Pilzinfektion bei Monuril

Nebenwirkung Pilzinfektion bei Medikament Monuril

Insgesamt haben wir 24 Einträge zu Monuril. Bei 4% ist Pilzinfektion aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Pilzinfektion bei Monuril.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg480
Durchschnittliches Alter in Jahren300
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,750,00

Monuril wurde von Patienten, die Pilzinfektion als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Monuril wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Pilzinfektion auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Pilzinfektion bei Monuril:

 

Monuril für Blasenentzündung mit Allergische Hautreaktion, Pilzinfektion

Da ich immer Probleme mit Antibiotika habe, hat mir mein Frauenarzt dieses Mal Monuril für meine Blasenentzündung verschrieben. Sehr angenehm einzunehmen, schmeckt fruchtig,habe erstmal nichts weiter gespürt (vom Magen her) und hat super über Nacht gewirkt- alle Schmerzen waren weg. Ungefähr 24std später ging es los, dass ich ganz viele kleine rote Punkte an Armen, Brust & Bauch bekommen habe, noch etwas später fingen diese an zu jucken und sich noch zu vermehren. Meine Lippen schälen sich auf solch seltsame Weise wie ich es noch nie gesehen habe (sehen nebenbei aus wie aufgepumpt durch komischen roten Rand noch aussenrum) und außerdem habe ich Scheidenpilz bekommen. Ansonsten war ich zufrieden

Monuril 3000 Granulat bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Monuril 3000 GranulatBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich immer Probleme mit Antibiotika habe, hat mir mein Frauenarzt dieses Mal Monuril für meine Blasenentzündung verschrieben. Sehr angenehm einzunehmen, schmeckt fruchtig,habe erstmal nichts weiter gespürt (vom Magen her) und hat super über Nacht gewirkt- alle Schmerzen waren weg. Ungefähr 24std später ging es los, dass ich ganz viele kleine rote Punkte an Armen, Brust & Bauch bekommen habe, noch etwas später fingen diese an zu jucken und sich noch zu vermehren. Meine Lippen schälen sich auf solch seltsame Weise wie ich es noch nie gesehen habe (sehen nebenbei aus wie aufgepumpt durch komischen roten Rand noch aussenrum) und außerdem habe ich Scheidenpilz bekommen. Ansonsten war ich zufrieden

Eingetragen am  als Datensatz 13784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Monuril 3000 Granulat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fosfomycin, Trometamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]