Sandimmun für Fokal Segmentale Glomerulosklerose

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 8 Einträge zu Fokal Segmentale Glomerulosklerose. Bei 12% wurde Sandimmun eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Fokal Segmentale Glomerulosklerose in Verbindung mit Sandimmun.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,460,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Sandimmun für Fokal Segmentale Glomerulosklerose auftraten:

Bauchschmerzen (1/1)
100%
Übelkeit (1/1)
100%
Verstärkter Haarwuchs (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Sandimmun für Fokal Segmentale Glomerulosklerose liegen vor:

 

Sandimun für Fokal Segmentale Glomerulosklerose (FSGS) mit Verstärkter Haarwuchs, Übelkeit, Bauchschmerzen

Meine Haare sind sehr dick geworden. Die Struktur hat sich sehr verändert. Borsten artig. Mir war sehr häufig übel und ich hatte oft Bauchschmerzen. Sandimun hat ( vermute ich) Gärstoffe und ich habe ständig starke Blähungen gehabt, was mir sehr unangenehm war. Mein Immunsystem war sehr schlecht, so dass ich mehrer Infekte bekommen habe, die teils sogar operativ behoben werden mussten. Im allgemeinen ist es aber wenn es hilft ganz Ok. (Bei mir hat es nicht geholfen)

Sandimun bei Fokal Segmentale Glomerulosklerose (FSGS)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SandimunFokal Segmentale Glomerulosklerose (FSGS)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Haare sind sehr dick geworden. Die Struktur hat sich sehr verändert. Borsten artig.
Mir war sehr häufig übel und ich hatte oft Bauchschmerzen.
Sandimun hat ( vermute ich) Gärstoffe und ich habe ständig starke Blähungen gehabt, was mir sehr unangenehm war.
Mein Immunsystem war sehr schlecht, so dass ich mehrer Infekte bekommen habe, die teils sogar operativ behoben werden mussten.

Im allgemeinen ist es aber wenn es hilft ganz Ok. (Bei mir hat es nicht geholfen)

Eingetragen am 02.11.2009 als Datensatz 19656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sandimun
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciclosporin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Sandimmun wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Sandimun, Sandimmun optoral 125 mg

[]