Verstärkung der Symptome bei Urbason

Nebenwirkung Verstärkung der Symptome bei Medikament Urbason

Insgesamt haben wir 94 Einträge zu Urbason. Bei 1% ist Verstärkung der Symptome aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Verstärkung der Symptome bei Urbason.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0193
Durchschnittliches Gewicht in kg0125
Durchschnittliches Alter in Jahren048
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0033,56

Urbason wurde von Patienten, die Verstärkung der Symptome als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Urbason wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Verstärkung der Symptome auftrat, mit durchschnittlich 4,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Verstärkung der Symptome bei Urbason:

 

Urbason für Sehnerventzündung mit Blutzuckererhöhung, Verstärkung der Symptome

Ich hatte eine Sehnervenentzündung am rechten Auge,ich bekam an 5 Tagen je 1 g Urbason, am 6. Tag 2 g. Dies hat bei mir garnichts geholfen, im Gegenteil, die Beschwerden wurden schlimmer. Dann war 1 Woche Pause, danach wieder Urbason an 3 Tagen je 2 g. Dann traten Nebenwirkungen auf, der Blutzucker stieg dramatisch so dass ich Insulin bekam. Die Behandlung mit Urbason wurde abgebrochen. Die Wirkung bezüglich meiner Sehnerventzündung war minnimal. Dann wurde bei mir eine Plasmapherese (Blutwäsche) angeordnet. Es wurde alle 2 Tage eine Plasmapherese durchgeführt, das hat geholfen. Das re. Auge war so stark betroffen, dass ich nur 20 % sehen konnte. Nach den Plasmapheresen, insgesamt 5, konnte ich bei Entlassung 50 % sehen. Tendenz steigend.

Urbason bei Sehnerventzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonSehnerventzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine Sehnervenentzündung am rechten Auge,ich bekam an 5 Tagen je 1 g Urbason, am 6. Tag 2 g. Dies hat bei mir garnichts geholfen, im Gegenteil, die Beschwerden wurden schlimmer. Dann war 1 Woche Pause, danach wieder Urbason an 3 Tagen je 2 g. Dann traten Nebenwirkungen auf, der Blutzucker stieg dramatisch so dass ich Insulin bekam. Die Behandlung mit Urbason wurde abgebrochen. Die Wirkung bezüglich meiner Sehnerventzündung war minnimal.
Dann wurde bei mir eine Plasmapherese (Blutwäsche) angeordnet. Es wurde alle 2 Tage eine Plasmapherese durchgeführt, das hat geholfen. Das re. Auge war so stark betroffen, dass ich nur 20 % sehen konnte. Nach den Plasmapheresen, insgesamt 5, konnte ich bei Entlassung 50 % sehen. Tendenz steigend.

Eingetragen am  als Datensatz 22498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Urbason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]