Atemwegsinfekt bei Candesartan

Nebenwirkung Atemwegsinfekt bei Medikament Candesartan

Insgesamt haben wir 341 Einträge zu Candesartan. Bei 0% ist Atemwegsinfekt aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Atemwegsinfekt bei Candesartan.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren640
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,010,00

Candesartan wurde von Patienten, die Atemwegsinfekt als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Candesartan wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Atemwegsinfekt auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Atemwegsinfekt bei Candesartan:

 

Candesartan für Bluthochdruck mit Atemwegsinfekt

Ich nehme seit 6 Monaten wegen eines grenzwertigen Bluthochdruck - 140/90 - Candsartan 8mg tgl. am Morgen. Der Blutdruck war innerhalb weniger Tage auf Werten zwischen 110/75 und 125/80. Nach ca. zwei Wochen Einnahme bekam ich eine Erkältung mit Schnupfen und Husten. Diese habe ich bis jetzt nicht wirklich weg. Es ist einmal besser und dann nach ein paar Tagen wieder schlechter. Im Beipacktext steht unter häufige Nebenwirkungen "Atemwegsinfekte". Ich habe meinen Hausarzt darauf angesprochen. Er meinte nur, dass es nicht mit dem Medi zusammenhängt. Ich habe jetzt für mich beschlossen, das Medi abzusetzen. Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht? Würde mich echt interessieren, ob es nur mir so geht.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 6 Monaten wegen eines grenzwertigen Bluthochdruck - 140/90 - Candsartan 8mg tgl. am Morgen. Der Blutdruck war innerhalb weniger Tage auf Werten zwischen 110/75 und 125/80. Nach ca. zwei Wochen Einnahme bekam ich eine Erkältung mit Schnupfen und Husten. Diese habe ich bis jetzt nicht wirklich weg. Es ist einmal besser und dann nach ein paar Tagen wieder schlechter. Im Beipacktext steht unter häufige Nebenwirkungen "Atemwegsinfekte". Ich habe meinen Hausarzt darauf angesprochen. Er meinte nur, dass es nicht mit dem Medi zusammenhängt. Ich habe jetzt für mich beschlossen, das Medi abzusetzen. Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht? Würde mich echt interessieren, ob es nur mir so geht.

Eingetragen am  als Datensatz 77466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]