keine Nebenwirkungen bei NAC

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament NAC

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu NAC. Bei 17% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu keine Nebenwirkungen bei NAC.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,200,00

NAC wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NAC wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei NAC:

 

NAC für Trichotillomanie mit keine Nebenwirkungen

Vor einigen Jahren wurde in einer Studie festgestellt, dass NAC/ACC gegen Trichotillomanie, den Zwang sich die Haare auszureißen, helfen kann. Da ich mit Antidepressiva viele schlechte Erfahrungen gemacht habe, dachte ich, dass ich nichts zu verlieren habe und habe es ausprobiert. Ich bekomme, da es sich um eine Off Lable-Anwendung handelt, Privatrezepte von meinem Arzt für mein NAC und nehme pro Tag 1800mg NAC ein. Es hilft mir sehr! Ich reiße seit dem kaum noch mal ein Haar aus, während ich zuvor täglich viele Haare ausgerissen habe. Wer mehr Informationen möchte, findet diese hier: http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/37267 Ich nehme übrigens wirklich das ganz normale NAC, das sonst bei Erkältungen genommen wird, keine Nahrugnsergänzungsmittel-Variante. Nebenwirkungen habe ich keine.

NAC bei Trichotillomanie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NACTrichotillomanie7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor einigen Jahren wurde in einer Studie festgestellt, dass NAC/ACC gegen Trichotillomanie, den Zwang sich die Haare auszureißen, helfen kann. Da ich mit Antidepressiva viele schlechte Erfahrungen gemacht habe, dachte ich, dass ich nichts zu verlieren habe und habe es ausprobiert. Ich bekomme, da es sich um eine Off Lable-Anwendung handelt, Privatrezepte von meinem Arzt für mein NAC und nehme pro Tag 1800mg NAC ein. Es hilft mir sehr! Ich reiße seit dem kaum noch mal ein Haar aus, während ich zuvor täglich viele Haare ausgerissen habe. Wer mehr Informationen möchte, findet diese hier: http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/37267
Ich nehme übrigens wirklich das ganz normale NAC, das sonst bei Erkältungen genommen wird, keine Nahrugnsergänzungsmittel-Variante. Nebenwirkungen habe ich keine.

Eingetragen am  als Datensatz 53860
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NAC
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylcystein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]