Jarsin für Antriebsstörungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 340 Einträge zu Antriebsstörungen. Bei 0% wurde Jarsin eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Antriebsstörungen in Verbindung mit Jarsin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren590
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,560,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Jarsin für Antriebsstörungen auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Jarsin für Antriebsstörungen liegen vor:

 

jarsin 300 für Angstzustände, Antriebslosigkeit, gedruckte Stimmung mit keine Nebenwirkungen

Ich leide stark unter Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Mutlosigkeit und Vergesslichkeit. Die Einnahme von Jarsin hat diese Symptome nur wenig gelindert. Meine Stimmung ist etwas positiver, und ich habe ein wenig mehr Energie. Die krankhafte Aufschiebung von wichtiger Arbeit ist geblieben, wie auch die Vergesslichkeit. Doch habe ich nach etwa einer Woche Einnahme von Jarsin 300 eine unerwartete Wirkung erlebt, über die ich gerne berichten möchte. Mit Jarsin 300 bin ich meiner Essstörung los. Seit der Jugend kämpfe ich mit einer fast zügellosem Appetit, wobei es hier nicht um Hunger handelt, sondern einen innerlichen Drang, den ich fast nicht wiederstehen kann. Nebenwirkungen habe ich noch keine wahrgenommen. Da ich gelesen habe, dass Johanniskraut Sonnenempfindichkeit auslösen kann und dass die Hautprobleme, die dadurch entstehen, sich nicht mehr heilen lassen, bin ich besonders vorsichtig, wenn ich im Freien mich aufhalte.

jarsin 300 bei Angstzustände, Antriebslosigkeit, gedruckte Stimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
jarsin 300Angstzustände, Antriebslosigkeit, gedruckte Stimmung17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide stark unter Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Mutlosigkeit und Vergesslichkeit.
Die Einnahme von Jarsin hat diese Symptome nur wenig gelindert. Meine Stimmung ist etwas positiver, und ich habe ein wenig mehr Energie. Die krankhafte Aufschiebung von wichtiger Arbeit ist geblieben, wie auch die Vergesslichkeit.
Doch habe ich nach etwa einer Woche Einnahme von Jarsin 300 eine unerwartete Wirkung erlebt, über die ich gerne berichten möchte. Mit Jarsin 300 bin ich meiner Essstörung los. Seit der Jugend kämpfe ich mit einer fast zügellosem Appetit, wobei es hier nicht um Hunger handelt, sondern einen innerlichen Drang, den ich fast nicht wiederstehen kann.
Nebenwirkungen habe ich noch keine wahrgenommen. Da ich gelesen habe, dass Johanniskraut Sonnenempfindichkeit auslösen kann und dass die Hautprobleme, die dadurch entstehen, sich nicht mehr heilen lassen, bin ich besonders vorsichtig, wenn ich im Freien mich aufhalte.

Eingetragen am  als Datensatz 62174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

jarsin 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Jarsin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Jarsin, Jarsin Johanniskraut, jarsin, 300mg, jarsin/johanniskraut, Jarsin 300RX, Jarsin2x450mg/, jarsin 300, Jarsin750, jarsin 600, Jarsin dragees, jarsin 400, "Jarsin"

[]