Gelenkschmerzen bei Serevent

Nebenwirkung Gelenkschmerzen bei Medikament Serevent

Insgesamt haben wir 5 Einträge zu Serevent. Bei 20% ist Gelenkschmerzen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gelenkschmerzen bei Serevent.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren640
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,800,00

Wo kann man Serevent kaufen?

Serevent ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Gelenkschmerzen bei Serevent:

 

Serevent für Asthma mit Tinnitus, Gelenkschmerzen

Ich bekam Serevent verordnet bei akutem Belastungsasthma, mit dem Hinweis, dass es nicht für die Akutbehandlung gedacht sei. Ich wollte aber ein Medikament ohne Kortisonzusatz. Nach vorschriftsmäßiger Einnahme trat sofort am ersten Tag extreme Müdigkeit auf, dafür war aber nach einer halben Stunde das Asthma erst einaml weg. Am nächsten Tag begann ein leichter Tinnitus, der dann stärker wurde. Gleichzeitig ein seltsames Körpergefühl, als wenn ich nicht da wäre. Ich nehme sonst keine Medikamente, es kann sich also nicht um Wechselwirkungen handeln. Diese Nebenwirkungen werden im Beipackzettel nicht beschrieben, dafür viele andere mögliche Nebenwirkungen, die bei mir nicht aufgetreten sind, bis auf verstärkte Gelenkschmerzen, denen ich aber keine Aufmerksamkeit geschenkt habe, weil ich schon vorher Probleme mit den Gelenken hatte. Ich setze Serevent wieder ab. Ich gehe davon aus, dass dann diese Beschwerden auch verschwinden werden.

Serevent DA bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Serevent DAAsthma3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Serevent verordnet bei akutem Belastungsasthma, mit dem Hinweis, dass es nicht für die Akutbehandlung gedacht sei. Ich wollte aber ein Medikament ohne Kortisonzusatz. Nach vorschriftsmäßiger Einnahme trat sofort am ersten Tag extreme Müdigkeit auf, dafür war aber nach einer halben Stunde das Asthma erst einaml weg. Am nächsten Tag begann ein leichter Tinnitus, der dann stärker wurde. Gleichzeitig ein seltsames Körpergefühl, als wenn ich nicht da wäre. Ich nehme sonst keine Medikamente, es kann sich also nicht um Wechselwirkungen handeln. Diese Nebenwirkungen werden im Beipackzettel nicht beschrieben, dafür viele andere mögliche Nebenwirkungen, die bei mir nicht aufgetreten sind, bis auf verstärkte Gelenkschmerzen, denen ich aber keine Aufmerksamkeit geschenkt habe, weil ich schon vorher Probleme mit den Gelenken hatte. Ich setze Serevent wieder ab. Ich gehe davon aus, dass dann diese Beschwerden auch verschwinden werden.

Eingetragen am 04.04.2008 als Datensatz 7198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Salmeterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]