Hautausschlag mit Pickeln

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Nebenwirkung Hautausschlag mit Pickeln.

Die Nebenwirkung Hautausschlag mit Pickeln trat bei folgenden Medikamenten auf

Novaminsulfon (1/304)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Hautausschlag mit Pickeln bei Novaminsulfon

 

Verdauungsstörungen, Schwindelgefühl, Hautausschlag mit Pickeln bei Novaminsulfon 500 mg für Kavernom

Novaminsulfon ist ein Schmerzmittel . es wird normalerweise 3x tgl 1 Tbl verabreicht . Durch meine sehr starken Schmerzen operationsbedingt im Kopf sowie unteren Extremitäten wurde bei mir die Dosis erhöht auf 4x tgl 2 Tbl plus Eweitere Einnahme nach eigenem Ermessen. Dadurch habe ich...

Novaminsulfon 500 mg bei Kavernom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novaminsulfon 500 mgKavernom7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Novaminsulfon ist ein Schmerzmittel . es wird normalerweise 3x tgl 1 Tbl verabreicht . Durch meine sehr starken Schmerzen operationsbedingt im Kopf sowie unteren Extremitäten wurde bei mir die Dosis erhöht auf 4x tgl 2 Tbl plus Eweitere Einnahme nach eigenem Ermessen.
Dadurch habe ich zeitweise 12 Tbl tgl über einen längeren Zeitraum eingenommen.
Nebenwirkungen traten dabei nur sehr wenig auf wie zB leichter Hautausschlag mit Pickelbildung und Verdauungsstörungen.
Ich würde dieses Medikament weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 55969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Hautausschlag mit Pickeln aufgetreten:

Verdauungsstörungen (1/1)
100%
Schwindelgefühl (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]