Verspannungen bei Mirtazapin

Nebenwirkung Verspannungen bei Medikament Mirtazapin

Insgesamt haben wir 1217 Einträge zu Mirtazapin. Bei 0% ist Verspannungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Verspannungen bei Mirtazapin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Mirtazapin wurde von Patienten, die Verspannungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirtazapin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Verspannungen auftrat, mit durchschnittlich 1,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Verspannungen bei Mirtazapin:

 

Mirtazapin für Schlafstörung, Versteifung im Kopf und Beine mit Verspannungen, Einschlafstörungen

Ich habe gestern Abend das erste mal ein halbe Tablette Martizapin eingenommen, die Wirkung war entsetzlich. Erst konnte ich nicht einschlafen und heut morgen hatte ich das Gefühl keinen Kopf mehr zu haben. Eine totale Verspannung der gesamten Kopfmuskulatur. Dann habe ich den Kopf eine Stunde lang massiert und ein Gefühl zu verspüren. Es war furchtbar. Wenn meine Beine steif werden laufe ich die Treppe rauf und runter und in der Wohnun umher, aber was macht man bei Verspannngen im Kopf. Ich nehme jedenfalls heut Abend keine Tablette mehr, hoffe daß morgen meine Neurologin ein verträglicheres Medikament findet. Anne

Mirtazapin bei Schlafstörung, Versteifung im Kopf und Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinSchlafstörung, Versteifung im Kopf und Beine1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe gestern Abend das erste mal ein halbe Tablette Martizapin eingenommen, die Wirkung war entsetzlich. Erst konnte ich nicht einschlafen und heut morgen hatte ich das Gefühl keinen Kopf mehr zu haben. Eine totale Verspannung der gesamten Kopfmuskulatur. Dann habe ich den Kopf eine Stunde lang massiert und ein Gefühl zu verspüren. Es war furchtbar. Wenn meine Beine steif werden laufe ich die Treppe rauf und runter und in der Wohnun umher, aber was macht man bei Verspannngen im Kopf. Ich nehme jedenfalls heut Abend keine Tablette mehr, hoffe daß morgen meine Neurologin ein verträglicheres Medikament findet. Anne

Eingetragen am  als Datensatz 31748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]