Übelkeit bei Canephron N

Nebenwirkung Übelkeit bei Medikament Canephron N

Insgesamt haben wir 13 Einträge zu Canephron N. Bei 8% ist Übelkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Übelkeit bei Canephron N.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,500,00

Wo kann man Canephron N kaufen?

Canephron N ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Canephron N wurde von Patienten, die Übelkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Canephron N wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Übelkeit auftrat, mit durchschnittlich 8,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit bei Canephron N:

 

Canephron N für immer wiederkehrende Blasenentzündung mit Blut mit Übelkeit

Hallo alle zusammen, ich möchte hier allen Geplagten, die wie ich ständig und immer wieder unter Blasenentzündungen (BE´s) leiden, Mut machen! Bei mir hat nichts geholfen! Nichts. Weder Cranberries, noch bestimmte Hygienmaßnahmen, noch Antibiotika, noch eine Blasenspiegelung... ich hatte alle 2 Monate eine böse Blasenentzündung! Seit dich Canephron benutze, ist das alles geschichte! Ich bin befreit von meinen Problemen (inklusive der Reizblse nach den BE´s) Ich bekomme zwar ab und an Übelkeit von den Tabletten, aber das ist es mir allemal Wert! Auch den Preis nehem ich gerne in Kauf, denn ich bin total befreit von meinen Problemen. Selbst Kälte und GV kann mir nichts mehr anhaben. ÜBERGLÜCKLICH!!!!

Canephron N bei immer wiederkehrende Blasenentzündung mit Blut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Canephron Nimmer wiederkehrende Blasenentzündung mit Blut3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo alle zusammen,
ich möchte hier allen Geplagten, die wie ich ständig und immer wieder unter Blasenentzündungen (BE´s) leiden, Mut machen! Bei mir hat nichts geholfen! Nichts. Weder Cranberries, noch bestimmte Hygienmaßnahmen, noch Antibiotika, noch eine Blasenspiegelung... ich hatte alle 2 Monate eine böse Blasenentzündung! Seit dich Canephron benutze, ist das alles geschichte! Ich bin befreit von meinen Problemen (inklusive der Reizblse nach den BE´s) Ich bekomme zwar ab und an Übelkeit von den Tabletten, aber das ist es mir allemal Wert! Auch den Preis nehem ich gerne in Kauf, denn ich bin total befreit von meinen Problemen. Selbst Kälte und GV kann mir nichts mehr anhaben. ÜBERGLÜCKLICH!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 57156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Canephron N
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tausendgüldenkraut, Liebstöckelwurzel, Rosmarinblätter

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]