Nierenfunktionsstörung bei Ranexa

Nebenwirkung Nierenfunktionsstörung bei Medikament Ranexa

Insgesamt haben wir 26 Einträge zu Ranexa. Bei 4% ist Nierenfunktionsstörung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Nierenfunktionsstörung bei Ranexa.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0177
Durchschnittliches Gewicht in kg0100
Durchschnittliches Alter in Jahren063
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0031,92

Ranexa wurde von Patienten, die Nierenfunktionsstörung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ranexa wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Nierenfunktionsstörung auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Nierenfunktionsstörung bei Ranexa:

 

Ranexa für Angina pectoris mit Nierenfunktionsstörung, Blutbildveränderungen

Nach etwas über einem Jahr haben sich meine Blutwerte teils stark verändert. Insbesondere wollen die Nieren nicht mehr richtig arbeiten (Insuffizienz 3!) Vor einem Jahr stand davon noch nichts im Entlassungsbericht. Leider konnte ich noch keinen Arzt vom Absetzen des Medikaments überzeugen, weil es für mich "überlebenswichtig" sei. Jetzt steht eine Bypass_OP an, aber was aber nützt mir das, wenn die Nieren die Arbeit für immer einstellen? Ich bin hier stark im Schwanken, was ich tun soll...

Ranexa bei Angina pectoris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RanexaAngina pectoris400 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach etwas über einem Jahr haben sich meine Blutwerte teils stark verändert. Insbesondere wollen die Nieren nicht mehr richtig arbeiten (Insuffizienz 3!) Vor einem Jahr stand davon noch nichts im Entlassungsbericht. Leider konnte ich noch keinen Arzt vom Absetzen des Medikaments überzeugen, weil es für mich "überlebenswichtig" sei. Jetzt steht eine Bypass_OP an, aber was aber nützt mir das, wenn die Nieren die Arbeit für immer einstellen? Ich bin hier stark im Schwanken, was ich tun soll...

Eingetragen am  als Datensatz 80806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ranexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranolazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]