Krampfanfall bei Tramadol

Nebenwirkung Krampfanfall bei Medikament Tramadol

Insgesamt haben wir 476 Einträge zu Tramadol. Bei 0% ist Krampfanfall aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Krampfanfall bei Tramadol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg079
Durchschnittliches Alter in Jahren031
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,38

Tramadol wurde von Patienten, die Krampfanfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tramadol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Krampfanfall auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Krampfanfall bei Tramadol:

 

Tramadol für Andere Opiat Sucht ausschleichen mit Krampfanfall

Eines ist klar Krampfanfälle bekommt man nur in hohen Dosen. Leider ist dieses Opiat so schwach das man innerhalb ein paar Tagen von 200mg auf 600mg kommt! Deswegen raten die meisten davon ab,das Gefühl von Tramal ist so schön und man ist extrem glücklich. Doch genau das will man dann immer haben,kriegt es aber nur noch wenn man ne ganze Flasche aussauft und genau dann kommt der Krampfanfall. Bei mir Gott sei Dank nicht viel passiert,war zuhause im Zimmer und mein Vater war unten. Bin in den Kasten gefallen mit dem Rücken,eine kleine Narbe mehr ist nicht passiert gott sei dank. Hatte schon viel Glück im Leben bei solchen Dingen Jeder der es nehmen will oder muss geht nie über 400mg dann seid ihr auf der sicheren Seite

Tramadol bei Andere Opiat Sucht ausschleichen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolAndere Opiat Sucht ausschleichen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eines ist klar Krampfanfälle bekommt man nur in hohen Dosen. Leider ist dieses Opiat so schwach das man innerhalb ein paar Tagen von 200mg auf 600mg kommt!

Deswegen raten die meisten davon ab,das Gefühl von Tramal ist so schön und man ist extrem glücklich. Doch genau das will man dann immer haben,kriegt es aber nur noch wenn man ne ganze Flasche aussauft und genau dann kommt der Krampfanfall.

Bei mir Gott sei Dank nicht viel passiert,war zuhause im Zimmer und mein Vater war unten. Bin in den Kasten gefallen mit dem Rücken,eine kleine Narbe mehr ist nicht passiert gott sei dank. Hatte schon viel Glück im Leben bei solchen Dingen

Jeder der es nehmen will oder muss geht nie über 400mg dann seid ihr auf der sicheren Seite

Eingetragen am  als Datensatz 69533
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]