Schluckbeschwerden bei Femara

Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Medikament Femara

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Femara. Bei 1% ist Schluckbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schluckbeschwerden bei Femara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg920
Durchschnittliches Alter in Jahren700
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,740,00

Femara wurde von Patienten, die Schluckbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Femara wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schluckbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 2,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schluckbeschwerden bei Femara:

 

Femara für Taubheitsgefühl im mund mit Schluckbeschwerden, Taubheitsgefühle

Ich nahm ab Mitte 2008 nach der Bestrahlung Femara ein. Nach ca 2 Jahren traten Schluckbeschwerden und Taubheitsgefühl im Mund auf, die sich wie Lähmungserscheinungen anfühlten. Mir lief der Speichel aus dem Mund ich konnte ganz plötzlich nicht mehr schlucken. Wenn ich was kaltes gegessen habe wie Eis,hatte ich kein Gefühl mehr im Mund. Dieser Zustand trat ganz plötzlich auf und verschwand nach 15 - 30 Minuten. Daraufhin wurde Femara abgesetzt und die Beschwerden sind langsam abgeklungen. Ich nehme jetzt Tamoxifen. Ein leichtes Taubheitsgefühl ist in der Unterlippe geblieben.

Femara bei Taubheitsgefühl im mund

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraTaubheitsgefühl im mund2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm ab Mitte 2008 nach der Bestrahlung Femara ein.
Nach ca 2 Jahren traten Schluckbeschwerden und Taubheitsgefühl im Mund auf, die sich wie Lähmungserscheinungen anfühlten.
Mir lief der Speichel aus dem Mund ich konnte ganz plötzlich nicht mehr schlucken. Wenn ich was kaltes gegessen habe wie Eis,hatte ich kein Gefühl mehr im Mund. Dieser Zustand trat ganz plötzlich auf und verschwand nach 15 - 30 Minuten.
Daraufhin wurde Femara abgesetzt und die Beschwerden sind langsam abgeklungen. Ich nehme jetzt Tamoxifen.
Ein leichtes Taubheitsgefühl ist in der Unterlippe geblieben.

Eingetragen am  als Datensatz 40370
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]