Kreislaufstörung bei Rocephin

Nebenwirkung Kreislaufstörung bei Medikament Rocephin

Insgesamt haben wir 32 Einträge zu Rocephin. Bei 3% ist Kreislaufstörung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Kreislaufstörung bei Rocephin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0174
Durchschnittliches Gewicht in kg079
Durchschnittliches Alter in Jahren073
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,09

Rocephin wurde von Patienten, die Kreislaufstörung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Rocephin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Kreislaufstörung auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kreislaufstörung bei Rocephin:

 

Rocephin für Borreliose mit Sonnenallergie, Hautrötungen, anaphylaktischer Schock, Kreislaufstörung

Betr.: Rocephin Ich habe seit etwa 10-12 Jahren (Wanderröte) diese Borreliose, festgestellt nach Beschwerden im vergangenen Jahr. Daraufhin für 12 Tage Antibiotika. Nach Beginn der Einnahme Cabrio-Urlaub bei herrlichem Sonnenschein ---- Ich sah aus wie abgebrüht, knallrot wie Verbrennungen --- sofort abgesetzt In diesem Jahr habe ich einen Borreliose- Arzt in Hannover aufgesucht. Verordnung parallel bzw. nacheinander : Roxi Basics 150 mg FTA20 Clarilind 250 mg FTA 20 Ketek 400 mg FTA 20 Quensyl UTA 30 Infectotrimet 100 mg TBA50 Cefurox b 500 mg Nach der Einnahme sehr starker Schüttelfrost, Bereitschaftsarzt am Wochenende Verordnung: Novalgin-Tropfen N1 Nach Rücksprache dann intravenös über 3 Wochen täglich: Rocephin Diese Behandlung durchgeführt bei meinem Hausarzt, der anfänglich gar nicht begeistert war. Erst nach Rücksprache mit dem Borreliose- Doc aus Hannover dann zugestimmt. am 13.10.08 erste Gabe von Rocephin, keine 10 Tropfen waren drin: anaphylaktischer Schock. Herz- Kreislaufstillstand sofortige Reanimation mit gleichzeitiger hoher...

Rocephin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RocephinBorreliose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Betr.: Rocephin

Ich habe seit etwa 10-12 Jahren (Wanderröte) diese Borreliose, festgestellt nach Beschwerden im vergangenen Jahr. Daraufhin für 12 Tage Antibiotika.
Nach Beginn der Einnahme Cabrio-Urlaub bei herrlichem Sonnenschein ----
Ich sah aus wie abgebrüht, knallrot wie Verbrennungen --- sofort abgesetzt

In diesem Jahr habe ich einen Borreliose- Arzt in Hannover aufgesucht. Verordnung parallel bzw. nacheinander :

Roxi Basics 150 mg FTA20
Clarilind 250 mg FTA 20
Ketek 400 mg FTA 20
Quensyl UTA 30
Infectotrimet 100 mg TBA50
Cefurox b 500 mg

Nach der Einnahme sehr starker Schüttelfrost, Bereitschaftsarzt am Wochenende Verordnung:

Novalgin-Tropfen N1


Nach Rücksprache dann intravenös über 3 Wochen täglich:

Rocephin

Diese Behandlung durchgeführt bei meinem Hausarzt, der anfänglich gar nicht begeistert war. Erst nach Rücksprache mit dem Borreliose- Doc aus Hannover dann zugestimmt.

am 13.10.08 erste Gabe von Rocephin, keine 10 Tropfen waren drin: anaphylaktischer Schock. Herz- Kreislaufstillstand sofortige Reanimation mit gleichzeitiger hoher Dosierung von Cortison.

Mit Notarzt ins Krankenhaus, 2. Reanimation. 3 Tage unter akuter Lebensgefahr Intensivstation.

Verdacht auf Gedächtnisverlust etc. weitere Untersuchungen haben dies nicht Bestätigt. Bin wieder zu Hause und habe mich erholt.

Am 13.10. ist somit mein 2. Geburtstag

Hat jemand ähnliche Erfahrung oder gibt es inweise, was dazu geführt haben kann ??

Laut Empfehlung vom Krankenhaus: Ggf. Kreuzallergie testen lassen.
Das hat mir mein lebensrettender Arzt unter Hinweis auf dann wieder bestehende Lebensgefahr untersagt.

"Wenn, dann nur und ausschließlich auf einer Intensivstation, bei gleichzeitiger Anwesenheit von 3 Fachärzten etc."

Besitze mittlerweile einen Allergie- Pass. Bei evtl. erforderlicher Einnahme von Antibiotika in der Zukunft gibt es da natürlich Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 11174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rocephin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ceftriaxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]