahren045
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0021,88

Sustiva wurde von Patienten, die Unwohlsein als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sustiva wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Unwohlsein auftrat, mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unwohlsein bei Sustiva:

 

Sustiva für HIV-Infektion mit Hautausschlag, Unwohlsein

Die erste Einahme begann 22 Uhr und hatte Horror vor den Nebenwirkung die im Beipackzettel stehen. 23 Uhr war mir dann bissel schwindlig bin aber super eingeschlafen. Früh fühlte ich mich als ob ich ein getrunken hab, war deswegen froh das ich frei hatte aber ich hab mich nicht schlecht gefühlt im gegenteil ich war ganz ruhig und ausgeglichen. Gegen Mittag war der Schwindel weg. Nächsten Morgen war der Schwindel nur ganz leicht und mir gings super gut.Am dritten Tag der Einahme hätte ich Bäume ausreißen können, ich komm mir vor wie neu geboren ,kann mich auf arbeit super konzentrieren und bin sowas von ausgeglichen mich bringt nichts aus der ruhe und freu mich wieder auf mein Leben.Eine Woche später leichter Ausschlag an Hände und Füße und leichtes unwohlsein durch das Jucken ,zwei Tage später war alles weg und seit dem gehts mir super gut und meine Werte sind in der kurzen Zeit echt gut angestiegen. Ich kanns nur empfehlen.

Sustiva bei HIV-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SustivaHIV-Infektion2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Einahme begann 22 Uhr und hatte Horror vor den Nebenwirkung die im Beipackzettel stehen. 23 Uhr war mir dann bissel schwindlig bin aber super eingeschlafen. Früh fühlte ich mich als ob ich ein getrunken hab, war deswegen froh das ich frei hatte aber ich hab mich nicht schlecht gefühlt im gegenteil ich war ganz ruhig und ausgeglichen. Gegen Mittag war der Schwindel weg. Nächsten Morgen war der Schwindel nur ganz leicht und mir gings super gut.Am dritten Tag der Einahme hätte ich Bäume ausreißen können, ich komm mir vor wie neu geboren ,kann mich auf arbeit super konzentrieren und bin sowas von ausgeglichen mich bringt nichts aus der ruhe und freu mich wieder auf mein Leben.Eine Woche später leichter Ausschlag an Hände und Füße und leichtes unwohlsein durch das Jucken ,zwei Tage später war alles weg und seit dem gehts mir super gut und meine Werte sind in der kurzen Zeit echt gut angestiegen. Ich kanns nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 23408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sustiva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Efavirenz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]