Kopfschmerzen. bei Daxas

Nebenwirkung Kopfschmerzen. bei Medikament Daxas

Insgesamt haben wir 17 Einträge zu Daxas. Bei 6% ist Kopfschmerzen. aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Kopfschmerzen. bei Daxas.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0179
Durchschnittliches Gewicht in kg085
Durchschnittliches Alter in Jahren072
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,53

Daxas wurde von Patienten, die Kopfschmerzen. als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Daxas wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Kopfschmerzen. auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen. bei Daxas:

 

Daxas für copd mit Blutdruckabstieg, Bauchbeschwerden, Kopfschmerzen.

Dieses Medikament hat mir ein neues Leben geschenkt. Von den von anderen Nutzern angedrohten schweren Nebenwirkungen habe ich nicht viel gemerkt.Zu Anfang ein wenig Bauchschmerzen. schon nach ein paar Tagen trat eine deutliche Besserung ein. Ich hatte trotz aller möglichen Medikamenten Umstellungen, immer wieder schwere Atemprobleme. Nach einigen Jahren, die man sich durchs Leben quälte, kam mein Lungenfacharzt auf die Idee es mal mit Daxas zu versuchen.Wegen der zu erwartenden schweren Nebenwirkungen, sollte ich erst einmal alle 2Tage eine 500mg Tablette nehmen. Nache einer Woche nahm ich täglich 1x 500mg Daxas und mein Leben hat wie schon gesagt verändert. Ich kann wieder Dinge tun, die Kräftemäßig schon unmöglich geworden waren. Über ein bißchen Bauchweh und ab und zu anfangs ein wenig Kopfschmerzen, sieht man bei der ansonsten tollen wirkung gerne hinweg. Mein Blutdruck ist wohl durch Daxas abgesenkt, aber er war sowieso zu hoch, jetzt ist er Ok.

daxas bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
daxascopd5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament hat mir ein neues Leben geschenkt. Von den von anderen Nutzern angedrohten schweren Nebenwirkungen habe ich nicht viel gemerkt.Zu Anfang ein wenig Bauchschmerzen. schon nach ein paar Tagen trat eine deutliche Besserung ein. Ich hatte trotz aller möglichen Medikamenten Umstellungen, immer wieder schwere Atemprobleme. Nach einigen Jahren, die man sich durchs Leben quälte, kam mein Lungenfacharzt auf die Idee es mal mit Daxas zu versuchen.Wegen der zu erwartenden schweren Nebenwirkungen, sollte ich erst einmal alle 2Tage eine 500mg Tablette nehmen. Nache einer Woche nahm ich täglich 1x 500mg Daxas und mein Leben hat wie schon gesagt verändert. Ich kann wieder Dinge tun, die Kräftemäßig schon unmöglich geworden waren. Über ein bißchen Bauchweh und ab und zu anfangs ein wenig Kopfschmerzen, sieht man bei der ansonsten tollen wirkung gerne hinweg. Mein Blutdruck ist wohl durch Daxas abgesenkt, aber er war sowieso zu hoch, jetzt ist er Ok.

Eingetragen am  als Datensatz 86688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

daxas
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Roflumilast

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]