Knöchelödeme bei Femara

Nebenwirkung Knöchelödeme bei Medikament Femara

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Femara. Bei 1% ist Knöchelödeme aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Knöchelödeme bei Femara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren710
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,390,00

Wo kann man Femara kaufen?

Femara ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Femara wurde von Patienten, die Knöchelödeme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Femara wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Knöchelödeme auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Knöchelödeme bei Femara:

 

Femara für krebs mit Gelenkschmerzen, Stimmungsschwankungen, Knöchelödeme

Nehme Femara seit 12 Monaten. Vorher Tamoxifen. Habe seither starke Gelenkbeschwerden.Besonders die Kniee machen Probleme. Auch die Stimmungsschwankungen sind nicht ohne. Meine Beine, besonders Fußgelenke sind dick (Wasseransammlung). Um alles erträglicher zu machen, habe ich den Versuch gestartet und nehme Femara abends ein mit Calcium und Vitamin D2. Morgens wieder eine Calcium/D2. Für die Stimmungsschwankungen nehme ich ein homöopathisches Mittel. Die Beschwerden sind nicht weg; aber alles ist erträglicher geworden. Versuche so mehr Lebensqualität zu bekommen. Habe vor, die nächsten 3 Jahre durchzuhalten. (61 J.)

Femara bei krebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femarakrebs12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Femara seit 12 Monaten. Vorher Tamoxifen. Habe seither starke Gelenkbeschwerden.Besonders die Kniee machen Probleme. Auch die Stimmungsschwankungen sind nicht ohne.
Meine Beine, besonders Fußgelenke sind dick (Wasseransammlung). Um alles erträglicher zu machen, habe ich den Versuch gestartet und nehme Femara abends ein mit Calcium und Vitamin D2. Morgens wieder eine Calcium/D2. Für die Stimmungsschwankungen nehme ich ein homöopathisches Mittel. Die Beschwerden sind nicht weg; aber alles ist erträglicher geworden. Versuche so mehr Lebensqualität zu bekommen.
Habe vor, die nächsten 3 Jahre durchzuhalten. (61 J.)

Eingetragen am  als Datensatz 37353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]