Schmerzen in den Füßen bei Aspirin

Nebenwirkung Schmerzen in den Füßen bei Medikament Aspirin

Insgesamt haben wir 219 Einträge zu Aspirin. Bei 0% ist Schmerzen in den Füßen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schmerzen in den Füßen bei Aspirin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg890
Durchschnittliches Alter in Jahren640
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,910,00

Wo kann man Aspirin kaufen?

Aspirin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Aspirin wurde von Patienten, die Schmerzen in den Füßen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aspirin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schmerzen in den Füßen auftrat, mit durchschnittlich 2,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmerzen in den Füßen bei Aspirin:

 

Aspirin für Schlaganfall mit Schmerzen in den Füßen

Tinnitus links 1 Monat nach der Einnahme Anschwellen des linken Fußes, Wasser Einlagerungen, großer Zeh und Zeh daneben werden schwarz, Juckreiz und Schmerzen gleichzeitig. Rechts schwächer, Zehennägel leicht gelb, verdicken sich im Laufe der Monate Verdacht auf Fußpilz 2 Mal negativ Rat vom Orthopäden Schmierseife in Wasser auflösen und Fußbad. das hilft etwas den unerträglichen Juckreiz zu lindern. außerdem Schwierigkeiten zu Laufen und Gehen, weil ich besonders ab nachmittags und abends Schmerzen habe. KEIN Arzt konnte mir sagen was es ist. Nach 3 Jahren habe ich dann den Beipackzettel gelesen (wollte mich nicht "beeinflussen lassen, nahm mehrere Medikamente auf ärztliches Anraten) und da gab es einen Hinweis auf mögliche Auslösung einer GICHT.

Aspirin ASS 100 bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aspirin ASS 100Schlaganfall3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tinnitus links
1 Monat nach der Einnahme Anschwellen des linken Fußes, Wasser Einlagerungen, großer Zeh und Zeh daneben werden schwarz, Juckreiz und Schmerzen gleichzeitig. Rechts schwächer, Zehennägel leicht gelb, verdicken sich im Laufe der Monate
Verdacht auf Fußpilz 2 Mal negativ
Rat vom Orthopäden Schmierseife in Wasser auflösen und Fußbad. das hilft etwas den unerträglichen Juckreiz zu lindern. außerdem Schwierigkeiten zu Laufen und Gehen, weil ich besonders ab nachmittags und abends Schmerzen habe.
KEIN Arzt konnte mir sagen was es ist. Nach 3 Jahren habe ich dann den Beipackzettel gelesen (wollte mich nicht "beeinflussen lassen, nahm mehrere Medikamente auf ärztliches Anraten) und da gab es einen Hinweis auf mögliche Auslösung einer GICHT.

Eingetragen am  als Datensatz 75751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aspirin ASS 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]