Varizen bei Morea Sanol

Nebenwirkung Varizen bei Medikament Morea Sanol

Insgesamt haben wir 86 Einträge zu Morea Sanol. Bei 1% ist Varizen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Varizen bei Morea Sanol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg480
Durchschnittliches Alter in Jahren360
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,290,00

Wo kann man Morea Sanol kaufen?

Morea Sanol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Morea Sanol wurde von Patienten, die Varizen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Morea Sanol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Varizen auftrat, mit durchschnittlich 8,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Varizen bei Morea Sanol:

 

Morea Sanol für Zyklusstörung mit Varizen

Morea Sanol hat meine Haut verbessert, ich habe schöneres und volleres Haar bekommen und eine Körpchengröße mehr...soviel zu den Vorteilen. Allerdings habe ich seitdem ich die Pille genommen habe Probleme mit Krampfadern bekommen, was erstens lästig ist, weil man nicht lange stehen kann ohne dass einem die Beine weh tun..und schön sieht es auch nicht aus. Dachte vor einem halben Jahr, dass ich meinem Körper mal was gutes tue und Morea Sanol absetze..schießlich sind es Hormone.. aber seitdem leide ich an Akne (Gesicht, Hals, Dekolte)so wie ich es vorher nie hatte. Zudem hab ich wieder eine Körpchengröße kleiner und meine Haare fetten sehr stark, diese sind auch dünner als vor Einnahme der Pille geworden. Weiß nicht genau, ob sich das wieder von alleine regelt!? ..Die Ärzte sind sie auch nicht einig, viele Empfehlen mir einfach wieder die Pille zu nehmen und mit die Nebenwirkungen für mich selber abzuwägen. Schönheit oder Gesundheit?? Hat jemand Erfahrungen, ob sich das mit den Haaren und der Haut wieder selber reguliert????

Morea Sanol bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolZyklusstörung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Morea Sanol hat meine Haut verbessert, ich habe schöneres und volleres Haar bekommen und eine Körpchengröße mehr...soviel zu den Vorteilen.
Allerdings habe ich seitdem ich die Pille genommen habe Probleme mit Krampfadern bekommen, was erstens lästig ist, weil man nicht lange stehen kann ohne dass einem die Beine weh tun..und schön sieht es auch nicht aus.
Dachte vor einem halben Jahr, dass ich meinem Körper mal was gutes tue und Morea Sanol absetze..schießlich sind es Hormone.. aber seitdem leide ich an Akne (Gesicht, Hals, Dekolte)so wie ich es vorher nie hatte. Zudem hab ich wieder eine Körpchengröße kleiner und meine Haare fetten sehr stark, diese sind auch dünner als vor Einnahme der Pille geworden. Weiß nicht genau, ob sich das wieder von alleine regelt!?
..Die Ärzte sind sie auch nicht einig, viele Empfehlen mir einfach wieder die Pille zu nehmen und mit die Nebenwirkungen für mich selber abzuwägen.
Schönheit oder Gesundheit?? Hat jemand Erfahrungen, ob sich das mit den Haaren und der Haut wieder selber reguliert????

Eingetragen am  als Datensatz 19866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]