Appetitlosigkeit bei Seralin-Mepha

Nebenwirkung Appetitlosigkeit bei Medikament Seralin-Mepha

Insgesamt haben wir 2 Einträge zu Seralin-Mepha. Bei 50% ist Appetitlosigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Appetitlosigkeit bei Seralin-Mepha.


Seralin-Mepha wurde von Patienten, die Appetitlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Seralin-Mepha wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Appetitlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitlosigkeit bei Seralin-Mepha:

 

Seralin-Mepha für Angststörungen mit Appetitlosigkeit, Übelkeit, Durchfall

Seralin hat nach ein paar Wochen zu wirken begonnen. Jedoch war mir am Anfang mehrere Wochen übel und ich hatte keinen Appetit. Die Übelkeit ist nun vorbei, Appetit habe ich jetzt auch wieder, jedoch ist seit 5 Wochen Durchfall eingeteten und hält bis heute an. Sonst gehts mir recht gut.

Seralin Mepha bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seralin MephaAngststörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seralin hat nach ein paar Wochen zu wirken begonnen. Jedoch war mir am Anfang mehrere Wochen übel und ich hatte keinen Appetit. Die Übelkeit ist nun vorbei, Appetit habe ich jetzt auch wieder, jedoch ist seit 5 Wochen Durchfall eingeteten und hält bis heute an. Sonst gehts mir recht gut.

Eingetragen am  als Datensatz 16647
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seralin Mepha
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]