Erektionsstörungen bei Psychopax

Nebenwirkung Erektionsstörungen bei Medikament Psychopax

Insgesamt haben wir 22 Einträge zu Psychopax. Bei 9% ist Erektionsstörungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Erektionsstörungen bei Psychopax.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg082
Durchschnittliches Alter in Jahren037
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,24

Wo kann man Psychopax kaufen?

Psychopax ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Psychopax wurde von Patienten, die Erektionsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Psychopax wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Erektionsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erektionsstörungen bei Psychopax:

 

Psychopax für Angststörungen mit Libidoverlust, Erektionsstörungen

Fast kompletter verlust der Libido und Errektionsstörungen.

Psychopax bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PsychopaxAngststörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fast kompletter verlust der Libido und Errektionsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 1940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Psychopax für Angststörungen mit Müdigkeit, Erektionsstörungen, Libidoverlust

Sehr gute und sehr schnelle Wirksamkeit bei akuter Angst / Panik. Problem ist wie bei allen Benzodiazepinen das Abhängigkeitspotential. Weitere Nebenwirkung ist die starke Müdigkeit, welche aber ja auch oft erwünscht ist, also nicht unbedingt als negative Nebenwirkung anzusehen. Auch die Libido war bei mir stark eingeschränkt, zusätzlich Erektionsstörungen.

Psychopax bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PsychopaxAngststörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gute und sehr schnelle Wirksamkeit bei akuter Angst / Panik.
Problem ist wie bei allen Benzodiazepinen das Abhängigkeitspotential.
Weitere Nebenwirkung ist die starke Müdigkeit, welche aber ja auch oft erwünscht ist, also nicht unbedingt als negative Nebenwirkung anzusehen.
Auch die Libido war bei mir stark eingeschränkt, zusätzlich Erektionsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 11418
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Psychopax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]