Trazodon für Erektionsstörungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 503 Einträge zu Erektionsstörungen. Bei 0% wurde Trazodon eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Erektionsstörungen in Verbindung mit Trazodon.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg075
Durchschnittliches Alter in Jahren031
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0021,91

Wo kann man Trazodon kaufen?

Trazodon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Folgende Berichte über den Einsatz von Trazodon für Erektionsstörungen liegen vor:

 

Trazodon für Depression, Angststörungen, Erektionsstörungen

Ich habe vor etwa 6 Jahren Venlafaxin bei einer Major Depression mit Angststörung verschrieben bekommen, was von da an zu meiner chemischen Kastration geführt hat - Libido gleich Null, starke Potenzprobleme. Das hat auch nach Absetzen im Sommer 2015 bis letztes Jahr angehalten. Meine letzte Beziehung ist deshalb in die Brüche gegangen und ich war danach emotional völlig tot, was weniger am Beziehungsende lag als an der Medikation. Als ich vor einiger Zeit meine aktuelle Partnerin kennen lernte, wollte ich zwar wieder eine Beziehung eingehen, war aber augenblicklich wieder zerfressen von Selbsthass, Selbstzweifeln und einer Riesenangst, auf sexueller Ebene zu versagen, weshalb ich das erste Jahr nur mit Viagra überstanden habe, wie durch ein Wunder unbemerkt durch meine Freundin. Als die Depressionen zurückkamen, wollte ich nichts mehr aus der SSRI/SNRI-Schiene einnehmen aus Angst, ich könnte wieder völlig impotent werden und habe meinen Hausarzt davon überzeugt, mir Trazodon aufzuschreiben - einen Versuch war es wert. Etwas besseres hätte ich nicht machen können. Seit...

Trazodon bei Depression, Angststörungen, Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Angststörungen, Erektionsstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor etwa 6 Jahren Venlafaxin bei einer Major Depression mit Angststörung verschrieben bekommen, was von da an zu meiner chemischen Kastration geführt hat - Libido gleich Null, starke Potenzprobleme. Das hat auch nach Absetzen im Sommer 2015 bis letztes Jahr angehalten. Meine letzte Beziehung ist deshalb in die Brüche gegangen und ich war danach emotional völlig tot, was weniger am Beziehungsende lag als an der Medikation.

Als ich vor einiger Zeit meine aktuelle Partnerin kennen lernte, wollte ich zwar wieder eine Beziehung eingehen, war aber augenblicklich wieder zerfressen von Selbsthass, Selbstzweifeln und einer Riesenangst, auf sexueller Ebene zu versagen, weshalb ich das erste Jahr nur mit Viagra überstanden habe, wie durch ein Wunder unbemerkt durch meine Freundin.

Als die Depressionen zurückkamen, wollte ich nichts mehr aus der SSRI/SNRI-Schiene einnehmen aus Angst, ich könnte wieder völlig impotent werden und habe meinen Hausarzt davon überzeugt, mir Trazodon aufzuschreiben - einen Versuch war es wert.

Etwas besseres hätte ich nicht machen können. Seit einem halben Jahr nehme ich jeden Abend 200 mg ein, meine Depressionen sind so gut wie weg, ich kann sehr gut schlafen und ich habe es nicht zu hoffen gewagt, aber: seit Beginn der Einnahme habe ich kein einziges Mal Sildenafil benötigt. Meine Erektionen haben wieder die Qualität von früher (vor dem Venlafaxin) und meine Libido wurde so sehr gesteigert, dass ich mich zu Beginn der Einnahme sogar in der Mittagspause auf Toilette verziehen musste - aber nicht um zu pinkeln. ;-)
Ich bin sehr glücklich und kann sogar über die Gründung einer eigenen Familie nachdenken, ohne schreiend davon laufen zu wollen.



Mein Beitrag soll bitte nicht als Werbung verstanden werden, jeder Mensch ist indiviuell und ich hatte das Glück, dass die erhoffte Wirkung bei guter Verträglichkeit eingetreten ist.
Das soll eine Botschaft sein an Leidensgenossen, die ähnlich verzweifelt sind, wie ich es war. Es ist eine Option, die mit dem Arzt besprochen werden kann.

Eingetragen am 09.05.2019 als Datensatz 90087
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Trazodon wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Trazodon, Trazodon 150mg, Trazodon-neuraxpharm 100 mg, trazedon, Trazodon 100mg, Trazodon 100, Traxodon, Trazodon neuraxpharm 100, trazodeon

Erektionsstörungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Erektile Dysfunktion, Erektionsstörungen, Potenzprobleme

[]