Wirkungsverlust bei Claversal

Nebenwirkung Wirkungsverlust bei Medikament Claversal

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Claversal. Bei 4% ist Wirkungsverlust aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Wirkungsverlust bei Claversal.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm169174
Durchschnittliches Gewicht in kg5568
Durchschnittliches Alter in Jahren4438
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,2622,46

Wo kann man Claversal kaufen?

Claversal ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Claversal wurde von Patienten, die Wirkungsverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Claversal wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Wirkungsverlust auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wirkungsverlust bei Claversal:

 

Claversal für Morbus Crohn mit Wirkungsverlust

Keine Wirkung nach ein paar Jahren. Es kann zum Blutungen der Darmwände (Krankenhaus) und mehrere Monate schon Kost bis zur reinen Flüssignahrungsaufnahme. Nach der einnahme mit Azathioprin keine Beschwerden, keinen Schub.

Claversal bei Morbus Crohn; Entocort bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalMorbus Crohn5 Jahre
EntocortMorbus Crohn5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Wirkung nach ein paar Jahren. Es kann zum Blutungen der Darmwände (Krankenhaus) und mehrere Monate schon Kost bis zur reinen Flüssignahrungsaufnahme.
Nach der einnahme mit Azathioprin keine Beschwerden, keinen Schub.

Eingetragen am  als Datensatz 33897
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Claversal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Entocort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin, Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Claversal für Darmentzündungen mit Wirkungsverlust

Nehme seit Oktober (2Mon jetzt schon) die 500mg Zäpfchen.Die wurden mir nach einer Darmspiegelung (Darmentzündung mit ständig Blutungen) verschrieben. Die ersten 14 Tagen nach 1x Täglich etwas Besserung (ohne Blut) dann wieder schlimmer.Bis zu 5mal Toilette aufsuchen,durchfall mit hellem Blut jetzt im Dez zusätzlich Claversal Micropellets 1,5g bekommen,aber noch keine BESSERUNG :-( jetzt zusätzlich Bauchschmerzen und übelkeit! Mitte Januar wieder zur Darmspiegelung....

Claversal bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalDarmentzündungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit Oktober (2Mon jetzt schon) die 500mg Zäpfchen.Die wurden mir nach einer Darmspiegelung (Darmentzündung mit ständig Blutungen) verschrieben. Die ersten 14 Tagen nach 1x Täglich etwas Besserung (ohne Blut) dann wieder schlimmer.Bis zu 5mal Toilette aufsuchen,durchfall mit hellem Blut jetzt im Dez zusätzlich Claversal Micropellets 1,5g bekommen,aber noch keine BESSERUNG :-( jetzt zusätzlich Bauchschmerzen und übelkeit!
Mitte Januar wieder zur Darmspiegelung....

Eingetragen am  als Datensatz 49901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Claversal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]