Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut bei Atorvastatin

Nebenwirkung Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut bei Medikament Atorvastatin

Insgesamt haben wir 67 Einträge zu Atorvastatin. Bei 1% ist Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut bei Atorvastatin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren590
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,910,00

Wo kann man Atorvastatin kaufen?

Atorvastatin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Atorvastatin wurde von Patienten, die Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Atorvastatin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut bei Atorvastatin:

 

Atorvastatin für Schlaganfall mit Polyneuropathie, Muskelschmerzen bei erhöhtem KreatinkinaseWert im Blut, Muskelschmerzen (Myalgie)

Atorvastatin habe ich wesentlich besser vertragen als Simvastatin, dennoch habe ich schon bei 5 mg Tagesdosis Muskelschmerzen gehabt, gelegentlich auch erhöhte CK-Werte. Mittlerweile habe ich eine Polyneuropathie bekommen, ohne dass es eine klare Ursache dafür gibt, möglicherweise handelt es sich um Nebenwirkungen von Atorvastatin. Meine Cholesterinwerte wären eigentlich sowieso recht ordentlich, aber nach einem Schlaganfall soll das LDL unter 100 sein. Ich habe das Medikament abgesetzt und vertraue nun auf Haferkleie, getrocknete Äpfel, Tomatensaft, Sport, gute Öle, Verzicht auf Margarine, Fertigbackwaren etc. Werte sind um die 100!

Atorvastatin bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtorvastatinSchlaganfall2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atorvastatin habe ich wesentlich besser vertragen als Simvastatin, dennoch habe ich schon bei 5 mg Tagesdosis Muskelschmerzen gehabt, gelegentlich auch erhöhte CK-Werte. Mittlerweile habe ich eine Polyneuropathie bekommen, ohne dass es eine klare Ursache dafür gibt, möglicherweise handelt es sich um Nebenwirkungen von Atorvastatin.
Meine Cholesterinwerte wären eigentlich sowieso recht ordentlich, aber nach einem Schlaganfall soll das LDL unter 100 sein.
Ich habe das Medikament abgesetzt und vertraue nun auf Haferkleie, getrocknete Äpfel, Tomatensaft, Sport, gute Öle, Verzicht auf Margarine, Fertigbackwaren etc. Werte sind um die 100!

Eingetragen am  als Datensatz 83771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Atorvastatin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atorvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]