Nitrofurantoin für Colibakterien-Infektion

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Colibakterien-Infektion. Bei 33% wurde Nitrofurantoin eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Colibakterien-Infektion in Verbindung mit Nitrofurantoin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg080
Durchschnittliches Alter in Jahren070
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,69

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Nitrofurantoin für Colibakterien-Infektion auftraten:

Atembeschwerden (1/2)
50%
keine Nebenwirkungen (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Nitrofurantoin für Colibakterien-Infektion liegen vor:

⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

nitrofurantoin für Colibakterien-Infektion mit keine Nebenwirkungen

Dauer-Einnahme von Nitrofurantoin wegen einer E-Coli Infektion in der Blase. Bis jetzt keine größeren Nebenwirkungen aber Angst vor den evtl. Folgen der Dauermedikation. Ein Problem ist die Verfügbarkeit von Nitrofurantoin mit Retard - muss jetzt auf Urotablinen ohne retard ausweichen. Bis jetzt "alles gut" - wenn man das so sagen kann!?

nitrofurantoin bei Colibakterien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
nitrofurantoinColibakterien-Infektion2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Dauer-Einnahme von Nitrofurantoin wegen einer E-Coli Infektion in der Blase. Bis jetzt keine größeren Nebenwirkungen aber Angst vor den evtl. Folgen der Dauermedikation. Ein Problem ist die Verfügbarkeit von Nitrofurantoin mit Retard - muss jetzt auf Urotablinen ohne retard ausweichen. Bis jetzt "alles gut" - wenn man das so sagen kann!?

Eingetragen am 13.11.2017 als Datensatz 80241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

nitrofurantoin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nitrofurantoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.11.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

nitrofurantoin für Colibakterien-Infektion mit Atembeschwerden

Ab dem 2ten Tag (4 Kapseln) unglaubliche Schmerzen in der Lunge. Medikament nach 3 Tagen abgesetzt, weil Angst zu ersticken. Ersatzmedikament Cefixdura 400mg, ebenfalls mit Nebenwirkungen beim Atmen und Schmerzen der Bauchspeicheldrüse.

nitrofurantoin bei Colibakterien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
nitrofurantoinColibakterien-Infektion3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ab dem 2ten Tag (4 Kapseln) unglaubliche Schmerzen in der Lunge.
Medikament nach 3 Tagen abgesetzt, weil Angst zu ersticken.
Ersatzmedikament Cefixdura 400mg, ebenfalls mit Nebenwirkungen beim Atmen und Schmerzen der Bauchspeicheldrüse.

Eingetragen am 26.05.2015 als Datensatz 68001
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

nitrofurantoin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nitrofurantoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 26.05.2015
mehr

Nitrofurantoin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

nitrofurantoin, Niroforantin, Nitrofurantoin 100mg Retardkapseln, Nitrofurantoin retard und monostep, Antibiotika. Nitrofurantoin, nitrofurantoin ratiopharm, Nitrofurantoin rathiopharm 100 mg

Colibakterien-Infektion wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Colibakterien-Infektion, E-Colibakterien-Infektion

[]