Remicade für Morbus Scheuermann

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 8 Einträge zu Morbus Scheuermann. Bei 12% wurde Remicade eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Morbus Scheuermann in Verbindung mit Remicade.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,300,00

Wo kann man Remicade kaufen?

Remicade ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Remicade für Morbus Scheuermann auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Remicade für Morbus Scheuermann liegen vor:

 

Remicade für Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann mit keine Nebenwirkungen

Hallo Ihr lieben, ich bekomme seit 2 1/2 Jahren die Remicade Infusion und bin total glücklich darüber, dass es sie gibt. Am Anfang hatte ich Angst davor wieder ein Medikament mehr was nicht helfen könnte, ich konnte vor Schmerzen nicht mehr richtig atmen und hatte keinen Lebensmut mehr also lies ich mich darauf ein und lies mir die Infusion geben, einen Tag darauf dachte ich, ich träumte, denn nach 15 Jahren ohne Schmerzen ich war und bin immer noch total glücklich darüber. Vorallem keine Nebenwirkungen und keine Schmerzen mehr. Die Krankheit habe ich jetzt seit 17 Jahren und nun ohne Schmerzen, dass beste was mir in meinem Leben mit der Krankheit passieren konnte, Die Infusion!!!! Ich kann nur probiert sie aus und denkt positiv, denn das hilft!!!

Remicade bei Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemicadeMorbus Bechterew, Morbus Scheuermann10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Ihr lieben,

ich bekomme seit 2 1/2 Jahren die Remicade Infusion und bin total glücklich darüber, dass es sie gibt. Am Anfang hatte ich Angst davor wieder ein Medikament mehr was nicht helfen könnte, ich konnte vor Schmerzen nicht mehr richtig atmen und hatte keinen Lebensmut mehr also lies ich mich darauf ein und lies mir die Infusion geben, einen Tag darauf dachte ich, ich träumte, denn nach 15 Jahren ohne Schmerzen ich war und bin immer noch total glücklich darüber. Vorallem keine Nebenwirkungen und keine Schmerzen mehr. Die Krankheit habe ich jetzt seit 17 Jahren und nun ohne Schmerzen, dass beste was mir in meinem Leben mit der Krankheit passieren konnte, Die Infusion!!!! Ich kann nur probiert sie aus und denkt positiv, denn das hilft!!!

Eingetragen am 20.01.2010 als Datensatz 21636
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remicade
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Remicade wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Remicade, Remikade 300ml, Rimicade, remikade, Remicade 5mg -kg Gewicht, 375 mg Remicade/ 8 Wochen, Remicad, Remicarde, Remicade seid 09.2007, renicade, Remicade seid 27.09.2007, TNF-Alphablocker Remicade, TNF-Alpha Remikade (alle 8 Wochen), Remicade Arava

Morbus Scheuermann wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Adoleszentenkyphose, Juvenile Kyphose, Morbus Scheuermann, Osteochondritis deformans, Scheuermann-Krankheit

[]