Fieber bei Zometa Infusion

Nebenwirkung Fieber bei Medikament Zometa Infusion

Insgesamt haben wir 10 Einträge zu Zometa Infusion. Bei 10% ist Fieber aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Fieber bei Zometa Infusion.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg530
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,560,00

Zometa Infusion wurde von Patienten, die Fieber als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zometa Infusion wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Fieber auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Fieber bei Zometa Infusion:

 

Zometa Infusion für Profilaxe Knochenmetastasen bei Brustkrebs mit Fieber, Schüttelfrost, Knochenschmerzen, Augenentzündung, Sehkraftverlust

Hallo!! Ich bekomme Zometa halbjährlich von meinem Onkologen als Infusion. Ich bin 2010 an einem horm. Brustkrebs erkrannkt, habe 6 x Chemo. und 36 Bestrahlungen bekommen. Danach Femara 1 Tbl. am Tag für 5 Jahre. Ich bin 40 Jahre alt. Das Zometa bekomme ich als Vorbeugung ( Knochenmetastasen) für 3 Jahre. Ich habe schlimme Nebenwirkungen gehabt. Fieber, Schüttelfrost, Knochenschmerzen, Ganskörperschmerz. Das schlimmste aber waren meine Augen; ich habe eine Lederhautentzündung auf beiden Augen bekommen die sehr schmerzhaft war. Méine nächste Infusion bekomme ich im April , ich habe jetzt schon wieder Angst davor. Meine Augen habe sich auch verschlechtert , sodass ich jetzt auch eine Brille benötige. Liebe Grüße Sabine

Zometa Infusion bei Profilaxe Knochenmetastasen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zometa InfusionProfilaxe Knochenmetastasen bei Brustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!!

Ich bekomme Zometa halbjährlich von meinem Onkologen als Infusion. Ich bin 2010 an einem horm. Brustkrebs erkrannkt, habe 6 x Chemo. und 36 Bestrahlungen bekommen. Danach Femara 1 Tbl. am Tag für 5 Jahre. Ich bin 40 Jahre alt. Das Zometa bekomme ich als Vorbeugung ( Knochenmetastasen) für 3 Jahre. Ich habe schlimme Nebenwirkungen gehabt. Fieber, Schüttelfrost, Knochenschmerzen, Ganskörperschmerz. Das schlimmste aber waren meine Augen; ich habe eine Lederhautentzündung auf beiden Augen bekommen die sehr schmerzhaft war. Méine nächste Infusion bekomme ich im April , ich habe jetzt schon wieder Angst davor. Meine Augen habe sich auch verschlechtert , sodass ich jetzt auch eine Brille benötige. Liebe Grüße Sabine

Eingetragen am  als Datensatz 32620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zometa Infusion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zoledronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]