keine Wirkung bei Cetirizin

Nebenwirkung keine Wirkung bei Medikament Cetirizin

Insgesamt haben wir 450 Einträge zu Cetirizin. Bei 0% ist keine Wirkung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu keine Wirkung bei Cetirizin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg490
Durchschnittliches Alter in Jahren200
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,140,00

Cetirizin wurde von Patienten, die keine Wirkung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cetirizin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo keine Wirkung auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Wirkung bei Cetirizin:

 

Cetirizin für Heuschnupfen mit keine Wirkung

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und nehme schon seit zwei Jahren Cetirizin. Es gibt Cetirizin in der 10 mg Version. Da das bei mir leider nie gewirkt hat, hat mit mein Arzt am Anfang gesagt dass ich die Dosierung steigern soll. Im Endeffekt nehme ich 35 mg Cetirizin am tag ( unter ärztlicher Aufsicht). Doch leider wirkt es immer noch nicht so wirklich. Ich hatte auch schon viele andere Medikamente, doch alles nützt nichts. Zur Zeit nehme ich zusätzlich auch noch ein anderes Allergiemittel, Nasenspray, Augentropfen und diverse Herz Medikamente. Ich habe leichte Kopfschmerzen und so ein benommenheitsgefühl, mein Arzt sagt dass das ganz normal ist. Wenn ich die ganzen Medikamente nicht nehme bin ich kurz vor dem ersticken. Aber ich wollte eigentlich wissen ob es noch anderen so geht. Doch bei allen die es nehmen scheint es gut zu wirken. Warum bei mir nicht?

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und nehme schon seit zwei Jahren Cetirizin. Es gibt Cetirizin in der 10 mg Version. Da das bei mir leider nie gewirkt hat, hat mit mein Arzt am Anfang gesagt dass ich die Dosierung steigern soll. Im Endeffekt nehme ich 35 mg Cetirizin am tag ( unter ärztlicher Aufsicht). Doch leider wirkt es immer noch nicht so wirklich. Ich hatte auch schon viele andere Medikamente, doch alles nützt nichts. Zur Zeit nehme ich zusätzlich auch noch ein anderes Allergiemittel, Nasenspray, Augentropfen und diverse Herz Medikamente. Ich habe leichte Kopfschmerzen und so ein benommenheitsgefühl, mein Arzt sagt dass das ganz normal ist.
Wenn ich die ganzen Medikamente nicht nehme bin ich kurz vor dem ersticken. Aber ich wollte eigentlich wissen ob es noch anderen so geht. Doch bei allen die es nehmen scheint es gut zu wirken. Warum bei mir nicht?

Eingetragen am  als Datensatz 77689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]