keine Nebenwirkungen bei Dona

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Dona

Insgesamt haben wir 13 Einträge zu Dona. Bei 69% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Dona.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm167176
Durchschnittliches Gewicht in kg7590
Durchschnittliches Alter in Jahren4557
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,1829,03

Wo kann man Dona kaufen?

Dona ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Dona wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dona wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Dona:

 

Dona für Arthrose mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich wegen Schmerzwn kaum noch gehen konnte nahm ich 1x am Tag Diclofenac. Nachdem ich aber über die dadurch entstehenden Nierenschädigung gelesen hatte fragte ich meine Ärztin ob es nicht ein besseres Mittel gäbe. Daraufhin gab sie mir ein Rezept für Dona. Nach Einnahme wurden die Schmerzen von Tag zu Tag geringer und erträglicher und kommen nur noch bei größerer Belastung durch längeres Gehen.

Dona bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaArthrose40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich wegen Schmerzwn kaum noch gehen konnte nahm ich 1x am Tag Diclofenac. Nachdem ich aber über die dadurch entstehenden Nierenschädigung gelesen hatte fragte ich meine Ärztin ob es nicht ein besseres Mittel gäbe. Daraufhin gab sie mir ein Rezept für Dona. Nach Einnahme wurden die Schmerzen von Tag zu Tag geringer und erträglicher und kommen nur noch bei größerer Belastung durch längeres Gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 36287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Kniearthrose mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Dona schon des Öfteren angewendet und war seither immer sehr zufrieden mit der Wirkung. Schon nach einigen Tagen waren die Beschwerden vergessen. Im Gegensatz zu Grünlippmuschelextrakt, den mir meine Ärztin empfohlen hatte un d keinerlei Wirkung zeigte, für Dona ein klares Ja. Nebenwirkungen haben sich keine gezeigt.

Dona bei Kniearthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaKniearthrose25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Dona schon des Öfteren angewendet und war seither immer sehr zufrieden mit der Wirkung. Schon nach einigen Tagen waren die Beschwerden vergessen. Im Gegensatz zu Grünlippmuschelextrakt, den mir meine Ärztin empfohlen hatte un d keinerlei Wirkung zeigte, für Dona ein klares Ja.
Nebenwirkungen haben sich keine gezeigt.

Eingetragen am  als Datensatz 42530
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Athrose kniegelenk mit keine Nebenwirkungen

nach zwei jahren schmerzen ohne Ende , hat meine Ärztin mir dona empfohlen... die schmerzen sind weg und ich kann endlich wieder aktiv am leben teil nehmen.Ich kann das Medikament mit voller Überzeugung empfehlen und werde es weiter 2 mal täglich nehmen...

Dona bei Athrose kniegelenk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaAthrose kniegelenk60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach zwei jahren schmerzen ohne Ende , hat meine Ärztin mir dona empfohlen... die schmerzen sind weg und ich kann endlich wieder aktiv am leben teil nehmen.Ich kann das Medikament mit voller Überzeugung empfehlen und werde es weiter 2 mal täglich nehmen...

Eingetragen am  als Datensatz 68851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Starke Schmerzen in beiden Knien mit keine Nebenwirkungen

Ich könnte vor Schmerzen kaum noch gehen und sollte ein neues Knie bekommen. Eine Apothekerin empfahl mir Dona. Es dauerte ca. 2 Monate bis die Wirkung einsetzte. Ich kann wieder aktiv am Leben teilnehmen und habe keine Schmerzen mehr. Einfach toll, eine ganz neue Lebensqualität. Ich kann Dona empfehlen. Operieren lass kann man sich immer noch Aber bis dahin Dona. Die Spritzen beim Orthopäden sind teurer.

Dona bei Starke Schmerzen in beiden Knien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaStarke Schmerzen in beiden Knien-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich könnte vor Schmerzen kaum noch gehen und sollte ein neues Knie bekommen. Eine Apothekerin empfahl mir Dona. Es dauerte ca. 2 Monate bis die Wirkung einsetzte. Ich kann wieder aktiv am Leben teilnehmen und habe keine Schmerzen mehr. Einfach toll, eine ganz neue Lebensqualität. Ich kann Dona empfehlen. Operieren lass kann man sich immer noch Aber bis dahin Dona. Die Spritzen beim Orthopäden sind teurer.

