Ejakulationsstörungen bei Duodart 0,5mg

Nebenwirkung Ejakulationsstörungen bei Medikament Duodart 0,5mg

Insgesamt haben wir 16 Einträge zu Duodart 0,5mg. Bei 12% ist Ejakulationsstörungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Ejakulationsstörungen bei Duodart 0,5mg.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg0100
Durchschnittliches Alter in Jahren077
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0030,86

Wo kann man Duodart 0,5mg kaufen?

Duodart 0,5mg ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Duodart 0,5mg wurde von Patienten, die Ejakulationsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Duodart 0,5mg wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Ejakulationsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ejakulationsstörungen bei Duodart 0,5mg:

 

Duodart 0,5mg für Harndrang mit Ejakulationsstörungen, Libidoverlust, Erektionsstörungen

Ejakulationsstörungen Impotenz Nachlassende Libido

Duodart 0,5mg bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Duodart 0,5mgHarndrang100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ejakulationsstörungen
Impotenz
Nachlassende Libido

Eingetragen am  als Datensatz 62708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Duodart 0,5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Dutasterid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Duodart 0,5mg für Prostatavergrösserung mit Ejakulationsstörungen

Das erschwerte und schmerzhafte Wasserlassen wurde mit Duodart gelindert. Allerdings führte die langjährige Einnahme zur einer erheblichen Reduzierung oder gar ausbleiben der Ejakulation, da der Ausfluss durch die Blase abgeführt wird. So wurde es mir von meinem Urologen erklärt. Ein Libidoverlust konnte nicht festgestellt werden. Der Spaß am Sex ist ungebrochen. Wer also kein Problem damit hat das er nicht mehr so abspritzen kann wie vorher, sollte bei Duodart bleiben. Einfach mal mit der Partnerin darüber sprechen was sie dazu meint.

Duodart 0,5mg bei Prostatavergrösserung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Duodart 0,5mgProstatavergrösserung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das erschwerte und schmerzhafte Wasserlassen wurde mit Duodart gelindert. Allerdings führte die langjährige Einnahme zur einer erheblichen Reduzierung oder gar ausbleiben der Ejakulation, da der Ausfluss durch die Blase abgeführt wird. So wurde es mir von meinem Urologen erklärt. Ein Libidoverlust konnte nicht festgestellt werden. Der Spaß am Sex ist ungebrochen. Wer also kein Problem damit hat das er nicht mehr so abspritzen kann wie vorher, sollte bei Duodart bleiben. Einfach mal mit der Partnerin darüber sprechen was sie dazu meint.

Eingetragen am  als Datensatz 79098
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Duodart 0,5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Dutasterid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]