Beinschmerzen bei Nebido

Nebenwirkung Beinschmerzen bei Medikament Nebido

Insgesamt haben wir 92 Einträge zu Nebido. Bei 2% ist Beinschmerzen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Beinschmerzen bei Nebido.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0184
Durchschnittliches Gewicht in kg089
Durchschnittliches Alter in Jahren054
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,30

Nebido wurde von Patienten, die Beinschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Nebido wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Beinschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Beinschmerzen bei Nebido:

 

Nebido für Klinefelder Syndrom mit Beinschmerzen

Über Testoviron brauch ich hier nicht mehr viel zu berichten, bekam die Injektion alle 2 Wochen und 3 Tage, was ein sehr flexibler Hausarzt und gute Koordination voraussetzt. In den letzten monaten und Jahren fand ich die Wirkung nicht mehr sehr besonders. Nebido hab ich erst die erste hinter mir, hatte den ganzen Tag einen ziehenden Schmerz im Gesäß und Bein. Sonst kann ich noch nichts berichten.

Nebido i.m. bei Klinefelder Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nebido i.m.Klinefelder Syndrom1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über Testoviron brauch ich hier nicht mehr viel zu berichten, bekam die Injektion alle 2 Wochen und 3 Tage, was ein sehr flexibler Hausarzt und gute Koordination voraussetzt.
In den letzten monaten und Jahren fand ich die Wirkung nicht mehr sehr besonders.

Nebido hab ich erst die erste hinter mir, hatte den ganzen Tag einen ziehenden Schmerz im Gesäß und Bein. Sonst kann ich noch nichts berichten.

Eingetragen am  als Datensatz 73996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido i.m.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebido für Klinefelter-Syndrom mit Beinschmerzen, Gewichtszunahme

Ich habe das Klinefeltersyndrom und muss somit lebenslänglich Testosteron zu mir nehmen. Seit einiger Zeit ist dieses Medikament nicht mehr kassenzulässig, deshalb musste ich auf Nebido umsteigen. Der Vorteil war dass ich dieses Depot Präparat nur noch alle 3 Monate statt alle 3 Wochen brauchte. Der Nachteil: Die Injektion darf nur der Arzt machen, das Testosterion konnte ich mir selbst in den Oberschenkel spritzen. Also höhere Kosten zudem kostet das Medikamnt das 3 Fache! Da die Menge welche intramuskulär ins Gesäss gespritzt wird auch die 3 fache vom üblichen ist, hatte ich den ganzen Tag über starke Schmerzen im Bein sodass ich kaum mehr nach Hause gekommen bin! Die Schmerzen dauerten den ganzen Tag an zudem habe ich stark an Gewicht zugenommen! Mein HA stellte nun einen Antrag bei der Kasse um wieder auf das Testosteron zurückzukehren was bewilligt wurde!

Nebido bei Klinefelter-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoKlinefelter-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Klinefeltersyndrom und muss somit lebenslänglich Testosteron zu mir nehmen. Seit einiger Zeit ist dieses Medikament nicht mehr kassenzulässig, deshalb musste ich auf Nebido umsteigen.
Der Vorteil war dass ich dieses Depot Präparat nur noch alle 3 Monate statt alle 3 Wochen brauchte.
Der Nachteil: Die Injektion darf nur der Arzt machen, das Testosterion konnte ich mir selbst in den Oberschenkel spritzen. Also höhere Kosten zudem kostet das Medikamnt das 3 Fache!
Da die Menge welche intramuskulär ins Gesäss gespritzt wird auch die 3 fache vom üblichen ist, hatte ich den ganzen Tag über starke Schmerzen im Bein sodass ich kaum mehr nach Hause gekommen bin! Die Schmerzen dauerten den ganzen Tag an zudem habe ich stark an Gewicht zugenommen!

Mein HA stellte nun einen Antrag bei der Kasse um wieder auf das Testosteron zurückzukehren was bewilligt wurde!

Eingetragen am  als Datensatz 28715
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]