Halluzinationen bei Singulair

Nebenwirkung Halluzinationen bei Medikament Singulair

Insgesamt haben wir 22 Einträge zu Singulair. Bei 9% ist Halluzinationen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Halluzinationen bei Singulair.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1590
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,970,00

Singulair wurde von Patienten, die Halluzinationen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Singulair wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Halluzinationen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Halluzinationen bei Singulair:

 

Singulair für Asthma mit Aggressivität, Alpträume, Halluzinationen, Angstzustände

Seit 4 Monaten nehme ich 1xtäglich 1 Tablette Singulair 10mg, nachdem ich einen unklaren Infekt hatte, der sämtliche bei mir vorhandenen Allergien (von denen ich teils gar nichts wusste) auf gefühlte 300% hochgefahren hat. Das Singulair erfüllt seinen Zweck absolut zufriedenstellend, unter der Singulair-Therapie war ich binnen kurzer Zeit nahezu symptomfrei. Jedoch hat sich nach ca. 3 Monaten steigende Aggressivität bemerkbar gemacht (und ich muss sagen, dass ich dafür nie der Typ war, liegt also überhaupt nicht in meiner Natur). Zudem plagten mich vermehrt Alpträume, was schließlich darin gipfelte, dass ich an Halluzinationen (v.a. nach dem Aufwachen) und in der Aufwachphase an erheblichen Angstzuständen litt. Ich habe die Tabletten nun abgesetzt. Ob sich die Wahrnehmungsstörungen wieder vollständig zurückbilden werden, ist zum jetzigen Zeitpunkt zwar sehr wahrscheinlich, aber nicht hundertprozentig sicher. Allerdings kann ich sagen, dass die allergischen Beschwerden bereits binnen 24 Stunden wieder aufgetreten sind. Ich habe von Singulair also den "Fluch und Segen"-Eindruck.

Singulair Tabletten bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Singulair TablettenAsthma4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 4 Monaten nehme ich 1xtäglich 1 Tablette Singulair 10mg, nachdem ich einen unklaren Infekt hatte, der sämtliche bei mir vorhandenen Allergien (von denen ich teils gar nichts wusste) auf gefühlte 300% hochgefahren hat.
Das Singulair erfüllt seinen Zweck absolut zufriedenstellend, unter der Singulair-Therapie war ich binnen kurzer Zeit nahezu symptomfrei.
Jedoch hat sich nach ca. 3 Monaten steigende Aggressivität bemerkbar gemacht (und ich muss sagen, dass ich dafür nie der Typ war, liegt also überhaupt nicht in meiner Natur). Zudem plagten mich vermehrt Alpträume, was schließlich darin gipfelte, dass ich an Halluzinationen (v.a. nach dem Aufwachen) und in der Aufwachphase an erheblichen Angstzuständen litt. Ich habe die Tabletten nun abgesetzt. Ob sich die Wahrnehmungsstörungen wieder vollständig zurückbilden werden, ist zum jetzigen Zeitpunkt zwar sehr wahrscheinlich, aber nicht hundertprozentig sicher. Allerdings kann ich sagen, dass die allergischen Beschwerden bereits binnen 24 Stunden wieder aufgetreten sind. Ich habe von Singulair also den "Fluch und Segen"-Eindruck.

Eingetragen am  als Datensatz 9381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Singulair Tabletten
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Montelukast

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Singulair für Asthma mit Angstzustände, Halluzinationen

Singulair mag bei vielen zu einer Besserung der Beschwerden geführt haben,aber Menschen mit Psychischen Problemen ist dringend von einer Einnahme abzuraten!Die langfristige Einnahme kann zu schweren Angstzuständen,bis hin zu Halluzinationen führen!Mein behandelnder Pneumologe hat mir dies heute bestätigt,da bei mir diese äusserst unangenehmen Nebenwirkungen aufgetreten sind.

Singulair 10 mg bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Singulair 10 mgAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Singulair mag bei vielen zu einer Besserung der Beschwerden geführt haben,aber Menschen mit Psychischen Problemen ist dringend von einer Einnahme abzuraten!Die langfristige Einnahme kann zu schweren Angstzuständen,bis hin zu Halluzinationen führen!Mein behandelnder Pneumologe hat mir dies heute bestätigt,da bei mir diese äusserst unangenehmen Nebenwirkungen aufgetreten sind.

Eingetragen am  als Datensatz 53903
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Singulair 10 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Montelukast

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]