Cefotaxim

Wir haben 1 Patienten Bericht zu dem Wirkstoff Cefotaxim.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg065
Durchschnittliches Alter in Jahren029
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0018,99

Cefotaxim wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefotaxim wurde bisher von 1 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Cefotaxim:

DrugBank-NummerDB00493
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

J01DD01
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / andere Beta-Lactam-Antibiotika / Cephalosporine der 3. Generation / Cefotaxim

Cefotaxim kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Cefotaxim100% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Cefotaxim traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Müdigkeit (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Cefotaxim wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Borreliose100%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Cefotaxim

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cefotaxim für Borreliose mit Müdigkeit

Vor der Therapie hatte ich starke Schwellungen an meinem linken Fußknöchel und an der Verse. Die Schmerzen waren so stark, dass ich nur noch mit Krücken gehen konnte. Dachte echt, mein Leben ist zu Ende... Dann hat mir mein Arzt Borreliose diagnostiziert. Sein Therapie Vorschlag war 2 Wochen...

Cefotaxim bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefotaximBorreliose14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor der Therapie hatte ich starke Schwellungen an meinem linken Fußknöchel und an der Verse. Die Schmerzen waren so stark, dass ich nur noch mit Krücken gehen konnte. Dachte echt, mein Leben ist zu Ende...

Dann hat mir mein Arzt Borreliose diagnostiziert.
Sein Therapie Vorschlag war 2 Wochen lang jeweils 2x am Tag 3g Cefotaxim intravenös.

Ich wollte es nicht wahrhaben und hab mich erstmal dazu entschieden, es nicht zu tun, da die Schwellung schon ein bisschen zurückging. Doch dann kamen die Schwellungen wieder und schlimmer als zuvor.

In der Zwischenzeit hatte ich mich viel eingelesen zu Borreliose und mir die Website von dem Arzt angeschaut, der die Therapie entwickelt hat.
--> http://www.dieterhassler.de/index.php?id=91

Vieles, was er schreibt ist sehr wissenschaftlich, resultiert auf eigenen Beobachtungen und umfangreicheren Studien, die er mit vielen Patienten vorgenommen hat.

Also hab ich es gemacht. Zu Beginn bekam ich noch eine Kortison Infusion mit, um die Herxheimer Reaktion zu unterbinden. Herxheimer Reaktionen treten auf, wenn die Borrelien-"Leichen" durch die Blutbahn gehen und vom Immunsystem angegriiffen werden.

Schon nach wenigen Tagen ging es mir bedeutend besser und die Schwellung ist komplett verschwunden. Und zwar soweit, dass mein Fuß wieder normal aussah! Davor war er permanent leicht geschwollen und ist eben manchmal stark angeschwollen.

Nach den 2 Wochen fühlte ich mich wieder sehr fit, hab jetzt wieder zugenommen und fühl mich einfach unglaublich gut :) Auch meine plötzlich auftretenden Nackenschmerzen gehören jetzt der Vergangenheit an!

Nebenwirkungen: Keine. Bis auf Müdigkeit nach der Infusion!

Was hab ich sonst gemacht?
- Vegane Ernährung, wenig Zucker (Den Borrelien keinen Treibstoff liefern)
- Fußmassagen, warme Fußbäder
- Positive Einstellung zur Therapie und nicht zu stark verunsichern lassen. Eine negative Einstellung kann auch zu einem Nocebo Effekt führen, d.h. man "erschafft" Schmerzen durch die negativen Gedanken. Daher: Stay Positive ️

Eingetragen am  als Datensatz 86600
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefotaxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefotaxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von muckel10
muckel10
Jürgen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]