Wesensveränderung bei Haldol

Nebenwirkung Wesensveränderung bei Medikament Haldol

Insgesamt haben wir 54 Einträge zu Haldol. Bei 2% ist Wesensveränderung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Wesensveränderung bei Haldol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0175
Durchschnittliches Gewicht in kg090
Durchschnittliches Alter in Jahren041
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0029,39

Erfahrungsberichte über Wesensveränderung bei Haldol:

 

Haldol für schizophrenie mit Gewichtszunahme, Wesensveränderung

Meine Frau und ich wollen das medikament absetzen. Ich fühle mich gefühlslos und schlap und nicht strak und deknen viel über ander leute nach und nicht um mich selber.habe 20KG zugenommen.

Haldol bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Haldolschizophrenie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Frau und ich wollen das medikament absetzen.

Ich fühle mich gefühlslos und schlap und nicht strak und deknen viel über ander leute nach und nicht um mich selber.habe 20KG zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 5793
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Haloperidol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]