Eingetragen am  als Datensatz 81457
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):164 Eingetragen durch wmue51@t-online.de
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Chondropathie mit keine Nebenwirkungen

Ich habe dieses Medikament vom Krankenhaus, wegen meiner Chondropathie, verordnet bekommen. Unter Dona war ich schmerzfrei und konnte allen Tätigkeiten ohne Schmerzen nachgehen. Nebenwirkungen konnte ich nicht feststellen.

Dona 750mg Filmtab. bei Chondropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dona 750mg Filmtab.Chondropathie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament vom Krankenhaus, wegen meiner Chondropathie, verordnet bekommen. Unter Dona war ich schmerzfrei und konnte allen Tätigkeiten ohne Schmerzen nachgehen. Nebenwirkungen konnte ich nicht feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 35548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona 750mg Filmtab.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Retropatellararthrose III mit keine Nebenwirkungen

Vor 5 Jahren wurde per MRT eine fortgeschrittene Arthrose im KG festgestellt, außerdem hatte ich in beiden Sprunggelenken belastungsabh. Schmerzen, die teilweise dazu führten, dass sich kaum mehr eine Treppe runtergehen konnte. Ich habe an die Wirkung überhaupt nicht geglaubt (bin selbst Arzt). Es dennoch versucht. Seitdem bin ich zu meiner eigenen Überraschung fast völlig beschwerdefrei. Auch meine Privatkasse bezahlt das Medikament nicht (Bei einer Knieprothese wäre das natürlich kein Problem). Ich werde es dennoch weiter nehmen. Vor Operation aus meiner Sicht unbedingt versuchen. Wenn es nicht wirkt (mindestens 3 Monate einnehmen) hat man nichts verloren.

Dona bei Retropatellararthrose III

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaRetropatellararthrose III5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 5 Jahren wurde per MRT eine fortgeschrittene Arthrose im KG festgestellt, außerdem hatte ich in beiden Sprunggelenken belastungsabh. Schmerzen, die teilweise dazu führten, dass sich kaum mehr eine Treppe runtergehen konnte. Ich habe an die Wirkung überhaupt nicht geglaubt (bin selbst Arzt). Es dennoch versucht. Seitdem bin ich zu meiner eigenen Überraschung fast völlig beschwerdefrei. Auch meine Privatkasse bezahlt das Medikament nicht (Bei einer Knieprothese wäre das natürlich kein Problem). Ich werde es dennoch weiter nehmen. Vor Operation aus meiner Sicht unbedingt versuchen. Wenn es nicht wirkt (mindestens 3 Monate einnehmen) hat man nichts verloren.

Eingetragen am  als Datensatz 89505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient und Arzt
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Arthrose mit keine Nebenwirkungen

Ich habe keine Nebenwirkungen in 40 Tagen gehabt meine schmerzen sind weg und es fuehlt sich stabiler allso kraeftiger an das knie nach jetziger erfahrung ,nehme ich es weiter 2 mal am tag der preis naja immerhin billiger wie 5 spritzen zum aufbau des kniegelenks waren immerhin 300 euro

Dona 750 bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dona 750Arthrose40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe keine Nebenwirkungen in 40 Tagen gehabt
meine schmerzen sind weg und es fuehlt sich stabiler allso kraeftiger an das knie
nach jetziger erfahrung ,nehme ich es weiter 2 mal am tag
der preis naja immerhin billiger wie 5 spritzen zum aufbau des kniegelenks waren immerhin 300 euro

Eingetragen am  als Datensatz 61838
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona 750
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Arthrose mit keine Nebenwirkungen

Gute heilung. Keine nebenwirkungen

Dona bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaArthrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute heilung.
Keine nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 76507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dona für Arthrose mit keine Nebenwirkungen

Ich habe dieses Medikament von meinem Arzt verschrieben bekommen. Da ich starke schmerzen nach einem Reitunfall verspürte (sekundäre Arthrose) Die Wirkung setzte direkt nach der 3ten Tablette ein, einziges Manko, ich hasse es Tabletten zu schlucken

Dona bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DonaArthrose80 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament von meinem Arzt verschrieben bekommen.
Da ich starke schmerzen nach einem Reitunfall verspürte (sekundäre Arthrose)
Die Wirkung setzte direkt nach der 3ten Tablette ein, einziges Manko, ich hasse es Tabletten zu schlucken

Eingetragen am  als Datensatz 75414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucosamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]